Morgengruß

Persönliche Wünsche an andere Fories
Nachricht
Autor
Dieter

#221 Beitrag von Dieter » 31.03.2008, 07:22

Wer das Höchste wagt, muß auch einen Fall riskieren.

Allen eine schöne Woche. Erreicht das, was ihr Euch vorgenommen habt, ohne zu fallen!

Dieter

uhu-uli

#222 Beitrag von uhu-uli » 31.03.2008, 21:36

Lieber Dieter,

da finde ich aber die Losung für heute erbaulicher:

Bild

Er wird mich ans Licht bringen, dass ich seine Gnade schaue.
Micha 7,9


Ihr wart früher Finsternis; nun aber seid ihr Licht in dem Herrn. Lebt
als Kinder des Lichts.
Epheser 5,8


Alles Liebe
Deine Uli

Lobo

#223 Beitrag von Lobo » 14.04.2008, 07:32

Wort für die Woche.

Bild
www.gott.net

Lobo

Dieter

#224 Beitrag von Dieter » 14.04.2008, 09:07

You must be the change you wish to see in the world.
(Mahatma Gandhi)

steppenwolf

#225 Beitrag von steppenwolf » 17.04.2008, 04:23

:wink:
Zuletzt geändert von steppenwolf am 02.05.2008, 04:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#226 Beitrag von tosamasi » 17.04.2008, 08:39

steppenwolf hat geschrieben:Guten Morgen allerseits. Der Tag wartet... :wink:

Bild
So schön, wäre schön *soifz*
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Katharina

Tageslosung

#227 Beitrag von Katharina » 18.04.2008, 08:18

Psalm 63,7-9
Wenn ich mich zu Bette lege, so denke ich an dich; wenn ich erwache, so rede ich von dir.
Denn du bist mein Helfer, und unter dem Schatten deiner Flügel frohlocke ich.
Meine Seele hängt an dir; deine rechte Hand hält mich.

Martin Gotthard Schneider schreibt dazu:
Ein neuer Tag beginnt.
Ich muss nicht sorgen.
Du, Herr, hälst mein Leben doch fest in der Hand.
Du kennst ja mein Gestern, mein Heute und Morgen.

Allen einen schönen Tag
wünscht Katharina :)

steppenwolf

#228 Beitrag von steppenwolf » 18.04.2008, 09:19

:wink:
Zuletzt geändert von steppenwolf am 02.05.2008, 04:11, insgesamt 1-mal geändert.

Hannes

#229 Beitrag von Hannes » 18.04.2008, 09:27

Das Reh

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.
Warum auch nicht – es hat ja Zeit!


(auch Heinz Erhard)



Gute Zeit! :wink:
Hannes

Maximin

REIHENFOLGEN BEACHTEN ...

#230 Beitrag von Maximin » 18.04.2008, 09:52

Erst kommt die Wanze und dann die Wanzenordnung. Erst kommt der Mensch und dann die Menschenordnung.
(aus der Hauptmann von Köpenick - von Carl Zuckmayer)

Viel Vergnügen heute :wink:

Antworten

Zurück zu „Wünsche und Gratulationen“