Forum bei GK.

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

#41 Beitrag von Matula » 09.01.2009, 12:12

42 hat geschrieben:
Matula hat geschrieben:
42 hat geschrieben:Doch. Und deswegen ist es ein haltloses Geruecht.
Ich widerspreche Dir nur ungern, aber es handelt sich nicht um ein Gerücht und das Forum wird auf der Eingangsseite bei GK nicht mehr angezeigt. Lediglich über einen bestimmten Link kommt man ins Forum.
Matula, ich widerspreche Ihnen nur ungern, aber wenn man "ueber einen bestimmten Link ins Forum kommt" (Matula), ist es unbestreitbar vorhanden und Ihre Behauptung war und ist "ein haltloses Geruecht". Elementary logic, dear Watson.


Zunächst, als ich zum geschlossenen Forum bei GK hier geschrieben hatte, war mir der betreffende Link noch nicht bekannt.

Dennoch, nach wie vor wird auf der Eingangsseite von GK wie bisher kein Forumshinweis mehr angezeigt, sondern lediglich nur noch ein Leserforum.

Ich hoffe, ich habe jetzt den Sachverhalt korrekt und vorallem verständlich beschrieben.




Sie sprechen von einem Forum, meinen aber den Link. Haetten Sie den Sachverhalt korrekt beschrieben und sich auf den Link bezogen, saehe die Argumentation anders aus.

scholli

#42 Beitrag von scholli » 09.01.2009, 12:46

Scholli, danke, habe mir gerade wieder die Tränen abgewischt.

Sag mal, ist das ein Originalbild von Dir ?[/color][/quote]



Nicht ganz. :wink:
Da war ich vor 20 Jahren in Nepal.

Tatyana

#43 Beitrag von Tatyana » 09.01.2009, 12:55

Matula hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben:Nachdem es nur noch "Eingeweihten" zugänglich ist? Das halte ich doch für eine etwas zu optimistische Annahme.
Ich denke, mkoch hat nach 16 Jahren Forum einfach genug. Das kann ich auch verstehen. Was ich nicht verstehen kann, ist seine kaltschnäuzige Art, mit der er - schon seit mehreren Jahren - ihm ungeliebte Forenuser abfertigt. Und in dieses Bild paßt auch die unvermittelte Abschaltung, für die er dann auch noch Uli die Schuld gibt (auch wenn er ihn nicht namentlich erwähnt).
Nun denn, es ist sein Forum.

Ich kann dieses nur unterstreichen und füge noch hinzu, es ist nicht nur seine kaltschnäuzige, sondern insbesondere seine arrogante Art und Weise, in Gutsherrenmanier ein langjähriges Forum so zu schliessen.

Ich habe noch die Einträge von Uli gelesen, die M. Koch mir nichts dir nichts gelöscht hat und die keinesfalls gegen Forenregeln verstossen haben.

Auf Nachfrage von Uli nach dem Grund hat er ihm dann unter anderem lapidar und frech mitgeteilt, wenn zwei Kuchen sich unterhalten, hat der Krümel still zu sein. Das wüssten auch schon seine Kinder.

Die Art und Weise, wie er das Forum geschlossen hat, dieses war übrigens kein Kommunikationsproblem, sagt nicht gerade wenig über den Charakter aus.
MAATUULAA...

Noch mal ganz langsam:

Das. Forum. tffkagk. ist. nicht. geschlossen.

Es existieren m.W. und nach einem Posting von MKoch auch keine Pläne, es zu schließen.

Das Forum hängt lediglich nicht mehr mit dem Magazin "Glaubenskultur" zusammen.

Deshalb führt vom Magazin kein Link mehr zum Forum.

Das Forum ist nach wie vor vorhanden, intakt, und es wird dort geschrieben.

Wer ein Bookmark gesetzt hat, findet es nach wie vor.

Wer goggelt, müßte es nach wie vor finden.

Wer die Funktion"bei PN benachrichtigen" aktiviert hatte, findet das Forum.

Wer dem Link bei QV oder sonstwo folgt, findet das Forum.

Wer möchte, dem schicke ich sogar höchstpersönlich eine PN aus diesem Forum, damit er es findet.

Wer möchte, dem setze ich auch gerne einen Link von hier aus, damit er es findet.

Wer möchte, dem schicke ich auch gerne eine PN von hier aus mit dem Link, damit er es findet.

Wer mehr wissen möchte, der möge sich doch vertrauensvoll an MKoch wenden. Er beantwortet PNs.

Wer mehr wissen möchte, aber aus irgendwelchen Gründen nicht mit MKoch direkt in Kontakt treten möchte, dessen Anfrage leite ich auch gerne unter Namens(Nick-)nennung weiter.


@all
Allgemein würde ich es begrüßen, könnten die (gehässigen) Spekulationen hiermit ein Ende finden. Gibt es in diesem Forum nichts besseres zu besprechen, als Dinge aus einem anderen Forum*schwerseufz*?!?
Dieter, war das nicht genau das, was du immer NICHT wolltest???

Tatyana

#44 Beitrag von Tatyana » 09.01.2009, 13:05

Michael hat übrigens grade Folgendes eingestellt:

"Neuer Beitrag Verfasst am: 09.01.2009, 13:17 Titel: Wie es mit dem Forum weitergeht ...
Randnotiz und ich sind übereingekommen, dass wir das im Rahmen des gk-Treffens vom 23.-25. Januar in aller Ruhe mit Interessierten besprechen werden. Daher findet jetzt hier keine große Diskussion über warum? wie? und überhaupt statt.

liebe grüße
michael"

Maximin

#45 Beitrag von Maximin » 09.01.2009, 13:12

... :roll:

uhu-uli

#46 Beitrag von uhu-uli » 09.01.2009, 13:53

8)
Zuletzt geändert von uhu-uli am 12.10.2009, 20:25, insgesamt 1-mal geändert.

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

#47 Beitrag von dietmar » 09.01.2009, 14:01

weshalb sollte man sich hierüber nicht unterhalten? es ist doch von Bedeutung welche Spannungsfelder für einen Nak`ler bestehen,wie er damit umgeht und welche Entscheidungen er trifft,oder?

Tatyana

#48 Beitrag von Tatyana » 09.01.2009, 14:41

Und welches Spannungsfeld für deinen persönlichen Glauben wird durch das Vorhandensein oder Fehlen eines Links bei dir kreiert?

Maximin

#49 Beitrag von Maximin » 09.01.2009, 14:45

...:roll:
:roll: ...

Brombär
Beiträge: 1217
Registriert: 28.11.2007, 00:15

#50 Beitrag von Brombär » 09.01.2009, 14:55

Tatyana schreibt um 12 Uhr 55


@all
Allgemein würde ich es begrüßen, könnten die (gehässigen) Spekulationen hiermit ein Ende finden. Gibt es in diesem Forum nichts besseres zu besprechen, als Dinge aus einem anderen Forum*schwerseufz*?!?
Dieter, war das nicht genau das, was du immer NICHT wolltest???


Tatyana schreibt 10 Minuten später :

Michael hat übrigens grade Folgendes eingestellt:

"Neuer Beitrag Verfasst am: 09.01.2009, 13:17 Titel: Wie es mit dem Forum weitergeht ...
Randnotiz und ich sind übereingekommen, dass wir das im Rahmen des gk-Treffens vom 23.-25. Januar in aller Ruhe mit Interessierten besprechen werden. Daher findet jetzt hier keine große Diskussion über warum? wie? und überhaupt statt.


Liebe Tatyana,

zu deinem ersten, hier zitierten Beitrag, muss ich feststellen, dass ich keine gehässigen Spekulationen gelesen habe. Was mir allerdings auffiel, war, wie Matula schulmeisterlich ein Formfehler erklärt wurde.
Spätestens nachdem du in der nächsten Meldung verbreitetest, was, deiner Meinung nach ohnehin nicht so richtig in Glaubensforum24 gehört, könntest du den Thread ja jetzt schließen.

Die in letzter Zeit gegebenen Empfehlungen, wozu man sich äußern kann und wo man besser schweigen sollte, sind bevormundend und machen lustlos.


Brombär

Gesperrt

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“