Die Wahl

Allgemeines
Nachricht
Autor
Adler

Re: HIRN UND EIGENVERANTWORTUNG

#71 Beitrag von Adler » 26.09.2009, 16:02

Maximin hat geschrieben::( Nein, Damen und Herren, ich gedenke nicht, mich in diesem Punkt nun auch noch einem Automaten auszuliefern. Mir stinkt schon der Bankautomat, der Postpakteauslieferungsautomat und meine Kaffeemaschine habe ich unlängst auch weggeschmissen.

Folge: Kaffeerlebnisse mit erstaunlich aromativen Neuerlebnissen! Ich denke ja gar nicht daran, mir meine eigenverantwortlichen Gewissensentscheidungen von einem Automaten abnehmen zu lassen. Warum? Darum: Jeder Computer ist so doof und ggf. und ggf. auch noch so niederträchtig wie der, der den PC programmiert hat. :mrgreen:
Grüße vom Micha :wink:

Lieber Micha,

und du wohnst auch wieder in einer Höhle und trägst ein Bärenfell, gell? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

LG Adler

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

#72 Beitrag von dietmar » 26.09.2009, 16:27

Lobo hat geschrieben:Gegenprobe! 8)
Ergebnis stimmt,alles prima..Kreuz richtig gemacht :lol: :lol: :lol: :lol:

tergram

#73 Beitrag von tergram » 26.09.2009, 17:09

dietmar hat geschrieben: Ergebnis stimmt,alles prima. Kreuz richtig gemacht.
Nee, guck mal - ein Briefwähler! :lol:

Dieter

#74 Beitrag von Dieter » 26.09.2009, 18:57

Hab's bei beiden Automaten probiert. Ergebnis immer dasselbe. Und zwar genau so, wie ich gewählt habe - per Brief. Ist das in Reutlingen in Mode gekommen :D ?

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

#75 Beitrag von dietmar » 26.09.2009, 19:05

klar,werde doch wegen dieser Alibiveranstaltung keinen Aufwand treiben :lol: :lol: :lol: :lol:
wir bilden die tiefrot-güne Koalition halt zu Hause,friedlich in bestem Einvernehmen :lol: :lol: :lol: :lol: verwalten wir unser Haushaltsdefizit,überlegen gegenseitige Beschäftigungsprogramme,debattieren über Studiengebühren,usw...lebhaft aber friedlich :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: und lösungsorientiert

Dieter

#76 Beitrag von Dieter » 26.09.2009, 19:10

dietmar, wenn wir jetzt auch noch die gleiche Stimmvergabe hatten könnte jemand auf die Idee kommen, Dieter und dietmar wären dieselbe Person unter zwei Nicknamen.

DEM IST NICHT SO!!! Es handelt sich lediglich um eine Parallelität der Ereignisse :lol:

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

#77 Beitrag von dietmar » 26.09.2009, 19:52

Frei nach dem Motto: Eins in Geist und Streben :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
:roll: wäre es dir etwa peinlich mit mir verwechselt zu werden :roll: :roll: :lol: :lol: :lol: :evil: :lol: :lol:
:lol: :lol: liebe Grüße Dietmar

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

#78 Beitrag von dietmar » 26.09.2009, 20:07

Dieter hat geschrieben:dietmar, wenn wir jetzt auch noch die gleiche Stimmvergabe hatten könnte jemand auf die Idee kommen, Dieter und dietmar wären dieselbe Person unter zwei Nicknamen.

DEM IST NICHT SO!!! Es handelt sich lediglich um eine Parallelität der Ereignisse :lol:
weis ja nicht wie deine Frau gewählt hat,meine Frau übernimmt den Part des kleineren , grünen Koalitionspartners :lol: Die Tochter vertritt die Gruppe der Nichtwähler-Trotz- Ja und Vater und Sohn haben unabhänig voneinander -hab seinen Brief gerne abgegeben-halt ihr Herz...wo es halt hingehört :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: so entsteht sehr harmonisch eine tiefrot-grüne Koalition..wir haben nur ein großes Problem... :evil: :cry: ....es ist nicht lösbar.... :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
mein Sohn ist........ :cry: :cry: :cry: :evil: :cry: :cry: :cry: :cry:
ein Fan :cry: :cry: :cry: :shock: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
--nicht weitersagen bitte,bitte,bitte,bitte........
des.................
fc baiärn..oder wie die auch immer heisen...oder so :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Dieter

#79 Beitrag von Dieter » 26.09.2009, 20:42

Lieber dietmar,

nein, es wäre mir nicht peinlich, mit Dir verwechselt zu werden. Nur Dieter und dietmar, beide aus Reutlingen, das Herz schlägt links, bei beiden, wenn ich richtig interpretiere. Tja, da könnte doch bei dem Einen oder Anderen Verschwörungstheoretiker der Gedanke aufkommen, beide wären derselbe. Ach ja, beide sind wir auch ausgestiegen aus einem Zug...

Liebe Grüße von Mütterchen Russland nach der Achalm.
Dieter

Ach ja, Probleme mit dem Nachwuchs sollen immer mal wieder vorkommen. Irgendwie kommen sie dann schon noch auf den rechten Weg. *tröst* *aufmunter*

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

#80 Beitrag von dietmar » 26.09.2009, 21:10

ja du hast schon richtig verstanden :lol:
ja heut haben sie ja gegen Hamburg verloren :lol: :lol: :lol: :lol: Stuttgart gewonnen,war ne lustige "Kabinettsitzung" hier :lol: :lol:
Grüße nach Russland zurück...
der Zug fuhr aber nicht wirklich,aus dem wir ausgestiegen sind....der Stand auf nem Abstellgleis...zur Täuschung wurde ein Film abgespielt.. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: irgendwann ist wohl mal aufgefallen,daß dies ne Endlosrolle ist... :lol: :lol: :lol: :lol:
dann hatte ich ne echte Wahl :wink:

Antworten

Zurück zu „Zeitgeschehen“