NAK: Meineid-Prozess im Zusammenhang mit Herrn de Bruijn

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
Adler

Re: Meineid-Prozess im Zusammenhang mit Herrn de Bruijn

#101 Beitrag von Adler » 05.05.2012, 16:55

Vielleicht handelt es sich bei dem User "Cemper" ja um das Pseudonym des schreibwütigen EX-NAK-Chefs R.F. aus der Schweiz 8)

LG Adler

Benutzeravatar
Andreas Ponto
Site Admin
Beiträge: 2199
Registriert: 18.03.2010, 17:55

Re: Meineid-Prozess im Zusammenhang mit Herrn de Bruijn

#102 Beitrag von Andreas Ponto » 05.05.2012, 17:26

tergram hat geschrieben:Könnte der Forenbetreiber die letzten Beiträge bitte in einen neuen Thread verschieben? ...
"könnte" ist das richtige Wort
tergram hat geschrieben:...
Wenn wir dann bitte mal zum Thema dieses Threads zurückkommen könnten ...
Das fände ich klasse
tergram hat geschrieben:...
vielen Dank.
ich wäre auch dankbar

Maximin

Re: Meineid-Prozess im Zusammenhang mit Herrn de Bruijn

#103 Beitrag von Maximin » 05.05.2012, 17:33

:) ... :wink:
Schönes Wochenende wünscht Maximin :mrgreen:

Löwe

Re: Meineid-Prozess im Zusammenhang mit Herrn de Bruijn

#104 Beitrag von Löwe » 05.05.2012, 18:22

Wenn wir dann bitte mal zum Thema dieses Threads zurückkommen könnten ...
Wäre schon lange erledigt worden, wenn da nicht ein Herr Cemper mit seiner Hinhaltetechnik das Thema voll und ganz zerschossen hätte!!

Soviel zu Andersdenkenden, werte Tegram, die offenbar nicht gewünscht sind.

Ahh.. Matula, vielen Dank für deine glasklaren Gedanken.

Schönes Wochenende. :wink:

Löwe

verbindlich

Re: Meineid-Prozess im Zusammenhang mit Herrn de Bruijn

#105 Beitrag von verbindlich » 05.05.2012, 21:09

Aussteiger aufgepasst: ich habe etwas gefunden, wo ihr euch so richtig auslassen könnt: http://nak-aussteiger.wasserringe.net/ Alles Gute und und und... bis dann

dietmar

Re: Meineid-Prozess im Zusammenhang mit Herrn de Bruijn

#106 Beitrag von dietmar » 05.05.2012, 22:02

vielen Dank, hab aber weder Zeit noch Lust
sollte ich übrige Zeit haben, muss ich mich erst mal um den Herrn Doktor Nils Schmid kümmern und mal mit div. Leuten Kontakt aufnehmen :mrgreen:
das reale und politische Leben macht auch Spass :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Herr Ehrich weis das :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Löwe

Re: Meineid-Prozess im Zusammenhang mit Herrn de Bruijn

#107 Beitrag von Löwe » 05.05.2012, 22:09

Verbindlich, das Sie ja viel Opfer für die Aussteiger gebracht haben...

Lesen Sie sich mal da in dem von Ihnen vorgeschlagenen Forum durch.

Dann gegrüßen Sie die Foris dort sehr gerne. :mrgreen:

Gute Nacht Verbindlich(en) Dank

Löwe

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“