Fern sehen

Was sonst nirgends reinpassen würde
Nachricht
Autor
abendstern_
Beiträge: 674
Registriert: 25.11.2007, 13:44

Fern sehen

#1 Beitrag von abendstern_ » 17.02.2009, 19:09

heute abend in 3sat:

Delphinsommer

Anne

#2 Beitrag von Anne » 17.02.2009, 21:51

*schüttel*

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

#3 Beitrag von agape » 17.02.2009, 22:29

Ja, so wars. Zum Schütteln.

Das Schlimme ist, dass ich aus dem Umfeld der ZJ genau so etwas aus erster Hand kenne und ähnliches bestätigen kann.
Die Betroffenen (ein Ehepaar mit Kind) mussten sich zusätzlich über mehrere Monate während des "Gottesdienstes" auf eine sogenannte "Eselsbank" in die Gemeinde setzen. Man verhängte ihnen Schweigen, auch im privaten Bereich. Das Kind durfte auch nicht reden.

Möge es für uns alle sehr fern gewesen sein, dieses fern sehen.
Jesus war einer der glücklichsten Menschen, der je gelebt hat. Er gab seine Kraft weiter, verschenkte, was er hatte,
weil er in Übereinstimmung mit sich und seiner Botschaft lebte.
„Ich bin, was ich tue.“ Das bewirkt mystische Erfahrung.
Nach D.Sölle

Hannes

#4 Beitrag von Hannes » 18.02.2009, 09:56

Während des Filmes gestern, als ich mich immer mehr in meine Wolldecke reingearbeitet habe, weil das so menschenverachtend war, während des Filmes also dachte ich mir: und jetzt müsste man im Anschluss den Film Requiem zeigen ...

... damit man Ursache und Wirkung und die "Austreibung" der selbstgemachten Ursache sehen könnte ... :?

Grausam!

Hannes

Zurück zu „Smalltalk“