Zum Geburtstag

Persönliche Wünsche an andere Fories
Nachricht
Autor
Maximin

Re: Zum Geburtstag

#881 Beitrag von Maximin » 09.03.2011, 18:09

:) Wo bleibt unser "AP" Prolle...? So wie ich den schätze, braucht man diesen Mann nicht zum Gratulieren zu tragen. :mrgreen:
Herzlichst Maximin :wink:

Benutzeravatar
August Prolle
Beiträge: 427
Registriert: 24.11.2007, 23:18

Re: Zum Geburtstag

#882 Beitrag von August Prolle » 09.03.2011, 19:11

Gehorsamst:
Bild
      • Liebe Anne ...

        ... mit Verspätung,
        sozusagen in Vertretung
        meiner Glückwunschambitionen,
        schenk ich dir zwei An(n)emonen.

        Mögen diese Ungetümchen,
        auch bekannt als Leberblümchen,
        die - trotz mäßiger Gestaltung -
        sich der 'deprimierten Haltung'

        weislich zu enthalten wissen,
        bis sie, wenn sie welken müssen,
        die Gelegenheit erfassen
        und die Köpfe hängen lassen,

        mögen sie dich an(n)imieren,
        nicht den Frohsinn zu verlieren.
        Blümelein sind grundlos froh!
        Oder
        so ...

        Liebe Grüße :wink:
        A.P.

Anne

Re: Zum Geburtstag

#883 Beitrag von Anne » 09.03.2011, 22:59

Ach siehste. Wer hätte das gedacht... :wink:

Schnell noch einen davon angesetzten Bild, bevor - oder darf man den auch während der Fastenzeit?
Da kann nur Bärlauch schöner sein. 8)

Auf unser Wohl, das Leben und überhaupt,
Anne

tergram

Re: Zum Geburtstag

#884 Beitrag von tergram » 10.03.2011, 00:01

Mann, nur noch ein paar Minuten *hechel*

Liebe Anne,

nur für Dich eingeloggt, kommen hier auf den letzten Drücker liebe Glückwünsche zu Deinem Geburtstag. Sei im neuen Lebensjahr behütet, auch vor Leber-Leiden.

Und sei vorsichtig, wenn du die blaue Blume anwendest, beispielsweise gegen Leber-Schwellung, Leber-Schwäche, Katechistische Verdauungsbeschwerden und exklusivitätsbedingte Seelenwunden. Sie ist in frischem Zustand giftig - manches muss halt in Ruhe trocknen, bis sich das Bittere verliert.

(Ergänzend: Schwangere sollten sie nicht zu sich nehmen. Ob das nun auch für geoffenbarte Sonnenweiber gilt, weiss ich nicht.)

Nur noch eine Minute, daher schnell:*umarm*
tergram

Anne

Re: Zum Geburtstag

#885 Beitrag von Anne » 10.03.2011, 10:08

Na, das wird ja immer lustiger hier... Bild

Liebe tergram,

du hättest dir ruhig Zeit lassen können. Fast können wir nachverträglich zusammen feiern. Bild
Oder morgen Hannes besuchen. :wink:

Und darf ich es mal so sagen...:

Jeder, der sich selbst so beengt, begrenzt, der seinen Wert betont, um sich von anderen abzuheben oder über sie zu erheben, leidet - am Ende - an sich selbst. Ich wünsch(t)e ihnen, dass sie ihre "Um-Welt" anders betrachten...

... und uns die Freiheit, das zu tun. So. :wink:

tergram

Re: Zum Geburtstag

#886 Beitrag von tergram » 10.03.2011, 15:03

Anne hat geschrieben:Jeder, der sich selbst so beengt, begrenzt, der seinen Wert betont, um sich von anderen abzuheben oder über sie zu erheben, leidet - am Ende - an sich selbst. Ich wünsch(t)e ihnen, dass sie ihre "Um-Welt" anders betrachten...und uns die Freiheit, das zu tun.
Was für eine ungehaltene Predigt. Man könnte einen ganzen Gottesdienst darüber... oder mehrere...

Sie wird ungehalten bleiben, trotz? / wegen? der ungehaltenen Frauen. Ein Geheimnis.

Nun schweigt das Weib wieder in der Gemeinde, wie es mir geboten ist.

Benutzeravatar
Andreas Ponto
Site Admin
Beiträge: 2128
Registriert: 18.03.2010, 17:55

Re: Zum Geburtstag

#887 Beitrag von Andreas Ponto » 10.03.2011, 23:28

"Der kunnt au hintedrei wia die alt Fasnet" ..

Auch von mir die allerherzlichsten Geburtstags- und Glückwünsche.

Gottes Segen!

Andreas

P.S.:
zu diesem Spruch da oben

P.S.S: ach Tergram... zumindest hier in der Forumsgemeinde hat die Gleichberechtigung Gültigkeit! Bleib doch no a bisserl!

John

Re: Zum Geburtstag

#888 Beitrag von John » 09.06.2011, 19:10

Ich habe vergessen, jemanden, der die letzten Tage Geburtstag hatte, zu gratulieren, ich hole dies hiermit nach, obwohl ich da auch einen Sprung über meinen Schatten machen muss.....

John

Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

Re: Zum Geburtstag

#889 Beitrag von evah pirazzi » 09.06.2011, 21:54

Oh - danke, grazie, merci, takk, спасибо, ngiyabonga, arigatô -

- John (Maynard??) 8)

Bild
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: Zum Geburtstag

#890 Beitrag von tosamasi » 09.06.2011, 22:10

Ach Evchen, du auch?

Na denn

Bild
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Zurück zu „Wünsche und Gratulationen“