DIE SPINNEN, DIE SCHWABEN...

Allgemeines
Nachricht
Autor
Maximin

#51 Beitrag von Maximin » 09.05.2008, 09:15

... des will mir net na ! :lol:

Dieter

#52 Beitrag von Dieter » 09.05.2008, 09:22

ha no, no pass no uff, dass es dir net em Hals schtecka bleibt :mrgreen:

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#53 Beitrag von tosamasi » 09.05.2008, 09:33

Obelix hat geschrieben:Als ungewollt kinderlos gebliebenes Paar geht einem das ganze 'Gedöns' an diesem Tag gewaltig auf den Senkel :evil:.
Ich für meinen Teil bin heilfroh, wenn dieser Tag vorbei ist.
Wenn man nur selig lächelnde Mütter um sich herum sieht, die voller Stolz auf ihren Nachwuchs herab blicken, werde ich zum Neidhammel :cry:.
Und so richtig gut fühlt man sich, wenn im GD noch ein dutzendmal auf diesen gaaaanz besonderen Tag hingewiesen wird, gekrönt von einem Liedchen der Kleinen für die Mammis.
Echt zum davonlaufen.

Obelix
Dazu fällt mir ein, dass ich als junge Frau und Mutter höchst erstaunt war, dass in meiner neuen Gemeinde der Muttertag "gewürdigt" wurde. Das kannte ich von meiner Heimatgemeinde gar nicht. In allen nachfolgenden Gemeinden wurde der Mutter am Muttertag auch ein wenig Aufmerksamkeit gewidmet. Und erst heute nach zig Jahren fällt mir durch Obelix Beitrag ein Grund ein: Mein Heimat-Vorsteher war (ungewollt) kinderlos.
Zuletzt geändert von tosamasi am 09.05.2008, 12:52, insgesamt 1-mal geändert.
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Maximin

#54 Beitrag von Maximin » 09.05.2008, 09:34

A bissle domm isch jeder, abbr so domm wia mancher isch koiner. :wink:

geir

#55 Beitrag von geir » 09.05.2008, 11:24

Was gohd mi dem sai bleeds Gschwätz vo geschd ô? :shock:

Dieter

#56 Beitrag von Dieter » 09.05.2008, 11:35

jo, was gôht oin der Kerle überhaupt a? I laß guat sei, denn d'Bolitiker send doch elle nemme ernscht z`nemma.

Maximin

VORBILDER...?

#57 Beitrag von Maximin » 09.05.2008, 13:19

:) ... doch, es gibt schon noch einige. Beispielsweise den hier. Leider zu alt. Geburtsort: Oberndorf am Neckar - siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Heiner_Gei ... _und_Beruf
Micha grüßt ins Ländle... :wink:

Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

#58 Beitrag von Matula » 09.05.2008, 16:19

Ich habe kürzlich gelesen, dass Mecklenburg-Vorpommern und auch Sachsen-Anhalt sich bewerben, Baden-Württemberg zu übernehmen.

Bisher scheitert es daran, dass beide Länder noch nicht wissen, was sie mit dem schwäbischen Ministerpräsidenten anstellen sollen.

geir

#59 Beitrag von geir » 09.05.2008, 19:52

Können die was kochen, was zu Spätzle passen würde ? :?

Was den Oettinger angeht, wir schicken ihn gerne. Sie sollen unbedingt die Thüringer fragen.
Die haben mit unserem Landes-Lothar gute Erfahrungen gemacht. :P

Dietmar

#60 Beitrag von Dietmar » 09.05.2008, 20:34

und den mappus gibt es kostenlos obendrein....

Zurück zu „Zeitgeschehen“