Zum Geburtstag

Persönliche Wünsche an andere Fories
Nachricht
Autor
Gaby

So ...

#571 Beitrag von Gaby » 15.07.2009, 07:36

fängt der Morgen gut an ...

wenn auch nicht für mich gedacht lieber August ... trotzdem vielen Dank ... da geht einem das Herz auf :-)

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

#572 Beitrag von agape » 15.07.2009, 09:00

Für das Geburtatgskind Micha
http://www.spiegel.de/img/0,1020,268378,00.jpg
Zwar leider leicht verspätet: Auch von mir einen lieben Gruß mit dem Kölner Versöhnungs- und Ökumenekreuz in Berlin...Anno 2003 zum 1. Ökumenischen Kirchentag

Alles Liebe und Gute,
agape
Jesus war einer der glücklichsten Menschen, der je gelebt hat. Er gab seine Kraft weiter, verschenkte, was er hatte,
weil er in Übereinstimmung mit sich und seiner Botschaft lebte.
„Ich bin, was ich tue.“ Das bewirkt mystische Erfahrung.
Nach D.Sölle

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

#573 Beitrag von agape » 15.07.2009, 09:07

Heute, an Stap Richard Fehr´s 70. Geburtstag ist dieser außergewöhnliche Gedenktag, den niemand kennt. ;) ;) ;)

Für manche ist dies sicher auch ein schöner Hinweis. ;)

Hannes

#574 Beitrag von Hannes » 15.07.2009, 11:03

  • Mein lieber Micha,

    spät - aber herzlich - wünsche ich Dir von Herzen,
    daß Dein neues Lebensjahr (D)ein "Jahr der Kuh" wird (mit Bach und Weide) ...


    http://www.schweizer-illustrierte.ch/__ ... Werner.jpg

    Ich wünsche Dir den Elan dieser "Sprungkühe" - im Sinne von "über Mauern springen" ...
    Ich wünsche Dir die Gelassenheit dieser Wesen ... schön, wenn die sich einfach so wegdrehen ...
    Ich wünsche Dir immer saftige Weiden ...
    Ich wünsche Dir "gute Wesen" um Dich herum, mit denen Du durch eine gute Zeit gehen kannst ... und
    Ich wünsche Dir ganz viel gute Energie und Gesundheit ...

    Hannes :wink:

Maximin

DANKESCHÖN...

#575 Beitrag von Maximin » 15.07.2009, 15:52

Lieben Freunde, :wink:
Eure Geburtstagswünsche haben mich sehr gefreut.
Jeder einzelne auf eine besondere Weise. Danke dafür.
Meine Toyota-Autowerkstatt sandte mir übrigens
auch eine Geburtstagskarte und bemühte Mark Twain,
der gesagt haben soll: „Freude lässt sich nur voll auskosten,
wenn sich ein anderer mitfreut.“
Ich freue mich schon jetzt
darauf, dass ich wenigstens einigen von Euch im Spätherbst in
Thüringen persönlich begegnen werde. Berührung ist alles, aber
ohne Begegnung bleibt´s halt nur virtuell...

Schöne Grüße von Eurem Micha
Zuletzt geändert von Maximin am 16.07.2009, 11:42, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

#576 Beitrag von evah pirazzi » 15.07.2009, 17:33

Lieben Old Mc Maximinen,

schnell will ich mich den Spätgratulanten anschließen und auch noch ein paar Gaben niederlegen.

Ich dachte da zunächst an einen maximal optimal gekühlten lecker Maxi King - wenn der Blutzucker sinkt.

Dann fiel mir dein Schwalbennest auf dem Balkon wieder ein und ich habe flugs eine Schwalbe besorcht.

Und für akute Momente von Erschöpfung möge dich ein Kilo vom feinsten Espresso maximum delizioso wieder aufbauen.

Last but not least gibt's noch die obligatorische Torte, an der du dir getrost eine Maxirette ansss-tecken kannst...

...auch nachträglich... Bild


Liebe Grüße - Evah
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

#577 Beitrag von shalom » 16.07.2009, 22:12

[->NaK-CH-Hottingen]
70. Geburtstag von Stammapostel i.R. R. Fehr (15.07.2009)

...Loben und Danken sei ein Merkmal der Gotteskinder, so Stammapostel Wilhelm Leber. Auf die Glaubenserkenntnis folgen das Erleben und dann die Dankbarkeit. Diese wiederum sei der Schlüssel zum Segen.

Als Beispiele göttlicher Weisheit und Stärke erwähnte er aus dem Alten Testament Mose und David sowie aus dem Neuen Testament Paulus. Viel göttliche Weisheit wurde durch unseren Stammapostel i.R. Fehr…gewirkt.

Aufruf zur Dankbarkeit - haben wir noch Dankesschulden?

Bilduntertitel: Stammapostel i.R. Fehr in der Reihe der pensionierten hohen Amtsträger ([->"Stammapostel i.R.R.Fehr in der Reihe der pensionierten hohen Amtsträger"])

Werte Reihen hohe und niedrige Amtsträger, Brüder, hohe Gehülfinnen, niedrige Gehülfinnen und sonstige Schwestern,

als Beispiel göttlicher Weisheit und Stärke ist das wieder aufgerichtete hohe Felsenamt mit seinen Botschaften wahrlich prädestiniert. Als niedriges Geschwist möchte ich mir keine Dankes- oder gar Opferschulden zuschulden kommen lassen und mich daher nachträglich für die am laufenden Band gewirkten Weisheiten „wir wissen’ s nicht“ und die starken Säuberungsaktionen untertänigst bei Gott und seinem Werkzeug bedanken.

Auf die Glaubenserkenntnis Bischoffs folgten das Erleben und dann die Dankbarkeit, welche wiederum der Schlüssel zum Segen durch Opfer ist. Was im alten Testament die personifizierte Weisheit und Stärke in Person eines Mose und David und im neuen Testament in der Person eines Paulus war, sind im neuapostolischen Testament die hohen Stammapostelamtsinhaber Johann Gottfried und Richard i. R….

Danke, danke, danke!

shalom

Engelchen

#578 Beitrag von Engelchen » 17.07.2009, 17:55

Zum Schluß kommt Engelchen noch hinterhergehinkt. :oops:
Sie gehört zu der Sorte Mensch, die notorisch jeden Hochzeitstag vergessen und sich nie Geburtstage merken können.
Einmal war ich ganz stolz auf mich eigenständig an den Geburtstag meines Vaters gedacht zu haben. Er bedankte sich recht herzlich für meinen Anruf und meinte: "Des iss aber schee Medche das de anrufst, aber mein Geburtstag war gestern."
:oops:

Werter Maximin, werter STAP Fehr
nachträglich meine allerherzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag.
Der Herr behüte euch.

Engelchen
eine sonstige Schwester

http://www.youtube.com/watch?v=eevz55xIJzQ

simpel

#579 Beitrag von simpel » 18.07.2009, 09:04

Engelchen hat geschrieben:
Werter Maximin, werter STAP Fehr
nachträglich meine allerherzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag.
Ich hab´s geahnt.

uhu-uli

#580 Beitrag von uhu-uli » 18.07.2009, 14:18

8)
Zuletzt geändert von uhu-uli am 12.10.2009, 15:35, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Wünsche und Gratulationen“