BF-NAK.com - Gründungsversammlung

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#441 Beitrag von dietmar » 04.11.2011, 22:08

gehst ins benachbarte Ausland zum Gd?? :roll: :roll:

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#442 Beitrag von agape » 04.11.2011, 22:13

google hat geschrieben:@ agape.
Ist das alles, was du zu sagen hast?

google
Könnte noch was nachlegen, wenn Du möchtest:
Die Kirche an sich ist doch nicht schuld, wenn Menschen wegbleiben....
Falsche Analyse!

Aber was soll´s? :?: :idea:
Jesus war einer der glücklichsten Menschen, der je gelebt hat. Er gab seine Kraft weiter, verschenkte, was er hatte,
weil er in Übereinstimmung mit sich und seiner Botschaft lebte.
„Ich bin, was ich tue.“ Das bewirkt mystische Erfahrung.
Nach D.Sölle

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#443 Beitrag von tosamasi » 04.11.2011, 22:25

Nicht jede Behauptung beruht auf einer Analyse. :wink:
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#444 Beitrag von evah pirazzi » 05.11.2011, 00:57

google hat geschrieben:Da fahre ich doch lieber 100derte von Km, um mal was anständiges am Sonntagmorgen zu hören, das ist das, was mir fehlt. Oder ich gehe in die ev, da hört der google was gescheites..
agape hat geschrieben:Statt 100derte von Km

hätte es hier

"Bild erte von Kilometern"

heißen müssen...
Mein Vorschlag, wie es hätte heißen müssen:


"...Da fahre ich Bild doch lieber etliche km, um mal was Anständiges am Sonntagmittag zu essen... oder ich lese die evah, da liest der google was Gescheit's, das ist das, was mir fehlt...!"

Bild
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

google

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#445 Beitrag von google » 05.11.2011, 08:55

Da sieht der geneigte Denker mal wieder, wie einfach die Leute gestrickt sind.

Was kann die Kirche dafür, wenn Menschen wegbleiben...

So und jetzt strengt Euer Gehirn einmal ein bisschen an, ist ja nicht zu fassen.... :!:

Manche haben die Dummheit gepachtet :mrgreen:

Thomas

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#446 Beitrag von Thomas » 05.11.2011, 09:32

google hat geschrieben:Da sieht der geneigte Denker mal wieder, wie einfach die Leute gestrickt sind.

Was kann die Kirche dafür, wenn Menschen wegbleiben...

So und jetzt strengt Euer Gehirn einmal ein bisschen an, ist ja nicht zu fassen.... :!:

Manche haben die Dummheit gepachtet :mrgreen:
Wer ist Kirche? Du oder die anderen? Was ist überhaupt Kirche? Ich kann den Sinn Deiner Frage nicht verstehen?

Thomas

google

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#447 Beitrag von google » 05.11.2011, 10:33

Lieber Thomas....

Zunächst einmal ist die Kirche ein Gebäude :roll:

Die, die in einer Kirche Handelnden, sind Menschen/Gläubige und was die aus dem evangelischen, katholischen oder neuapostolischen Glauben machen, juckt das Gebäude "Kirche" nicht.

Der Glaube heißt ja nun wohl auch nicht: Neuapostolische Kirche, sondern Neuapostolischer Glaube etc.pp.!

Eigentlich sollten dies die hier Fehler suchenden beantworten, nicht ich.

Da sind sich aber die Foris agape, tosamasi und evah pirazzi wohl zu schade, bzw. Ihnen fehlt die Antwort.

Beim herumtrampeln auf einem falschen Buchstaben aber, sind Sie stark. :o

google

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#448 Beitrag von tosamasi » 05.11.2011, 13:10

Dass wir nicht von Gebäuden reden, düfte auch dem Dümmsten geläufig sein. Wenn die kath. Initiative: "Wir sind Kirche" sagt, meint sie sicher nicht, sie sei ein Glockenturm. kopfschüttel
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#449 Beitrag von dietmar » 05.11.2011, 18:41

google hat geschrieben:Lieber Thomas....

Zunächst einmal ist die Kirche ein Gebäude :roll:

Die, die in einer Kirche Handelnden, sind Menschen/Gläubige und was die aus dem evangelischen, katholischen oder neuapostolischen Glauben machen, juckt das Gebäude "Kirche" nicht.

Der Glaube heißt ja nun wohl auch nicht: Neuapostolische Kirche, sondern Neuapostolischer Glaube etc.pp.!

Eigentlich sollten dies die hier Fehler suchenden beantworten, nicht ich.

Da sind sich aber die Foris agape, tosamasi und evah pirazzi wohl zu schade, bzw. Ihnen fehlt die Antwort.

Beim herumtrampeln auf einem falschen Buchstaben aber, sind Sie stark. :o

google

Frag doch mal Adam, oder bitte ihn um Hilfe :mrgreen:

google

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#450 Beitrag von google » 05.11.2011, 18:59

tosamasi hat geschrieben:Dass wir nicht von Gebäuden reden, dürfte auch dem Dümmsten geläufig sein. Wenn die kath. Initiative: "Wir sind Kirche" sagt, meint sie sicher nicht, sie sei ein Glockenturm. kopfschüttel
Ach.. wohl mit dem falschen Fuß aufgestanden... :lol:

Ist die Ehre der Moderatorin von Nacworld etwas gekränkt?

Freut mich riesig :mrgreen:

@ Dietmar oder....
Adam, oder Thomas oder centaurea oder wen auch immer, ist doch wurscht.
Die Identität des jeweiligen Foris!!! ist nach dem Ordnungsruf von centaurea unwichtig.
Wichtig ist, sich auszutauschen und zwar auf dem Niveau, welchem einem begegnet.
Und mir begegnet bei manchen Fori ein niedriges und so ist dann halt auch die Antwort meinerseits.


google

P.S. Fett und groß von mir ins Zitat eingefügt :wink:

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“