Tageslosung heute: Die tägliche Portion Wort Gottes aus der Bibel für Donnerstag, den 29. August 2019 - Freiheit

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Nikolaus Ludwig von Zinzendorf hat die Losungen bei den Herrenhutern 1728 eingeführt. Inzwischen sind die Tageslosungen gedruckt, per E-Mail und als App verfügbar.
Die Losung für den Tag besteht aus einem Vers aus dem Ersten Testament und einem passend gewählten Lehrtext aus dem Zweiten Testament.
In der gedruckten Version wird als dritter Text noch eine Lied-Strophe oder ein Gebet als Anregung für den Tag mit angeboten. Weitere Informationen findet ihr unter: Losungen.de und bei Wikipedia. Tageslosungen, die hier im Forum auf Resonanz stoßen, bleiben erhalten. Die ohne Rückmeldung werden am Folgetag gelöscht.
Antworten
Nachricht
Autor

Hatikwa
Beiträge: 174
Registriert: 03.12.2017, 23:07

Re: Tageslosung heute: Die tägliche Portion Wort Gottes aus der Bibel für Donnerstag, den 29. August 2019

#2 Beitrag von Hatikwa » 01.09.2019, 20:20

lieber Andreas, danke für deine Gedanken und Anregungen.

Es kommt, wie du es schreibst, auf mein eigenes Handeln an.
Und das ist identisch mit "liebe deinen Nächsten wie dich selbst".
Die Thora legt diese Aussage folgend aus:

Man kann nicht alle Nächsten lieben, aber man kann jedem gerecht sein.

Und so, wie ich unsere überfütterte Gesellschaft erlebe, bes. in der Großstadt,
in der ich lebe, ist shoppen angesagt, Schnäppchenjagd, billig, billig, billig, ---
oder teuer, teuer, teuer ---

Miteinander und Füreinander einstehen wird aus Ratgebern entnommen ---
am liebsten whats app --- doch damit ist es nicht getan ---
wirkliches Handeln ist gefragt, das erlebe ich, als konfessionsloser Mensch,
bei uns in der Friedenskirche. Es ist ein großes Gewusel in der Organisation ---
ich erlebe es als aufrichtige Mit - Menschlichkeit.

schöne und liebe Grüße --- hatikwa

Heinrich

Re: Tageslosung heute: Miteinander und Füreinander - am liebsten whats app

#3 Beitrag von Heinrich » 07.09.2019, 20:36

Miteinander und Füreinander - am liebsten whats app

Es mag ja viele nicht nur junge Menschen geben, die diese Sch....-Spionage-Software nutzen und das sehr ausführlich.

Ist deren Problem. Man darf bitte nicht so treuherzig sein und denken, whatsapp macht das umsonst. Hallo, geht es noch?

Bilder von den Kindern, Bilder von den Enkeln, toll das Versenden per Smartphone. Und wo bitte landen diese sehr privaten Fotos dann wirklich?

Ich kann nur einen Rat geben: Finger von Whatsapp - und schon gar nicht von dort irgendwelche Bilder gleich welcher Art zu senden.

ALSO, ÄLTERE UND JÜNGERE, FINGER WEG VON WHATSAPP.
So meine Meinung,

Heinrich

Heinrich

Re: Tageslosung heute: Miteinander und Füreinander - am liebsten whats app

#4 Beitrag von Heinrich » 07.09.2019, 21:21

Heinrich hat geschrieben:
07.09.2019, 20:36
Miteinander und Füreinander - am liebsten whats app

Es mag ja viele nicht nur junge Menschen geben, die diese Sch....-Spionage-Software nutzen und das sehr ausführlich.

Ist deren Problem. Man darf bitte nicht so treuherzig sein und denken, whatsapp macht das umsonst. Hallo, geht es noch?

Bilder von den Kindern, Bilder von den Enkeln, toll das Versenden per Smartphone. Und wo bitte landen diese sehr privaten Fotos dann wirklich?

Ich kann nur einen Rat geben: Finger von Whatsapp - und schon gar nicht von dort irgendwelche Bilder gleich welcher Art zu senden.

ALSO, ÄLTERE UND JÜNGERE, FINGER WEG VON WHATSAPP.
So meine Meinung,

Heinrich

Heinrich

Re: Tageslosung heute: Miteinander und Füreinander - am liebsten whats app

#5 Beitrag von Heinrich » 07.09.2019, 21:28

Sorry, zweiter Beitrag ist raus.


Antworten

Zurück zu „Tageslosungen“