Europäischer Jugendtag der NAK 2009

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
autor

#21 Beitrag von autor » 20.03.2008, 14:17

Zumal das Heranreifen zum „Endstadium“ hin- und wieder einen Profilwechsel mit sich bringt. :wink:

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

#22 Beitrag von shalom » 20.03.2008, 14:28

:mrgreen:

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#23 Beitrag von tosamasi » 20.03.2008, 16:23

Der Reifen sind genug gewechselt, lasst Worte folgen, threadgemäß :wink:
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

#24 Beitrag von shalom » 20.03.2008, 16:25

"...bis zur Reife, Ford und Ford..." :wink:

tergram

Europäischer Jugendtag wird Welt-Jugendtag der NAKI

#25 Beitrag von tergram » 01.04.2008, 11:38

News vom 01.04.2008 :wink:

Europa-Jugendtag wird zum Welt-Jugendtag

Aufgrund des großen Interesses von Jugendlichen aus anderen Gebietskirchen haben die Geschäftsführer der EJT 2009 Düsseldorf gGmbh bei ihrem letzten Treffen entschieden, die Teilnehmerbegrenzung auf die europäischen Länder offiziell aufzuheben. Die Organisationsleitung der Messe Düsseldorf ist über den nachträglichen Auftrag sehr erfreut und sieht sich dem größeren Ansturm allemal gewachsen.

.....

Aus EJT wird WJT
Eine weitere Folge des erweiterten Teilnehmerkreises: Die EJT gGmbh wird zum 1. Mai 2008 in WJT 2009 Düsseldorf gGmbH umgenannt werden. Aufgrund der neuen logistischen und rechtlichen Situation ist darüber hinaus über die Aufnahme von weiteren Geschäftsführern gedacht. Die EJT gGmbh wird derzeit von Prof. Dr. Frank Zisowski und Dr. Franz-Wilhelm Otten geleitet.

Bitte weiterlesen unter:
http://www.ejt2009.eu/informieren/news/16.html

Dieter

#26 Beitrag von Dieter » 01.04.2008, 11:47

Ein Liebesbund ums Erdenrund ... :lol:

Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

#27 Beitrag von Matula » 01.04.2008, 12:32

Ein interessantes und lukratives Aufgabengebiet für die Neuapostolische Service AG. :wink:

otto

#28 Beitrag von otto » 01.04.2008, 13:19

:lol: ich weiss noch ganz genau, dass mir "Witze" zm 1. April strengstens verboten waren. :oops: Lüge ist Lüge, also eine Sünde :roll: , die vergeben werden kann, aber nicht muss-- also nocht ins Himmelreich komm :twisted: geschweige denn Hochzeit mitfei(u)ern. :idea:

Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

#29 Beitrag von Matula » 01.04.2008, 14:16

otto hat geschrieben::lol: ich weiss noch ganz genau, dass mir "Witze" zm 1. April strengstens verboten waren. :oops: Lüge ist Lüge, also eine Sünde :roll: , die vergeben werden kann, aber nicht muss-- also nocht ins Himmelreich komm :twisted: geschweige denn Hochzeit mitfei(u)ern. :idea:
Wer sagt denn, dass es sich hier um eine Lüge handelt !

tergram

#30 Beitrag von tergram » 01.04.2008, 14:26

Matula, schau dir mal die Mitgliederzahlen der aussereuropäischen Gebietskirchen an, schätze grob, wie viele davon jugendlich sind und vergleiche sie mit den genannten Gästen zum EJT ... :wink:

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“