passt nirgends rein ,,,

Hier kann ohne aktive Moderation munter geplaudert werden. Neue Themen dürfen hier nicht erstellt werden! Diese werden einfach ungesehen gelöscht!
Antworten
Nachricht
Autor
Ambrosia

passt nirgends rein ,,,

#1 Beitrag von Ambrosia » 04.01.2015, 02:42

Vielleicht kann mir ja jemand eine Frage beantworten ...

als Kommunionhelfer teile ich die Kommunion aus mit den Worten "Der Leib Christi"
und die übliche Antwort ist "Amen"

die Glaubensgeschwister lutheranischer Art antworten aber statt mit "Amen" mit "Danke" ....

kennt jemand den Hintergrund?

tergram

Re: passt nirgends rein ,,,

#2 Beitrag von tergram » 04.01.2015, 14:27

Wäre es nicht klüger, die Menschen selbst und direkt zu fragen?

Benutzeravatar
centaurea
Site Admin
Beiträge: 1804
Registriert: 18.03.2010, 17:55

Re: passt nirgends rein ,,,

#3 Beitrag von centaurea » 04.01.2015, 14:34

Mir ist unbekannt, dass evangelische Christen bei der Kommunion in einer katholischen Gemeinde zugelassen wären.
Vielleicht zielt die Frage aber auch darauf.

Unabhängig davon:
Bei uns in der evangelischen Gemeinde jedenfalls ist die übliche Antwort ebenfalls Amen.
Und in einer lutherischen Gemeinde, in der ich ab und an mal bin, wird ebenfalls mit Amen geantwortet.

Centaurea

Benutzeravatar
Heidewolf
Beiträge: 904
Registriert: 03.03.2009, 11:24
Wohnort: Zum Glück wieder auf der Suche.

Re: passt nirgends rein ,,,

#4 Beitrag von Heidewolf » 04.01.2015, 23:41

Ambrosia, 'Danke' finde ich, ist eine sehr nette Art als Antwort. Zwar nicht Liturgiekonform, aber ganz bestimmt sehr herzlich. Ich werds mir mal überlegen. Vor Gott könnt ich das auf alle Fälle vertreten.
17 Wenn aber Christus nicht auferweckt worden ist, dann ist euer Glaube nutzlos und ihr seid immer noch in euren Sünden (1.Kor. 15)

Antworten

Zurück zu „Tresen“