BF-NAK.com - Gründungsversammlung

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#511 Beitrag von tosamasi » 20.11.2011, 21:37

Dietmar, es gibt sicher einen Bericht auf NAK-Süd, da ist das bestens zusammengefasst, denke ich.
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

dietmar

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#512 Beitrag von dietmar » 20.11.2011, 21:42

:lol: :lol:
ja das machen die Degerlocher ja meistens...ge-ehrich-t dann, also gerichtet wird berichtet

aber so echte Berichte von Teilnehmern/innen find ich immer spannender...
aber dennoch herzlichen Dank :mrgreen:

fridolin
Beiträge: 2615
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#513 Beitrag von fridolin » 20.11.2011, 21:55

das war also das wesentliche von heute...was ihr berichtet habt

Mehr wesentliches scheint nicht berichtenswert.
Wenigstens etwas.

dietmar

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#514 Beitrag von dietmar » 20.11.2011, 22:06

ja ist ja auch ok...wenn nichts war, kannst nichts berichten :mrgreen:

fridolin
Beiträge: 2615
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#515 Beitrag von fridolin » 21.11.2011, 00:05

Ach wie aufregend Stammapostel Gottesdienste sein können. Der Höhepunkt des Gottesdienstes, die Gemeinde durfte sitzen blieben. :?:

Thomas

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#516 Beitrag von Thomas » 21.11.2011, 13:07

fridolin hat geschrieben:Ach wie aufregend Stammapostel Gottesdienste sein können. Der Höhepunkt des Gottesdienstes, die Gemeinde durfte sitzen blieben. :?:
Hallo, lieber Fridolin! Man könnte den Anschein haben, dass dieser Höhepunkt so eigentlich keiner war, aber ich erinnere an den Pfingst-GD. dort sprach der BAP Ehrich davon und die Gemeinde durfte auch sitzenbleiben. In den offiziellen Berichten war davon keine Rede mehr, auch nicht in der UF. Der Süden steht heute noch auf, alle anderen BAP-Bereiche innerhalb D machen das nicht. Somit war das schon eine kleine Sensation, dass der STAP daruf hinwies. Somit ist der Anschein der Eigenmächtigkeit gegeben.

Auf den GD des STAP kann ich erst eingehen, wenn ich das verarbeitet habe. Eins ist allerdings sehr wichtig. Er forderte uns alle auf, nicht nachzulassen und das werde ich auch tun!

Liebe Grüße in die Runde und nochmals der Aufruf an alle, wer an der 1. Mitgliederversammlung (auch als Gast) teilnehmen möchte; ich veröffentliche in den nächsten Tagen den Ort und den Termin, der kann sich unter der http://www.bf-nak.com melden.

Thomas

Heinrich

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#517 Beitrag von Heinrich » 21.11.2011, 13:41

Auf den GD des STAP kann ich erst eingehen, wenn……..
Hallo Thomas,

nur eine kurze Frage: Wurde denn nun der seitherige Bezirksälteste Paul Stefan Hepp (Augsburg) zum Bischof ordiniert ?

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#518 Beitrag von tosamasi » 21.11.2011, 14:44

Zuletzt geändert von tosamasi am 21.11.2011, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Thomas

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#519 Beitrag von Thomas » 21.11.2011, 15:14

damit wird eine weitere "Segenslinie" ausgebaut. Ist schon irgendwie komisch, wenn man sieht, wie dünn die Personaldecke der NAK ist.

Thomas

Heinrich

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#520 Beitrag von Heinrich » 21.11.2011, 16:54

damit wird eine weitere "Segenslinie" ausgebaut.
Okay, das stimmt - und ich halte rein gar nichts von solchen vererbbaren Pfründen innerhalb einer Kirche - speziell nicht in der NAK.

Apostel Hepp senior kannte ich, er war ein sehr fairer, den anderen achtenden und vorausschauender Amtsträger. Mit ihm zu diskutieren, hat auf jeden Fall immer sehr viel gebracht. Mir jedenfalls. Im positiven Sinn. Er war keiner, der stur durch sein Leben ging. Nein, er war aus meiner Sicht vollends okay. Dass er nach München ging oder gegangen wurde, na ja. Aber zuletzt hat es ihm dort wohl auch immer weniger gefallen.

Wie dem auch sei,
herzliche Grüße aus dem Land des Kirchenpräsidenten,
der ja nun Gott sei Dank von Herrn Dr. Leber mal wieder zurückgepfiffen wurde ***grins***
Heinrich

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“