Zum Geburtstag

Persönliche Wünsche an andere Fories
Nachricht
Autor
Knodel

Re: Zum Geburtstag

#811 Beitrag von Knodel » 08.06.2010, 14:16

Weia Lory hatte Geburtstag.
Jetzt weiß ich warum ich in meiner Küche stehe und fein säuberlich ungeheuer viele Kuchen sind, die noch nicht verspeist sind.
Erdbeerkuchen, Apfelkuchen, Streuselkuchen mit Aprikosen, Käsekuchen mit Pfirsich usw.
Wenn du ja nicht so weit weg wohnen würdest.... Du bekämst sicherlich zu deinem Ehrentag ein paar davon.
So freut sich der Pfarrer und seine Konfigruppe, die Bewohner des betreuten Wohnens, die Nachbarn und die Arbeiter des Bauhofs.


Meine allerherzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag liebste Lory.

Dieter

Re: Zum Geburtstag

#812 Beitrag von Dieter » 08.06.2010, 14:19

Liebe Lory,

aus Shanghai liebe Grüße. Bilder kann ich leider keine senden, das verweigert mir der Provider offensichtlich. Aber die besten Wünsche passen wohl durch die Leitungen hindurch. Und daher schicke ich sie Dir.

Dieter

PS: Schaut euch mal Bilder aus Shanghai an. Ich glaube, Deutschland sollte schleunigst bei China einen Antrag auf Entwicklungshilfe stellen :mrgreen:

tergram

Re: Zum Geburtstag

#813 Beitrag von tergram » 08.06.2010, 14:34

Dieter hat geschrieben:PS: Schaut euch mal Bilder aus Shanghai an. Ich glaube, Deutschland sollte schleunigst bei China einen Antrag auf Entwicklungshilfe stellen.
Willste da bleiben? Dieter, die essen HUNDE!!!! :shock: :shock: Bild

T'schulligung. Zurück zur Geburtstagsfeier von Lory.

Dieter

Re: Zum Geburtstag

#814 Beitrag von Dieter » 08.06.2010, 14:39

Jetzt lohnt es sich einmal mehr, Vegetarier zu sein! *freu, hüpf*
Aber ich habe eine solche Ansammlung von modernsten Wolkenkratzern (20 Stock entspricht einem normalen Einfamilienhaus in Deutschland :) ) mir nie vorstellen können. Und eine solche Menge schon gar nicht. Frankfurt wäre ein unbedeutender Vorort, läge es neben Shanghai.

simpel

Re: Zum Geburtstag

#815 Beitrag von simpel » 08.06.2010, 14:47

tergram hat geschrieben: Willste da bleiben? Dieter, die essen HUNDE!!!! :shock: :shock: Bild
... aber nur, wenn sie gut abgehangen sind. :D

weiter mit der gratulationskur... 8)

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: Zum Geburtstag

#816 Beitrag von tosamasi » 08.06.2010, 14:55

  • Ohweia, Lory, erschöpft hinterherhetz:


    Nachträglich aber herzlich,

    Gratulation zum Geburtstag
    und das Beste vom Besten im neuen Lebensjahr

    Bild


    wünscht dir tosamasi


http://images.pixelio.de/data/media/149 ... 4_0914.jpg

Knodel

Re: Zum Geburtstag

#817 Beitrag von Knodel » 08.06.2010, 15:23

Frankfurt wäre ein unbedeutender Vorort, läge es neben Shanghai.
Frankfurt ist ein unbedeutender Vorort. :mrgreen:

Tschuldigung Lory :oops:

Anne

Re: Zum Geburtstag

#818 Beitrag von Anne » 08.06.2010, 16:43

Loreley 61 hat geschrieben:Na ja, wegen der Wiedergeburt bin ich noch nicht ganz so sicher, aber ich lese gerade wieder Deepak Chopra und der stellt schon einige Ansprüche an meine Gehirnwindungen. Mal sehen, was dabei raus kommt. :wink:

LG, Lory
Hallo Lory,

herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag. Der wievielte mag es in echt sein...? Mir ist´s wurscht, ich wünsche dir in jedem Fall ein schönes Leben. :wink:

Herzliche Grüße
Anne

"Es ist ebenso wahrscheinlich, dass Leben ein Zufallsprodukt ist, wie es wahrscheinlich ist, dass ein Wirbelsturm über einen Schrottplatz fegt und dabei eine Boeing 707 entsteht." Deepak Chopra

Benutzeravatar
Loreley 61
Beiträge: 1023
Registriert: 26.10.2007, 17:28

Re: Zum Geburtstag

#819 Beitrag von Loreley 61 » 08.06.2010, 17:40

Auch euch nochmal ein herzliches Dankeschön für die Glückwünsche. Na ja, ob ich tatsächlich schon eine uralte Seele mit zig Vorleben bin, weiß ich noch nicht so genau, aber demnächst will ich intensiver und vor allem ganz genau wissen, was Sache ist. Ist da was dran oder nicht? Also mache ich - wahrscheinlich im Juli - eine Rückführung. (dauert hier 3-5 Stunden) Mit Bandaufnahme und dergleichen. Bisher sperrte sich mein Unterbewußtsein noch etwas (wer weiß, vielleicht war ich mal ne schlimme Hexe, oder ein männermordender Vamp, oder bin mehrfach eines gewaltsamen Todes gestorben :lol: ), aber da es diesmal ein Treffen bekannter Hypnotiseure ist, werde ich mich doch nur allzu gerne als Proband zur Verfügung stellen. Wenn dabei irgendwas Besonderes rauskommt, sage ich hier exklusiv Bescheid. :wink: Vor Jahren hatte ich schon mal einen Versuch in diese Richtung gestartet, aber sehr viel Nachvollziehbares kam damals noch nicht heraus. Etwas diffus noch. Ich will es eben ganz genau wissen.

LG, Lory
Unsere Gedanken und Gefühle werden durch unsere Überzeugungen geformt.
Was du tief in dir und oft unbewusst denkst, das zeigt die größte Wirkung in deinem Leben.
Brauche nichts ... wünsche alles ... und wähle, was sich zeigt!
______
Namaste

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

Re: Zum Geburtstag

#820 Beitrag von shalom » 08.06.2010, 18:54

Liebe Loreley,

wohin mag die Rückführung einer legendenhaften Nixe – rheinaufwärts – wohl führen :wink: ?

Der "Bacchi ara" - ein urzeitlicher Schieferfelsen in Altarform im Rhein (auf welchem sogar dem Weingott Bacchus geopfert worden sein soll) hat ja leider den Schritt in die Moderne nicht überlebt. Dafür ist heute die Sicht vom Spitzna(c)k, dem Felsen auch nicht schlecht.

Ich glaube des Katechismuswellen
betören Schiffsführer und Kahn;
Und das hat mit seinem Gellen
Das IAM-Pfingstkonzert getan.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und shalom

Zurück zu „Wünsche und Gratulationen“