Ist Gott so ?

Diskussionen über Bibeltexte aus dem alten Testament
Nachricht
Autor
Dieter

#21 Beitrag von Dieter » 11.12.2007, 08:43

Hinweis:

Ich habe die folgenden Beiträge, die sich mit dem Opfertod Jesu beschäftigen, in das Forum Bibel - NT verschoben. Es passt dort eigentlich besser.
Der Titel des Threads lautet: Warum musste Jesus sterben.

Dieter

filippo

#22 Beitrag von filippo » 14.01.2008, 10:02

Hier zwei recht interessante Beiträge zum der Thema: Ist Gott so?

:arrow: Grausamer Gott in der Bibel?

:arrow: Gott - grausam und gewalttätig?

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

Ist Gott so?

#23 Beitrag von agape » 05.02.2010, 23:29

Einen lieben Gruß (speziell) an Uhu-Uli und Gaby ;)


Psalm 147,16:

Er gibt Schnee wie Wolle



;- )

Sigvrid

sind wir Götter ?

#24 Beitrag von Sigvrid » 20.03.2010, 17:05

Hi Hannes

Du schreibst: "Die Schriften erzählen weiter: Sie haben gegessen - und jetzt sind sie (und wir) wie Gott, oder? Brombär, sind Sie wie ..."

Du musst dazu unbedingt noch 1.Mos. 3.22 lesen. Dort steht, daß wir zum Götterwerden noch vom -Baum des Lebens- essen müssten, dann hätten wir die beiden Eigenschaften zum Gottwerden erworben, nämlich "Erkenntnis", Grips auf deutsch und "ewiges Leben". Vielleicht wären wir dann immer noch reichlich dumme Götter, aber immerhin welche. So himmelhocher Unterschied zwischen Mensch und Gott ? ich weiss nicht, die Götter kochen auch nur mit Wasser.

Wenn obiges stimmt, müssten wir "nur" noch den "Baum des Lebens" erwischen, davon stibizen wie die Eva vom anderen Baum, he - und dann hätten wirs - oder ?

Sigvrit

Hannes

Re: sind wir Götter ?

#25 Beitrag von Hannes » 20.03.2010, 20:01

Sigvrid hat geschrieben:Wenn obiges stimmt, müssten wir "nur" noch den "Baum des Lebens" erwischen, davon stibizen wie die Eva vom anderen Baum, he - und dann hätten wirs - oder ?
... und dann?

abendstern_
Beiträge: 673
Registriert: 25.11.2007, 13:44

#26 Beitrag von abendstern_ » 20.03.2010, 20:17

dann hätten wir die Weltformel Hannes, weisste... man muss einfach nur den richtigen Baum erwischen...

Hannes

#27 Beitrag von Hannes » 20.03.2010, 20:21

und, abendstern, was machen wir mit dieser weltformel ...
ich finde doch schon die formel für meinen kleinen alltag nicht mehr. und wo überhaupt steht dieser baum? Bild

simpel

#28 Beitrag von simpel » 20.03.2010, 20:36

Hannes hat geschrieben: und wo überhaupt steht dieser baum? Bild
Immer dort, wo ihn niemand vermutet... :wink:

Hannes

#29 Beitrag von Hannes » 20.03.2010, 20:46

und vielleicht auch dort ...Bild
lieben gruss an dich, bruder ...

Sigvrid

Der Baum des Lebens

#30 Beitrag von Sigvrid » 20.03.2010, 23:38

Ich werde dieses Jahr, Himmelfahrt, einen Vortrag halten (in einer ev. Kirche), wie man zu diesem Baum gelangen kann, wenn man denn will. Sicher war Jesus auch dort während seines irdischen Lebens, und was der kann....

Sigvrit

Zurück zu „Bibel - AT“