DNG (Der Neue Glaube)

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
tergram

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#271 Beitrag von tergram » 24.05.2012, 09:19

1.) Bild


2.) Bild

Adler

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#272 Beitrag von Adler » 24.05.2012, 09:23

Wie steht es eigentlich um ein konkretes Datum der Veröffentlichung des neuen Katechismus der NAK?

Oder ist er schon verteilt/ausgefiefert worden?

LG Adler

Cemper

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#273 Beitrag von Cemper » 24.05.2012, 09:31

Adler - die Veröffentlichung wurde abgesagt. Es bleibt alles beim alten.

Cemper

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#274 Beitrag von Cemper » 24.05.2012, 09:32

tergram hat geschrieben:1.) Bild

2.) Bild
tergram - Sie treffen wieder den Nagel auf dem Kopf! Wir sollten hier Fragen zum Thema DNG (Der Neue Glaube) klären. Die alten sind ja geklärt. Jetzt geht es um die neuen. - Haben Sie neue Antworten? Oder gar neue Fragen?

Um die Probleme nur mal anzudeuten: Gestern Nachmittag hatte ich während einer kleinen Geburtstagsfeier - wir saßen im Garten - ein längeres Gespräch mit einem älteren Mann. Knapp 80. Ökonom (Volkswirt) mit langjährigen Erfahrungen. Seit 45 Jahren SPD-Mitglied. Wir sprachen über Ökonomie, Gerechtigkeit national und weltweit, über Rawls Theorie der Gerechtigkeit, kamen von dort zur Frage der göttlichen Gerechtigkeit und von dort zum Thema Glauben. Der Mann hat mir meistens widersprochen und immer wieder gesagt: Gott - ich kann mit Gott nichts anfangen. Nach zwei Stunden haben wir uns verabschiedet. Er schaute mich freundlich an und sagte: "Kommen Sie mal mit." Wir sind etwas zur Seite gegangen. Und dann: "Wissen Sie was, voriges Jahr habe ich mich taufen lassen. Ich will das 'mit Gott" doch mal ausprobieren."

Und ich hatte wieder eine Frage.

Ihnen alles Gute.

Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#275 Beitrag von Matula » 24.05.2012, 10:07

Cemper hat geschrieben:Ich verstehe die Frage nicht. Was sind "gemeinsame 100 m"? Haben wir "gemeinsame 100 m" wenn ich 50 m laufe und er 50 m läuft? Oder wenn ich 40 laufe und er 60 läuft?


Cemper, gehen Sie mal frische Luft schnappen !

Cemper

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#276 Beitrag von Cemper » 24.05.2012, 10:57

Schicken Sie mir doch frische Luft per PN.

Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#277 Beitrag von Matula » 24.05.2012, 11:18

Cemper, Sie sollen gehen und dabei frische Luft schnappen. Das ist übrigens auch gleichzeitig ein Training, die ersten zehn Meter des gemeinsamen 100 Meterlaufes in einer Zeit von 50 sek. einigermaßen zu überstehen.

Löwe

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#278 Beitrag von Löwe » 24.05.2012, 11:20

Hallo Adler.

Cemper hat einen Link gesetzt, da wird deine Frage beantwortet:

Ich stelle ihn nochmal hier ein:

http://www.ekd.de/ezw/Publikationen_2697.php

BG

Löwe

P.S. http://katechismus.nak.org/de/fragen-antworten/

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#279 Beitrag von agape » 07.06.2012, 23:20

Jesus war einer der glücklichsten Menschen, der je gelebt hat. Er gab seine Kraft weiter, verschenkte, was er hatte,
weil er in Übereinstimmung mit sich und seiner Botschaft lebte.
„Ich bin, was ich tue.“ Das bewirkt mystische Erfahrung.
Nach D.Sölle

_
Beiträge: 604
Registriert: 03.12.2007, 22:04

Re: DNG (Der Neue Glaube)

#280 Beitrag von _ » 08.06.2012, 08:02

agape hat geschrieben::arrow: NAK goes RKK
ist das nicht eher "RKK goes NAK"?

sind wir - natürlich nach den piusbrüdern und der anglikanischen kirche - etwa die nächsten, die eingegliedert werden? 8)

Gesperrt

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“