JAHRESTAG IM FORUM...

Persönliche Wünsche an andere Fories
Nachricht
Autor
Maximin

JAHRESTAG IM FORUM...

#1 Beitrag von Maximin » 06.11.2008, 07:18

:) Unser kleines Forum wurde am 26. Oktober 2008 ein Jahr alt und keiner hat`s gemerkt. Neben dem Gründer, unserem Dieter, waren Minka, Tatyana, tvmovie, Ninja und Loreley Teilnehmer der ersten Stunde. Inzwischen stehen 105 Namen in der Mitgliederliste. Auf diesem Wege möchte ich schlicht und einfach allen „Dankeschön“ sagen. Meine Grüße richte ich besonders an Dieter mit einem Satz aus den Psalmen:

Also :arrow: führte er sein Volk aus in Freuden und seine Auserwählten in Wonne. (Psalm 105,43 – Luther 1912)

Liebe Grüße, landauf und landab,
von Eurem Micha :wink:

Tatyana

#2 Beitrag von Tatyana » 06.11.2008, 08:31

Danke, Dieter, für die "Zuflucht", die du uns geboten hast!

Maximin

AGB 304 (2)...

#3 Beitrag von Maximin » 06.11.2008, 08:43

:) Andere :arrow: Zuflucht habe ich keine, bittend hoff ich nur auf dich. Laß, o laß mich nicht alleine, hebe, Herr, und stärke mich!... :wink:

eimi

#4 Beitrag von eimi » 06.11.2008, 11:44

Alles Gute zum Geburtstag

Es ist schön, dass es Euch alle gibt. Ich hoffe, dass wir alle vorankommen, auf dem Weg zur Wahrheit.

Jes 11,6 Dann werden Wolf und Lamm friedlich beieinander wohnen, der Leopard wird beim Ziegenböckchen liegen. Kälber, Rinder und junge Löwen weiden zusammen, ein kleiner Junge kann sie hüten.
Jes 65,25 Wolf und Lamm werden friedlich zusammen weiden, der Löwe wird Heu fressen wie ein Rind, und die Schlange wird sich von Erde ernähren. Sie werden nichts Böses mehr tun und niemandem schaden auf meinem ganzen heiligen Berg. Mein Wort gilt! :D

Maximin

GEGENSEITIGEN RESPEKT...

#5 Beitrag von Maximin » 06.11.2008, 12:12

:) Der :arrow: Ofen an sich ist scheißegal. Hauptsache er wärmt gefahrenlos. Klar gibt´s hier unterschiedliche Temperamente. Welch ein Glück. Denn aus der stromlinienförmigen Gleichmacherei bin ich glücklicherweise abgehauen. „Jedem das Seine“ setzt allerdings mehr als Betonköpfe, rechthaberische Kleinkariertheiten und hinterlistige Giftspritzereien voraus – gegenseitigen Respekt.
Micha grüßt :wink:

eimi

#6 Beitrag von eimi » 06.11.2008, 12:38

Hab ich was verkehrt gemacht? :(

Gruß eimi

Maximin

IMMER WIEDER SONNTAGS...

#7 Beitrag von Maximin » 06.11.2008, 12:48

:) Nö, Du nicht. Ich versuchte nur die Entwicklung eines Jahres zu resümieren und ich freue mich, dass es trotzdem immer wieder friedlich wurde. Das ist alles.
Micha grüßt :wink:

Dieter

#8 Beitrag von Dieter » 06.11.2008, 13:01

Oh weh, da wird das Forum ein Jahr alt und der "Gründer" merkt es nicht einmal. Aber ich bin zur Zeit einfach beruflich zu sehr eingespannt. Auf jeden Fall möchte ich mich bei allen "Internetschreiberlingen" bedanken, die sich in diesem Jahr zu Wort gemeldet haben. Auch wenn es manches Mal etwas köchelte, der Druck wurde nie so hoch, daß es auseinandergeflogen ist. Und dafür möchte ich auch den Moderatoren an dieser Stelle herzlich danken, denn ohne euch ginge es nicht. Und natürlich auch unserem Admini im Hintergrund, der die technischen Fäden zu ziehen bereit ist.
Ich freue mich mit Euch auf das nächste Jahr!

Dieter

Brombär
Beiträge: 1217
Registriert: 28.11.2007, 00:15

#9 Beitrag von Brombär » 06.11.2008, 13:55

eimi schrieb :


Es ist schön, dass es Euch alle gibt. Ich hoffe, dass wir alle vorankommen, auf dem Weg zur Wahrheit.


Natürlich jeder zu seiner ureigensten :)


Bb.

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

#10 Beitrag von shalom » 06.11.2008, 16:33

Dieter hat geschrieben:...Und dafür möchte ich auch den Moderatoren an dieser Stelle herzlich danken, denn ohne euch ginge es nicht. Und natürlich auch unserem Admini im Hintergrund, der die technischen Fäden zu ziehen bereit ist... .
Merci ihnen allen, gerne auch an Dieter und den SchreiberInnen.

shalom

Zurück zu „Wünsche und Gratulationen“