Podcast - Interview Karl Josef Kuschel

Neues aus dem katholischen Bereich
Gesperrt
Nachricht
Autor
abendstern_
Beiträge: 673
Registriert: 25.11.2007, 13:44

Podcast - Interview Karl Josef Kuschel

#1 Beitrag von abendstern_ » 20.10.2008, 19:06

Seit einiger Zeit fröne ich dem podcasting und entdecke dabei auch so manche interessante Sendung zum Thema Glaube, Religion.

Vielleicht interessiert sich der eine oder andere hier ebenfalls für die folgende Sendung aus der swr2-Reihe "Zeitgenossen"

Man kann sie auch übers Netz anhören.

Da Kuschel Katholik ist, setze ich das Thema hier ein. Eigentlich gehört es eher zum interreligiösen Dialog. Ich würde mir für speziell dieses Thema noch ein Ecklein im Forum wünschen. Wie denkt ihr darüber?

Nun zur Sendung:

Der Dialog zwischen den Religionen ist so etwas wie die Lebensaufgabe für den Tübinger Theologen Karl-Josef Kuschel. Er lehrt an der Theologischen Fakultät der Universität Tübingen Theologie der Kultur und des interreligiösen Dialogs. Zugleich ist er stellvertretender Direktor des Instituts für ökumenische Forschung und Vizepräsident der Stiftung Weltethos. Im Herbst 2007 erschien von ihm die umfangreiche, viel beachtete Studie "Juden, Christen, Muslime - Herkunft und Zukunft".

http://mp3.swr.de/swr2/zeitgenossen/sen ... .6444m.mp3

Maximin

INTERRELIGIÖSER DIALOG...

#2 Beitrag von Maximin » 21.10.2008, 06:06

:) Liebe Marina,
ich habe mir erlaubt, für dieses spezielle Thema ein Ecklein in der Rubrik Ökumene einzurichten. Hier: http://www.glaubensforum24.de/forum/pos ... st&p=14900
Micha grüßt. :wink:

Gesperrt

Zurück zu „Römisch-katholische Kirche“