positive Endzeiterwartung

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
tergram

Re: positive Endzeiterwartung

#21 Beitrag von tergram » 08.03.2013, 18:15

Endlich gibt es eine grafische Darstellung der "positiven Endzeiterwartung" der NAK - als Hintergrundbild auf der Startseite des Magazins "glaubenskultur":

http://www.glaubenskultur.de/

fridolin
Beiträge: 2653
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: positive Endzeiterwartung

#22 Beitrag von fridolin » 08.03.2013, 20:27

Geht mal auf die Startseite des Magazins "glaubenskultur"

Runter scrollen bis zum Schnappschuss und nach rechts zum 1. Foto. Schaut mal wo eine NAK Kirchenzeitschrift gelandet ist.

tergram

Re: positive Endzeiterwartung

#23 Beitrag von tergram » 08.03.2013, 21:02

Kann mir jemand bitte die Grafik zu den eschatologischen Vorstellungen der NAK erklären?

Angesichts des hin und her aus Pfeilen und Blöcken, dem
auf und ab (rein in den Himmel, raus aus dem Himmel) wundert mch nicht, dass Gott 1960 seinen Plan geändert hat - er hatte wohl schlichtweg den Überblick verloren.

(Bei dem Gewurschtel wird mancher über die Ruhe im Wellnesshotel "Sonnenweib" in der Wüste noch froh sein.)

Benutzeravatar
Loreley 61
Beiträge: 1023
Registriert: 26.10.2007, 17:28

Re: positive Endzeiterwartung

#24 Beitrag von Loreley 61 » 09.03.2013, 06:51

tergram, ich kann dir nur sagen, dass du und ich zu den "Blauen" zählen - die Sonstigen - und am Schluß sind wir eventuell schwarz. :roll: :wink: Orange bedeutet das Jesus (er ist orange) auf die Erde kommt und gleich wieder mit den "Grünen" (Tote und Lebende) in den Himmel zurück reist zur Hochzeit. Für die "Blauen" (eventuell du und ich - falls zu unseren Lebzeiten) heißt es derweil durch die große Trübsal gehen. Dann kommt Jesus (orange) mit den "Grünen" zur Erde zurück (raus aus dem Himmel) und richtet das 1000 Jährige Friedenreich auf. Ebenfalls grün sind die Märtyrer, die dann auch auferstehen dürfen und gen Himmel fahren. Nach Ende des 1000 jährigen Friedenreiches werden die Blauen (Lebende und Tote) gerichtet. Sie verwandeln dann ihre Farbe entweder in orange (weil sie Glück hatten und mit Jesus (orange) in den Himmel kommen), oder sie werden schwarz und fahren hinunter in die Hölle. Nur erschließt sich mir die unterschiedliche "Dicke" der Pfeile nicht wirklich. Schließt man davon auf die Anzahl der Menschen, so kommen nur wenige in die Hölle. Ob das mal wirklich so ist??? :shock: :lol: Wie auch immer tergram, die meisten Pfeile zeigen nach oben.......

LG, Lory

PS: Sind wir einfach froh, dass dies alles nur krude Ideen einer kleinen und wenig beachteten Sondergemeinschaft sind, die man nicht allzu ernst nehmen sollte.
Unsere Gedanken und Gefühle werden durch unsere Überzeugungen geformt.
Was du tief in dir und oft unbewusst denkst, das zeigt die größte Wirkung in deinem Leben.
Brauche nichts ... wünsche alles ... und wähle, was sich zeigt!
______
Namaste

Luca
Beiträge: 40
Registriert: 19.01.2013, 21:04

Re: positive Endzeiterwartung

#25 Beitrag von Luca » 09.03.2013, 07:29

Loreley 61 hat geschrieben:und am Schluß sind wir eventuell schwarz.
Bekommt man in der Hölle Hitzeschutzanzüge? :roll:

_

Re: positive Endzeiterwartung

#26 Beitrag von _ » 11.04.2013, 15:30

Wer suchet, der findet (manchmal Unerwartetes.)

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

Re: positive Endzeiterwartung

#27 Beitrag von agape » 11.04.2013, 17:54

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

:!:

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“