EJT / YOUTH CONVENTION (YC)

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
42

#381 Beitrag von 42 » 06.11.2009, 16:26

Freitag, 6. November im forum Fasanenhof um 20:00 Uhr: EJT-Kino Preview

abendstern_
Beiträge: 673
Registriert: 25.11.2007, 13:44

#382 Beitrag von abendstern_ » 06.11.2009, 19:26

ich hab heute abend leider schon was vor.... 8)

Dieter

#383 Beitrag von Dieter » 06.11.2009, 21:46

Menno, jetzt sagst du es, wo es vorbei ist. Wenn ich das nur geahnt hätte...wär ich doch nicht gekommen :mrgreen:

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

#384 Beitrag von shalom » 07.11.2009, 08:49

…von Himmelfahrt bis Advent – damit nur keiner den EJT verpennt…

Permanentjugendtagliche Permanentadventsgrüße mit na-amtlichen Räucheropfermännchen und Nebelkerzchen bei Klängen von „Fluch der Nakaribik“ :wink: .

shalöm

42

#385 Beitrag von 42 » 07.11.2009, 11:29

Dieter hat geschrieben:Menno, jetzt sagst du es, wo es vorbei ist. Wenn ich das nur geahnt hätte...wär ich doch nicht gekommen :mrgreen:
Dann bleibt ja wieder einmal alles gut. Den Hinweis habe ich auch erst um diese Zeit zugestellt bekommen.

Pst: Dieter, auch ich bin nicht dort hin gefahren. Ich glaube, vor allem ich waere von uns beiden als aeusserlich nicht mehr so ganz Jugendlicher aufgefallen.

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#386 Beitrag von tosamasi » 07.11.2009, 12:23

42 hat geschrieben:
Pst: Dieter, auch ich bin nicht dort hin gefahren. Ich glaube, vor allem ich waere von uns beiden als aeusserlich nicht mehr so ganz Jugendlicher aufgefallen.
Äußerlichkeiten sind nicht wischtisch. Und ich wette, es waren etliche angegraute graue Eminenzen in jugendlicher Herzenfrische am reich gedeckten EJTische. :lol:
Zuletzt geändert von tosamasi am 07.11.2009, 13:22, insgesamt 1-mal geändert.
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

tergram

#387 Beitrag von tergram » 07.11.2009, 12:34

Yepp. Getarnt in der Dienstuniform der "men in black:
Bild

simpel

#388 Beitrag von simpel » 07.11.2009, 13:19

Auch unsere junge Schweschderet sind geret erschiene -
schließlich gab s anschließend no den beschdandene Haushalds-Führerschoi z feieret, hajo, so isch des!

GG001

#389 Beitrag von GG001 » 07.11.2009, 22:54

simpel hat geschrieben:Auch unsere junge Schweschderet sind geret erschiene -
schließlich gab s anschließend no den beschdandene Haushalds-Führerschoi z feieret, hajo, so isch des!
Seit wann gibt es eigentlich schon den Haushalts-Fuehrerschein?

tergram

#390 Beitrag von tergram » 08.11.2009, 13:03

GG001 hat geschrieben:Seit wann gibt es eigentlich schon den Haushalts-Fuehrerschein?
Der wurde schon vor dem Jodeldiplom eingeführt.

"Don't ask him questions, holldrioooo..." *jodel* :mrgreen:

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“