Hallo, ist denn hier keiner...?

Was sonst nirgends reinpassen würde
Nachricht
Autor
Hannes

#181 Beitrag von Hannes » 01.12.2007, 10:43

tosamasi hat geschrieben: Bei Überprüfung der Diktion der Beiträge ergibt sich der eine oder andere Aufschluss. Bei Hannes steht die Endgültigkeit noch nicht fest, oder? Irgendwann werden wir uns das nicht mehr fragen. :wink:
tosamasi, Sie tun mir gut!
Gerade sitze ich hier mitten unter dem ganzen Weihnachtsschmuck und dekoriere die Räume - und jetzt begegne ich Ihnen und der Frage nach der Endgültigkeit! Und ahne, dass diese Frage end-gültig nur der Schöpfer beantworten kann! Ich bin sein Stückwerk und frage mich durch zu ihm. Bis ich das Irgendwann erreicht habe? Sie auch?

Was schöpfen Sie heute?

Einen lieben Gruss in Ihre Vorweihnacht
Hannes


ps. Grüssen Sie Tom und sagen Sie ihm, dass alles ganz anders "scheint", wenn man seinen Standpunkt nur ein wenig ...

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#182 Beitrag von tosamasi » 01.12.2007, 10:56

ps. Grüssen Sie Tom und sagen Sie ihm, dass alles ganz anders "scheint", wenn man seinen Standpunkt nur ein wenig ...
Das stimmt nicht immer. Ich habe es gerade vor dem Spiegel probiert, auf dem rechten Bein. Mit links sah ich genauso aus, einbeinig. :wink:
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Hannes

#183 Beitrag von Hannes » 01.12.2007, 12:21

tosamasi hat geschrieben: Das stimmt nicht immer. Ich habe es gerade vor dem Spiegel probiert, auf dem rechten Bein. Mit links sah ich genauso aus, einbeinig. :wink:
Sehen Sie, so ist Gott: er gab Ihnen (und Tom) zwei Beine, damit können Sie stehen und ...
Stehen Sie immer noch dort und auf einem ...?

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#184 Beitrag von tosamasi » 01.12.2007, 12:36

Nachdem ich meinen Standpunkt öfter verändert hatte (mal links, mal rechts), habe ich mich entschlossen, im Leben nur noch auf zwei Beinen mit solcherart gefestigtem Standpunkt herum zu stehen. :wink:
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Tom aus Franken

#185 Beitrag von Tom aus Franken » 02.12.2007, 11:23

Hannes hat geschrieben:
tosamasi hat geschrieben: Bei Überprüfung der Diktion der Beiträge ergibt sich der eine oder andere Aufschluss. Bei Hannes steht die Endgültigkeit noch nicht fest, oder? Irgendwann werden wir uns das nicht mehr fragen. :wink:
tosamasi, Sie tun mir gut!
Gerade sitze ich hier mitten unter dem ganzen Weihnachtsschmuck und dekoriere die Räume - und jetzt begegne ich Ihnen und der Frage nach der Endgültigkeit! Und ahne, dass diese Frage end-gültig nur der Schöpfer beantworten kann! Ich bin sein Stückwerk und frage mich durch zu ihm. Bis ich das Irgendwann erreicht habe? Sie auch?

Was schöpfen Sie heute?

Einen lieben Gruss in Ihre Vorweihnacht
Hannes


ps. Grüssen Sie Tom und sagen Sie ihm, dass alles ganz anders "scheint", wenn man seinen Standpunkt nur ein wenig ...


Und warum grüßen Sie mich nicht direkt?

Fragt amüsiert Tom aus Franken

Benutzeravatar
Loreley 61
Beiträge: 997
Registriert: 26.10.2007, 17:28
Kontaktdaten:

#186 Beitrag von Loreley 61 » 02.12.2007, 11:31

Hallo Tom,

unser H.C. ist auf dem Weg nach Zürich. (Ich glaub`mich zu erinnern: Da war er schon mehrmals) Aber daher kann er dich nun nicht mehr selbst grüßen.
Übrigens: der andere H.C. aus der Nachbarschaft, den er so meisterlich zu imitieren versucht, hatte noch gepostet, nachdem das Taxi mit unserem H.C. entschwunden war. Was folgern wir daraus? :lol: :wink:

Euch allen einen schönen 1. Advent
wünscht Lory

geir

#187 Beitrag von geir » 02.12.2007, 12:15

nach Zürich :shock:

Wenn es ER nicht ist, was ich stark vermute, wer ist es dann in drei T.....'. Namen? :roll:

Benutzeravatar
Loreley 61
Beiträge: 997
Registriert: 26.10.2007, 17:28
Kontaktdaten:

#188 Beitrag von Loreley 61 » 02.12.2007, 12:19

Lieber geir,

ich vermute jemanden, aber eben bisher nur Vermutung. Ich hülle mich deshalb lieber in Schweigen, bis das er sich selbst verrät. Wäre nicht das erste mal. :wink:

Mahlzeit allen, wir essen jetzt.
Lory

Tom aus Franken

#189 Beitrag von Tom aus Franken » 02.12.2007, 16:33

Hannes hat geschrieben:
tosamasi hat geschrieben: Das stimmt nicht immer. Ich habe es gerade vor dem Spiegel probiert, auf dem rechten Bein. Mit links sah ich genauso aus, einbeinig. :wink:
Sehen Sie, so ist Gott: er gab Ihnen (und Tom) zwei Beine, damit können Sie stehen und ...
Stehen Sie immer noch dort und auf einem ...?
Ich stehe grundsätzlich auf zwei Beinen. Ich habe immer versucht sachlich zu bleiben und bleibe es auch heute. Daran ändern auch andere Meinungen und Standpunkte nichts, da ich sie akzeptiere.

Tom aus Franken

Tom aus Franken

#190 Beitrag von Tom aus Franken » 02.12.2007, 16:35

Loreley 61 hat geschrieben:Lieber geir,

ich vermute jemanden, aber eben bisher nur Vermutung. Ich hülle mich deshalb lieber in Schweigen, bis das er sich selbst verrät. Wäre nicht das erste mal. :wink:

Mahlzeit allen, wir essen jetzt.
Lory
Kann das sein, dass sich hier Leute aus dem GK-Dorf einschleichen und wieder "Gott" spielen wollen. Bei GK konnte ich mit Hilfe einiger Foris die Admins "stören". Das hat mir zwar einen Platzverweis eingebracht, aber es wirkte ungemein.

Tom aus Franken

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“