DIE SPINNEN, DIE SCHWABEN...

Allgemeines
Nachricht
Autor
Engelchen

#71 Beitrag von Engelchen » 10.05.2008, 19:05

Katharina hat geschrieben:Liebe Anne,

warum musst du zum Muttertag deinen eigenen Kuchen backen? Haste keinen Mann oder kein Nachwuchs, der das für diesen einmaligen Tag macht? :lol:

Dennoch (bleibe ich stets bei dir): guten appetit :wink:
Ach was denn...
Die kommen ins elterliche Gefilde und fragen als Erstes:

"Was gibt`sen"

Katharina

#72 Beitrag von Katharina » 10.05.2008, 19:10

Jaja, und als zweites:

Ihh, das mag ich aber nicht.

Das tun sie aber nur, solange sie zu Hause wohnen. Sind sie erstmal ausgezogen, schmeckt Mamas Brot dann doch am besten. :?

Anne

#73 Beitrag von Anne » 10.05.2008, 19:38

Mädelz, ich habe selbst gebacken, weil ich einen Kuchen essen wollte, der schmeckt. 8) *harhar* :lol:

Aber ich teile auch morgen brüderlich. :wink:

Übrigens Maximin: Gänseblümchen ist der ganze Ladenschlussplumpaquatsch egal. :)

Grüßle von Anne

steppenwolf

#74 Beitrag von steppenwolf » 10.05.2008, 19:56

Anne hat geschrieben: Aber ich teile auch morgen brüderlich. :wink:
Liebe Anne,

was heißt ´brüderlich´ ? Bedeutet das ´gerecht´ ? Oder kriegt der Hauspriester das größte Stück ?

Liebe Grüße... :D

Anne

#75 Beitrag von Anne » 10.05.2008, 20:38

stöppenwolf, du bringst mich in Verlögenheit. :lol:

Ich antworte mal so: Ich wünsche jedem (sein/ihr) Glück. Und nehme mir selbst ganz viel davon. :wink:

steppenwolf

#76 Beitrag von steppenwolf » 10.05.2008, 20:42

:lol:

Bist ´ne kluge Frau...

Antworten

Zurück zu „Zeitgeschehen“