BF-NAK.com - Gründungsversammlung

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
google

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#611 Beitrag von google » 20.12.2011, 17:32

...nicht nur hier agressiv schreibst
Mein lieber Thomas.

Soll ich wirklich einmal agressiv schreiben?
Willst du das wirklich?

Was ich hier schreibe, hat Hand und Fuß und es hat nichts mit deiner Unterstellung zu tun.

Gerne, ja gerne wäre ich im Verein hilfreich gewesen, aber wo und womit?
Diese Fragen und auch die, die immer wieder gestellt sind, bleiben offen, und wenn du; nicht nur von mir; Fragen an die Hand bekommst, windest du dich wie ein Aal.
So kann es, so wird es nichts mit dem Programm:
Die NAK muss wieder Kirche werden.

Bester Gruß

google
Zuletzt geändert von google am 20.12.2011, 19:37, insgesamt 1-mal geändert.

chorus
Beiträge: 425
Registriert: 17.10.2011, 11:42

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#612 Beitrag von chorus » 20.12.2011, 18:07

Thomas hat geschrieben: Ich bin dann jeden GD beim Abendmahl und lass mir meine Sünden vergeben.
Sag mal, ahnungslos bist du denn? Und sowas ahnungsloses will die Basis und die Freunde vertreten. Danke.

Dein "noch-nicht-aber-vielleicht-bald" Verein ist ja durch dich schon längst völlig disqualifiziert. Du selbst spätestens nach obigem Satz auch.

Christliche Lehre und Thomas: Die Mär von den zwei Welten des gegenseitigen Nichtverstehens.
„Realität ist das, was nicht verschwindet wenn man aufhört daran zu glauben.“ Philip K. Dick

Adler

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#613 Beitrag von Adler » 20.12.2011, 18:12

Zitat:
Dein "noch-nicht-aber-vielleicht-bald" Verein
Zitat Ende

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Vergleichbares gibt es nur in der NAK; da nennt man es Katechismus :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

LG Adler

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#614 Beitrag von tosamasi » 20.12.2011, 20:09

Es könnte ja sein, dass sich, wenn lukrative Pöstchen bei BF-NAK verteilt werden würden, interessierte Anpacker fänden, welche die NAK im Handumdrehn wieder zur Kirche machen würden.
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#615 Beitrag von dietmar » 20.12.2011, 20:26

Thomas hat geschrieben:
dietmar hat geschrieben:ja, da hast sicher Recht. Das NAK-System leistet dem Vorschub und macht solche Verhaltensweisen erst möglich...war ein Grund, diesen Verein zu verlassen. Selbst vor Lügen wird nicht zurückgeschreckt. :twisted:
beziehen Sie das auf einen meiner Beiträge?

hatten wir schon ein gemeinsames Gespräch bei einem sogenannten Apostel der NAK und du hast gelogen? und hinterher gesagt,dass das was du behauptet hast, wäre dir so auf den Geist gekommen? Und der Herr "AP" war zufrieden damit? dass der auch anwesende Bezirkschef rumgeschrien hat fand der AP verständlich, ist doch klar, oder?

Ja so einen .....Verein muss man verlassen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

um sich dann sauwohl zu fühlen und gelegentlich zu fragen, weshalb hab ich dies nicht früher getan... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

google

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#616 Beitrag von google » 20.12.2011, 22:36

tosamasi hat geschrieben:Es könnte ja sein, dass sich, wenn lukrative Pöstchen bei BF-NAK verteilt werden würden, interessierte Anpacker fänden, welche die NAK im Handumdrehn wieder zur Kirche machen würden.
So ein Quatsch.
Oder reißt du dich um ein Pöstchen, wie es früher in der NAK war und heute offenbar bei den Hardlinern noch immer ist?

Ich habe das Sagen und du Sänger, Geschwist folgst mir gefällig, sonst gibts den Tag des Herrn nur für mich und nicht für dich?

Mannomannomann... :evil:
Ja so einen .....Verein muss man verlassen

um sich dann sauwohl zu fühlen und gelegentlich zu fragen, weshalb hab ich dies nicht früher getan..
Auch diesesmal Dietmar, ich gebe dir recht.
So funzt das mit BF-NAK.com nicht.

google

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#617 Beitrag von tosamasi » 20.12.2011, 22:41

google hat geschrieben:
tosamasi hat geschrieben:Es könnte ja sein, dass sich, wenn lukrative Pöstchen bei BF-NAK verteilt werden würden, interessierte Anpacker fänden, welche die NAK im Handumdrehn wieder zur Kirche machen würden.
So ein Quatsch.
Oder reißt du dich um ein Pöstchen, wie es früher in der NAK war und heute offenbar bei den Hardlinern noch immer ist?

Ich habe das Sagen und du Sänger, Geschwist folgst mir gefällig, sonst gibts den Tag des Herrn nur für mich und nicht für dich?

Mannomannomann... :evil:

google
Ich Frau, ich nix Pöstchen. :mrgreen:
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

google

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#618 Beitrag von google » 20.12.2011, 22:45

google hat geschrieben:
...nicht nur hier agressiv schreibst
Mein lieber Thomas.

Soll ich wirklich einmal agressiv schreiben?
Willst du das wirklich?

Was ich hier schreibe, hat Hand und Fuß und es hat nichts mit deiner Unterstellung zu tun.

Gerne, ja gerne wäre ich im Verein hilfreich gewesen, aber wo und womit?
Diese Fragen und auch die, die immer wieder gestellt sind, bleiben offen, und wenn du; nicht nur von mir; Fragen an die Hand bekommst, windest du dich wie ein Aal.
So kann es, so wird es nichts mit dem Programm:
Die NAK muss wieder Kirche werden.

Bester Gruß

google
Um meine Rede an dich Thomas zu unterstreichen, hier ein Link:

http://f3.webmart.de/f.cfm?id=1449553&r ... 1#16253422

google

Thomas

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#619 Beitrag von Thomas » 21.12.2011, 08:10

Hallo, Google!

Entweder haben Sie Verständigungsprobleme oder ich kapiere es nicht, was Sie meinen. Es ist auf alle Fälle klar bestätigt, die Kirche bin ich und die Kirche bist Du. Die fehlende Einheit im Denken und Handeln ist sehr stark ausgeprägt. Jeder sieht die Kirche so, wie er sie sieht. Das dürfte aus meiner "Sichtweise", die nichts mit Hardlinern oder sonstwas zu tun hat, der Grund sein, warum hier die unterschiedlichsten Beiträge geschrieben werden.

Thomas

Vancouver

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#620 Beitrag von Vancouver » 21.12.2011, 16:10

Thomas hat geschrieben: ...
... die Kirche bin ich ...
...
"L'Etat, c'est moi!" Das sage ich auch immer, wenn mein holdes Eheweib anfängt zu widersprechen... :mrgreen:

Weiterhin viel Spaß Euch!

V.

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“