Frohe Weihnachten und alles Gute für das Neue Jahr 2008

Persönliche Wünsche an andere Fories
Nachricht
Autor
steppenwolf

#11 Beitrag von steppenwolf » 24.12.2007, 05:04

:wink:
Zuletzt geändert von steppenwolf am 02.05.2008, 12:15, insgesamt 1-mal geändert.

InselFuchs

#12 Beitrag von InselFuchs » 24.12.2007, 09:04

Frohe Weihnachten, liebe Fories! :) :) :) :) :) :) :)


(außerdem: ... von nah und fern, von diesem und jenem Ufer, Kl-konform oder nicht, den Glaubensfeuerwehren, Nachtwachen und den netten, netten Leit´ ... ja, denen auch. *gg* )

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#13 Beitrag von tosamasi » 24.12.2007, 10:18

Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Pritzebilsky

#14 Beitrag von Pritzebilsky » 24.12.2007, 11:18

Wünsche allen hier die schönsten Weihnachten!

Grüße
Pritzebilsky

abendstern_
Beiträge: 674
Registriert: 25.11.2007, 13:44

#15 Beitrag von abendstern_ » 24.12.2007, 13:03

Fröhliche Weihnacht überall !

http://www.millan.net/funp/100/deerz2.html

Brombär
Beiträge: 1217
Registriert: 28.11.2007, 00:15

#16 Beitrag von Brombär » 24.12.2007, 13:07

Weihnachten und Jahreswechsel
ist heimkehren und sich besinnen,
das Jahr Revue passieren lassen,
den Kopf klären für neue Eindrücke.
Nach Hause kommen, verweilen
um wieder in die Welt zu ziehen.

Anheimelnde Weihnachten
wünscht der Brombär.

geir

#17 Beitrag von geir » 24.12.2007, 13:23

Die Ente bruzzelt,
der Baum ist geschmückt,
die Geschenke sind verpackt,
die Weihnachtsemails sind geschrieben,
nun kehrt Ruhe ein.

Ich wünsche Euch Allen von Herzen ein besinnliches und friedevolles Weihnachtsfest
wo Ihr auch seid, mit wem ihr feiert, ob alleine oder im großen Kreis,
Ihr sollt alle verspüren, dass das Geschehen damals in Bethlehem auch heute noch große Auswirkungen hat.

Geir
Besondere Grüße gehen an diejenigen, die heute Nacht arbeiten
und vielleicht erleben müssen, dass der Weihnachtsfriede nicht überall wirkt.

enanito

#18 Beitrag von enanito » 24.12.2007, 15:12

Frohe Weihnachten und viele schöne Begegnungen mit
unserem Herrn und Heiland...

Und danke für die guten Wünsche.


Liebe Grüße aus Hamburg
enanito

tvmovie

#19 Beitrag von tvmovie » 24.12.2007, 22:18

"Mit stillem Schweigen sinket herab die heil'ge Nacht,
gar hell und lieblich blinket des Abendsternes Pracht;
als wollte er mich fragen, wer heut geboren ist:
Ich kann es ihm wohl sagen, es ist der heil'ge Christ.

Der Heil'ge kam von oben und war der Kinder Freund,
ihn will ich liebend loben, daß er's so gut gemeint,
voll Milde und Erbarmen, mit Vaterlieb' und Lust,
trug er sie auf den Armen, drückt er sie an die Brust.

Wohl nicht in Menschenweise wohnt er auf Erden mehr,
nur unsichtbar und leise noch wandelt er umher;
er suchet seine Kleinen und sucht von Haus zu Haus,
und wo sie fromm erscheinen, da geht er ein und aus.

Ich will zur Ruh' mich legen, und betend schlaf' ich ein!
Ich träum' von seinen Segen und möchte bei ihm sein.
Möchte ihm mich dankend neigen, dem lieben, heil'gen Christ,
der in der Weihnacht Schweigen so nah den Kindern ist."

>>Karl Ludwig Theodor Lieth (1776-1850)<<

Maximin

WEIHNACHTSGRÃœSSE...!

#20 Beitrag von Maximin » 25.12.2007, 11:44

http://www.land-der-gezeiten.de/images/ ... rahlen.jpg

Das Volk das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht; und über die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell. (Jesaja 9, 1- s.a. Luk 1,79)
Ich wünsche Euch allen die Gegenwart der tröstenden Weihnachtsbotschaft: Fürchtet euch nicht...

Liebe Grüße :wink: von Eurem Micha

Zurück zu „Wünsche und Gratulationen“