neuapostolische Service-AG

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
dietmar

#101 Beitrag von dietmar » 07.01.2010, 20:27

Ruhrgebiet hat geschrieben:
dietmar hat geschrieben:
Ruhrgebiet hat geschrieben:Es geht munter weiter:

http://www.nak.org/de/news/news-display/article/16514/

Ich sehe schon Volker Kühnle schon Samstag nach den Tagesthemen im Ersten :wink:
als Moderator der Sendung: Verstehen sie Spass???? :lol:
Seit wann kommt "Verstehen Sie Spaß" nach den Tagesthemen? :shock:
is ja gut..hab halt das Programm nicht so drauf..war immer die Zeit der Predigtvorbereitung..das kennst du ja... :lol: :lol:

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

NAK und ZJ im Stadion ;-)

#102 Beitrag von agape » 09.01.2010, 20:01

NAK EJT 2009 in Düsseldorf

klick
und
klack


fast so wie bei den Zeugen Jehovas 2009 in Dortmund


2009 trafen sich 44.000 ZJ in Dortmund

Wacht beständig

sonnenschein

#103 Beitrag von sonnenschein » 09.01.2010, 21:36

Hallo,
am 14. und 15.05. wird sich die NAK an den Kirchentagen in Essen beteidigen und 05.06. finden mehrere Chorveranstaltungen am Song Day statt.
Auch an dem Still-Leben auf der A40 sind mehrere Bezirke mit Tischen geplant.
LG
Sonnenschein

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

#104 Beitrag von agape » 10.01.2010, 11:30

Konzertmeister hat geschrieben:Und was kommt 2010??

Ich meine mal, außer dem Ruhr-Ereignis. Nur in der Essener Philharmonie ist doch ein bißchen wenig, oder?

Konzertmeister
Im Jahr 2010
wird
BAP Klingler
den "Querdenkern"
die Liste der "Vision 2010"
in die Hand geben
und sie
damit
segnend auf ihren Weg stellen.

Es war wirklich gut.
Jesus war einer der glücklichsten Menschen, der je gelebt hat. Er gab seine Kraft weiter, verschenkte, was er hatte,
weil er in Übereinstimmung mit sich und seiner Botschaft lebte.
„Ich bin, was ich tue.“ Das bewirkt mystische Erfahrung.
Nach D.Sölle

Brombär
Beiträge: 1217
Registriert: 28.11.2007, 00:15

#105 Beitrag von Brombär » 10.01.2010, 12:04

sonnenschein hat geschrieben:Hallo,
am 14. und 15.05. wird sich die NAK an den Kirchentagen in Essen beteidigen und 05.06. finden mehrere Chorveranstaltungen am Song Day statt.
Auch an dem Still-Leben auf der A40 sind mehrere Bezirke mit Tischen geplant.
LG
Sonnenschein

Sonnenschein,

meinst du " in Essen verteidigen " oder " in Essen beteiligen " ? :wink:


Gruß Brombär
Das ist unsere Berufung, dass einer dem anderen Rast biete, auf dem Weg zum ewigen Haus.

abendstern_
Beiträge: 674
Registriert: 25.11.2007, 13:44

#106 Beitrag von abendstern_ » 10.01.2010, 12:18

Sonnenschein, was sind das für Kirchentage? Das offizielle Programm gibt nichts her und bisher hatte ich das so verstanden,d ass die NAK einen eigenen Kirchentag in Essen macht anlässlich des kulturellen Ereignisses, wie immer das auch aussehen soll. Habe ich was übersehen?

sonnenschein

#107 Beitrag von sonnenschein » 10.01.2010, 16:38

@abendstern,

[url= http://gelsenkirchen.nak.aisware.de/sit ... r-2010.htm ]

Gruß
Sonnenschein

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

#108 Beitrag von shalom » 08.03.2010, 07:51

[b][=> Ap fürs Handy][/b] hat geschrieben: Nachrichten aus der Neuapostolischen Kirche für das Handy (05.03.2010)

Das neue App mit Nachrichten ...

... aus der Neuapostolischen Kirche (Fotos: NAK)

Zürich/Dortmund. Ein App ist ein Programm für das iPhone, jenes weit verbreitete Handy, das jeden Tag mehr kann. Seit kurzem gibt es auch ein App für Nachrichten aus der Neuapostolischen Kirche. Im App-Store der Firma Apple ist der „NAK News-Reader“ ab sofort verfügbar… .

Werte NaK-News-Leader und -Reader,

den neuen neuapostolischen Glauben (DNG) der Ap. gibt es zwar immer noch nicht, doch dafür ist jetzt wenigstens der Ap fürs Handy ab sofort verfügbar. Kernkompetenzen wohin man auf nak.org schaut.

Ap ist ein Programm für das Amt - jenes immer gegenwärtige und mittlerweile wiederbesetzte, weit verbreitete Angebot Gottes an die gefallene Menschheit -, das jeden Tag mehr kann. Den Nachrichten ("Botschaften") der neuapostolischen Öffentlichkeitsarbeiter steht natürlich ein Ap vor. Im Ap-Store der Firma Äpistle können laufend News und Selbstbildnisse herunter geladen werden.

Was für eine rundum gelungene „Ap-pellation“ (d’Origine Contrôlée) für bestimmte glaubenswirtschaftliche Erleuchtnisse aus der Achse des Guten (Zürich-Dortmund).

Für echte Neuapostolimen gehört der Ap mit Kernkompetenz fürs Handy einfach zum Wohlfühlen mit Wohlfühlbildnissen zum guten APO-Ton dazu. Also bitte: Wer will denn am Tag der Herrn zurückgelassen werden, weil er nicht "mithalten" kann und zu spät die News erfährt?

Schaukirchenkastenplaktae für innen :mrgreen:, der Verlach, plakative Erntedankmobilmachung, Ap-Funk, Ap-Fernsehen und nun Ap für Handys.

Der neue Ap mit Nachrichten…
…vom gewandelten neuapostolischen Wandel.

News-Leader voller Kernkompetenzen - statt geistliche Führer (gleich nach der Werbung) :wink: .

shalom

tergram

#109 Beitrag von tergram » 08.03.2010, 09:09

Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass die KL der NAK hier mitliest/mitlesen lässt - dann ist es diese Nachricht. Ich hatte hier im Forum schon mehrfach neue Vermarktungsstrategien angeregt - bis zum downloadbaren StAp-Bild kann's nun nicht mehr lange dauern.

Ein ApApp (Apostel-Applikation) für's neue Handy zur kurz bevorstehenden Konfirmation - echt endcool, Alter. :wink:

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

#110 Beitrag von shalom » 08.03.2010, 10:04

…demnächst wird dann auch der „Digitale Bilderrahmen“ mit seinen Digi-Apps seinen Siegeszug durch die Ämterzimmer und die hauspriesterlichen Herrgottswinkel antreten… . Was für eine Tergrammelodramatik!

Ey, durch den „Blickfang“ (kirchlicher digitaler Bilderrahmen) scheinen die PulheimerInnen wahre Trendsetter im Wohlfühlen zu sein (Digitale Bilderrahmenurkultgemeinde NRW-Pulheim), ohne damit jedoch jemand veräppeln zu wollen :wink: … .

App-laus

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“