Charity / "Kids2kids"

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

Charity / "Kids2kids"

#1 Beitrag von shalom » 11.12.2008, 17:09

[->“kids2kids“]
Kinderchor aus Südafrika in NRW
24. Juni 2008, 09.20 Uhr
Dortmund… . „The Capetown Children Choir in Concert for MPS children” so das Motto der Tour in der Adventszeit 2008… .

Gefördert werden drei Projekte...

[ die ursprünglichen Angaben waren nur temporärer Art und sind offensichtlich mittlerweile neuapostolisch modifiziert (fortentwickelt) worden. Die aktuell gültige Temporärvariante daher bitte immer online-orig nachschauen... ohne Gewähr - shalom]
Die Kinder aus Kapstadt kommen nach Deutschland, um für das Projekt „Gegen Gewalt an Kindern“ zu singen, eine Aktion unter Schirmherrschaft von Bundes-Familienministerin Ursula von der Leyen. Daher auch der Slogan der Konzertreise: „Afrikanische Kinder helfen europäischen Kindern“. Die Erlöse der Veranstaltungen kommen des Weiteren einem Ferien-Pflegeheim für Kinder zugute, die an MPS (Mukopolisaccharidose) erkrankt sind. Außerdem soll das Projekt „Child Welfare“ in Südafrika unterstützt werden.
[->Neuapostolische Charity / "Hilfe einmal anders"]
Begeisterndes Konzert in der Jahrhunderthalle
...Die Einnahmen aus den Konzerten sollen notleidenden Kindern in Deutschland, der Schweiz und Österreich helfen… .
Werte DiskursteilnehmerInnen,

„Hilfe einmal ganz anders“ :wink: .

Schon Mitte des Jahres (s. o.) hatte ich auf dieses Megaevent hingewiesen. Durch die Aktualität und die Dynamik dieses ganz anderen glaubenskommerziellen Prozesses habe ich mich entschlossen, dafür eine eigene Rubrik einzurichten…

shalom
Zuletzt geändert von shalom am 11.12.2008, 17:52, insgesamt 4-mal geändert.

Dieter

#2 Beitrag von Dieter » 11.12.2008, 17:25

Shalom, laut diesem Schreiben ist der Hinweis auf das Familienministerium und das Projekt "Gegen Gewalt an Kindern" im Zusammenhang mit der Konzertreise des Kinderchores aus Kapstadt untersagt, weil nicht der Wahrheit entsprechend

kids2kid mußte eine Unterlassungserklärung abgeben.

Daher bitte ich Dich, ggf. deinen Beitrag zu editieren. Danke! :)

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

#3 Beitrag von shalom » 11.12.2008, 17:48

=> erledigt.

Großes NaK-NRW "Öffentlichkeitsministerium-Projekt" falsch.

Da hatte sich bei der NaK-NRW wohl jemand "unabsichtlich zuweit vorgewagt" und musste auf Druck von aussen heftig zurückrudern... :wink: .

Dieter

#4 Beitrag von Dieter » 11.12.2008, 18:55

Danke, shalom. Genauso hatte ich es mir gedacht :lol:

42

#5 Beitrag von 42 » 12.12.2008, 00:01

Und wie war der Wortlaut vor der Aenderung? 8)

Dieter

#6 Beitrag von Dieter » 12.12.2008, 07:28

Wer sucht, der findet. Unser shalom ist ein schlaues Kerlchen!

Dieter

#7 Beitrag von Dieter » 12.12.2008, 11:45

Zwischenzeitlich sind die beanstandeten Passagen auch auf den Homepages der NAK bzw. des VFB-Verlages nicht mehr anzutreffen. Bleibt zu hoffen, daß damit nun auch Ruhe einkehrt. Die Kinder können schließlich am wenigsten dafür.
Dieter

Benutzeravatar
Loreley 61
Beiträge: 1023
Registriert: 26.10.2007, 17:28

#8 Beitrag von Loreley 61 » 12.12.2008, 12:36

Ähm - gerade eben stand es aber noch hier:

http://www.nak.org/de/news/news-display/article/15685/

mal schauen, wie lange noch....

LG, Lory
Unsere Gedanken und Gefühle werden durch unsere Überzeugungen geformt.
Was du tief in dir und oft unbewusst denkst, das zeigt die größte Wirkung in deinem Leben.
Brauche nichts ... wünsche alles ... und wähle, was sich zeigt!
______
Namaste

Dieter

#9 Beitrag von Dieter » 12.12.2008, 12:55

Drück mal auf Reload (oben rechts neben der URL-Zeile, die beiden grünen Pfeile (beim Internet-Explorer). Es ist schon seit heute morgen 9:00 Uhr weg. Du hast es offensichtlich noch in Deinem Rechner im temporären Speicher.

Benutzeravatar
Loreley 61
Beiträge: 1023
Registriert: 26.10.2007, 17:28

#10 Beitrag von Loreley 61 » 12.12.2008, 13:05

Weia - ich sehe weder eine URL-Taste noch grüne Pfeile. Diese blöde Technik. :roll: :oops:
Unsere Gedanken und Gefühle werden durch unsere Überzeugungen geformt.
Was du tief in dir und oft unbewusst denkst, das zeigt die größte Wirkung in deinem Leben.
Brauche nichts ... wünsche alles ... und wähle, was sich zeigt!
______
Namaste

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“