Morgengruß

Persönliche Wünsche an andere Fories
Nachricht
Autor
Tatyana

#381 Beitrag von Tatyana » 08.09.2008, 07:08

Guten Morgen zu einer neuen Woche :)

Maximin

VON DER ZEIT...

#382 Beitrag von Maximin » 08.09.2008, 07:53

Die Zeit mag Wunden heilen, aber sie ist eine miserable Kosmetikerin. (Mark Twain)

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#383 Beitrag von tosamasi » 08.09.2008, 19:28

  • Antworten findet man im Spiegel.
    Unbekannt
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Steppenwolf

#384 Beitrag von Steppenwolf » 09.09.2008, 04:32

Zuletzt geändert von Steppenwolf am 18.11.2008, 09:12, insgesamt 1-mal geändert.

Tatyana

#385 Beitrag von Tatyana » 09.09.2008, 06:03

Du bist aber früh unterwegs...Guten Morgen :)

Maximin

#386 Beitrag von Maximin » 09.09.2008, 06:28

Es kommt wohl nicht so sehr darauf an ob man aus sich etwas macht, sondern mehr darauf, freizulegen, was man tatsächlich ist. (Micha)

Steppenwolf

#387 Beitrag von Steppenwolf » 10.09.2008, 04:19

Zuletzt geändert von Steppenwolf am 18.11.2008, 09:13, insgesamt 1-mal geändert.

Maximin

#388 Beitrag von Maximin » 10.09.2008, 06:29

Auch eine Enttäuschung, wenn sie nur gründlich und endgültig ist, bedeutet einen Schritt vorwärts.
(Max Planck)
Zuletzt geändert von Maximin am 10.09.2008, 07:06, insgesamt 1-mal geändert.

Hannes

#389 Beitrag von Hannes » 10.09.2008, 07:02

Natürlich, Micha! Weil man dann ja ent-täuscht ist ... und das sollte man doch wollen, oder!? Trotz Schmerzen und Veränderungen.

Ich wünsche Dir/Euch einen dankbaren Tag.

Hannes

Maximin

VERTRAU DEN NEUEN WEGEN - DEINEM WEG...

#390 Beitrag von Maximin » 10.09.2008, 07:15

:) Mein lieber Hannes,
mein Morgengruß richtet sich an mich selbst und an alle, die von ihrer Kirche getäuscht wurden. Ich habe mich danach für einen anderen, einen neuen Weg entschieden. Den Mut, den wünsche ich Dir und allen anderen „Enttäuschten“ auch.
Herzlichst Micha :wink:

Zurück zu „Wünsche und Gratulationen“