BF-NAK.com - Gründungsversammlung

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#311 Beitrag von tosamasi » 08.10.2011, 14:51

Esau hat geschrieben:
tosamasi hat geschrieben:google, du erwartest jetzt aber nicht ernsthaft von mir, dass ich dir die Glaubensinhalte und Kirchenlehren der div. Kirchen erläutere?! Was haben diese denn mit den Zielen des Vereins zu tun? Wollt ihr eine neue Konfession installieren? Selbst wenn, wären die Kirchen davon ziemlich unbeeindruckt. :shock:
Nee, das wird sie nicht wollen, ich gehe davon aus, dass die starren Strukturen geändert werden sollen. Die Rechte der Mitglieder sollten schon größer sein als sie jetzt sind. Das Aufschauen nach oben gilt nur Gott allein und nicht den verherrlichten Menschen, die nach jedem GD erwartungsvoll nach vorn kommen und sich ehrfürchtig verabschieden. Das mal nur so am Rande, liebe tosamasi!

Wer ist "sie"? Esau, es kann aber auch nicht Sinn sein, den Mitgliedern ihre Verehrung für bestimmte Personen des kirchlichen Lebens auszutreiben! Das ist doch nebensächlich.

Die Rechte welcher Mitglieder sollten größer sein, als jetzt, die des Vereinsß ich blick's nicht.
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Esau

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#312 Beitrag von Esau » 08.10.2011, 22:19

mit "sie" ist die Initiative gemeint und austreiben will sie bestimmt niemanden was, Wer es braucht, kann es tun. Und was die Rechte anbelangen, lesen Sie die Homepage, dort finden Sie zumindest ansatzweise das, was Sie hier versuchen "herauszukitzeln"

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#313 Beitrag von tosamasi » 08.10.2011, 22:22

Ansatzweise....! :lol:
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Maximin

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#314 Beitrag von Maximin » 09.10.2011, 10:24

Mit folgenden Feststellungen möchte ich mich aus dieser Rubrik verabschieden:

Bisher 8.473 Klicks, 314 mehr oder weniger inhaltsreiche Antworten und ein dröhnendes Schweigen des Initiators. Pardon, das ist zu wenig. So gewinnt man keinen Blumentopf.

Maximin + + +
Zuletzt geändert von Maximin am 09.10.2011, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#315 Beitrag von tosamasi » 09.10.2011, 11:46

Esau hat geschrieben:mit "sie" ist die Initiative gemeint und austreiben will sie bestimmt niemanden was, Wer es braucht, kann es tun. Und was die Rechte anbelangen, lesen Sie die Homepage, dort finden Sie zumindest ansatzweise das, was Sie hier versuchen "herauszukitzeln"
Wieso muss man überhaupt etwas "herauskitzeln", wenn Mitglieder gewonnen werden sollen? Sollen die auf blauen Dunst oder ansatzweise....? :shock:
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Laura1

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#316 Beitrag von Laura1 » 09.10.2011, 16:34

Ich verstehe auch nicht warum auf Fragen, oder nachfragen nur wischiwaschi Antworten folgen... :roll:

Die Homepage habe ich gelesen. Ok, dort wird wirklich "ansatzweise" etwas über die Initiative berichtet. Aber nachdem nun BF-NAK.com ein ganzer Thread gewidmet wurde, ist es doch wohl normal, dass Fragen gestellt werden. Eigentlich sollte von den Initatoren Fragen sogar gewünscht sein, alleine aus Marketing Gründen...
Nur hier weit gefehlt.

Mir drängt sich so ganz langsam der Verdacht auf, dass einmal, ein Geheimnis, um etwas geheimnisvolles bewusst gehütet wird. Und andererseits, eine gewisse Angst (Scheu) besteht, dass Geheimnis zu lüften. Oder beides. Es ist ein bisschen wie Weihnachten, was mag wohl in dem großen schönen Paket mit der riesigen Schleife drin sein...
Die Frage ist nur, warum..?

VG Laura1

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#317 Beitrag von tosamasi » 09.10.2011, 16:46

Vielleicht google fragen (da werden sie geholfen)? :lol:
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Laura1

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#318 Beitrag von Laura1 » 09.10.2011, 16:56

Ja, in vielem sind die Telefonbücher der Deutschen Telecom die letzte Rettung, einfach mal schauen, wer sich mit sowas auskennt. :mrgreen:

Esau

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#319 Beitrag von Esau » 09.10.2011, 17:08

Laura1 hat geschrieben:Ich verstehe auch nicht warum auf Fragen, oder nachfragen nur wischiwaschi Antworten folgen... :roll:

Die Homepage habe ich gelesen. Ok, dort wird wirklich "ansatzweise" etwas über die Initiative berichtet. Aber nachdem nun BF-NAK.com ein ganzer Thread gewidmet wurde, ist es doch wohl normal, dass Fragen gestellt werden. Eigentlich sollte von den Initatoren Fragen sogar gewünscht sein, alleine aus Marketing Gründen...
Nur hier weit gefehlt.

Mir drängt sich so ganz langsam der Verdacht auf, dass einmal, ein Geheimnis, um etwas geheimnisvolles bewusst gehütet wird. Und andererseits, eine gewisse Angst (Scheu) besteht, dass Geheimnis zu lüften. Oder beides. Es ist ein bisschen wie Weihnachten, was mag wohl in dem großen schönen Paket mit der riesigen Schleife drin sein...
Die Frage ist nur, warum..?

VG Laura1
Liebe Laura1! Gleich zu Beginn hatten die Intitiatoren mitgeteilt, dass es keine Veröffentlichungen gibt, die sich auf Mitgliederzahlen etc. beziehen. Warum das so ist, hatten einige Beiträge auch geklärt (Thomas Feil) Wie bekannt wurde, müssen noch ein paar organisatorische Fragen geklärt werden. Es wird um die Initiative kein Geheimnis gemacht. Wer Fragen hat, der soll doch dort anfragen. Der Tread hier dient dazu, auf die Initiative hinzuweisen. Was aus diesem Tread gemacht wurde, kann jeder selbst nachlesen. Warum soll der Tread geschlossen werden, nur weil es eben bisher nicht gelungen ist, eigene Meinungen überzustülpen. Ich sehe das so und bitte Euch alle, fragt bei der Initiative an. Soweit es möglich ist, werden Antworten erstellt, ich weiß aber, nur an den Fragenden und der wird um Zurückhaltung gebeten.

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

Re: BF-NAK.com - Gründungsversammlung

#320 Beitrag von dietmar » 09.10.2011, 17:21

es geht nicht um Namen, sondern nur um eine Zahl. Dies kann ja wohl kein Problem sein, oder????

ansonsten verweise ich Apape`s Gruß an den nun endlich evangelischen Protestanten

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“