Auf der anderen Seite des Grossen Teichs

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
Trike Troll

1-4-5 possibilities

#321 Beitrag von Trike Troll » 20.10.2008, 22:35


tergram

#322 Beitrag von tergram » 21.10.2008, 10:34

Who's that guy? :shock:

GG001

#323 Beitrag von GG001 » 21.10.2008, 11:33

Wenn ich das wuesste. Du findest den jungen Mann auf der Seite des EJT, die sich mit sogenannten "spontanen" Musikdarbietungen beschaeftigt, die man vorher per Web-Formular anmelden muss. Der Passus mit der Spontaneitaet ist seit gestern aus unerfindlichen Gruenden entfallen, die Aufforderung zur vorherigen Anmeldung hingegen nicht.

Das ist ein Thema, bei dem es Trike Troll warm ums Herz wird.

tergram

#324 Beitrag von tergram » 21.10.2008, 11:55

Wäre es möglich, TT als Gaststar zum EJT/EYD einfliegen zu lassen? In diesem Fall hätte ich gern eine Karte für den Seniorenbereich (w/der Schwerhörigkeit direkt vor den Boxen...). Hach, wie damals, in den 70-ern, als die Stones nach D kamen... *soiftz* Bild

42

#325 Beitrag von 42 » 21.10.2008, 12:32

tergram, meinst Du denn, er duerfte hier in der NAK zum Gottesdienst gehen? Vielleicht unter persoenlicher Bewachung.
In diesem Fall hätte ich gern eine Karte für den Seniorenbereich (w/der Schwerhörigkeit direkt vor den Boxen...). Hach, wie damals, in den 70-ern, als die Stones nach D kamen... *soiftz*
Dito. Aber Du weisst ja: "You can't always get what you wa-ant".

tergram

#326 Beitrag von tergram » 21.10.2008, 15:28

Nun, ich würde den jungen Mann präventiv unter meine Fittiche nehmen - als seine persönliche Bodyguardesse :shock: , sozusagen. Das temporäre Kirchenbetretungsverbot gilt doch nur in USA/CAN, oder? Allerdings stelle ich mir die Gesichter der versammelten NAK- Geistlichkeit vor, wenn er in seinem "Bischoff-Botschaft"-T-Shirt auf der Bühne steht und "Gimme Shelter" spielt. :mrgreen:


Oh, a storm is threat'ning, My very life today; If I don't get some shelter, Oh yeah, I'm gonna fade away.
War, children, it's just a shot away, It's just a shot away; War, children, it's just a shot away, It's just a shot away.

Trike Troll

#327 Beitrag von Trike Troll » 22.10.2008, 09:54

tergram hat geschrieben:Nun, ich würde den jungen Mann präventiv unter meine Fittiche nehmen - als seine persönliche Bodyguardesse :shock: , sozusagen. Das temporäre Kirchenbetretungsverbot gilt doch nur in USA/CAN, oder? Allerdings stelle ich mir die Gesichter der versammelten NAK- Geistlichkeit vor, wenn er in seinem "Bischoff-Botschaft"-T-Shirt auf der Bühne steht und "Gimme Shelter" spielt. :mrgreen:

Either that or play "Sympathy for the Devil" :lol:

GG001

#328 Beitrag von GG001 » 22.10.2008, 12:36

TT, what are you doing up at this time of the day?

Trike Troll

#329 Beitrag von Trike Troll » 22.10.2008, 14:31

GG001 hat geschrieben:TT, what are you doing up at this time of the day?
Hi GG! Actually I was writing a return letter to JP Erasmus, seems they have their eye on Canada :wink:

GG001

#330 Beitrag von GG001 » 24.10.2008, 10:57

Antwort von Peter Johanning auf die Frage, ob das Dokument Zur Geschichte der Neuwapostolischen Kirche 1938 - 1955 -- Gespraech mit Zeitzeugen auf den Seiten der NAKI in Englisch uebersetzt werden wird:
Dear Gayle,
Thank's for writing. No, we do not intend to translate this document into English or any other language besides German.
Kind regards
Peter Johanning
New Apostolic Church International


Aus dem NACboard
"kbb" ruft deshalb im NACboard dazu auf, sich doch noch fuer eine Uebersetzung einzusetzen:
If you have any interest in this subject
please write a cordial email to Peter Johanning, the NAKI media representative requesting that it be translated to English.
This is a chapter in our church's history that North America (and by extension the use of English globally outside of Germany) has been left in the dark.

Peter J.'s email is at the bottom of this web page.
ALL concerned (members or not) can write him, I imagine that requests from members might do more to sway NAKI.
I'd also suggest cc: your apostle (if'n you have his email) or hardcopy via snailmail.
This is (allegedly) one church, the membership is owed common information.
Bild


I'm going to email him. But you don't have to post notice here, do it in your own way (email from a closet if you will) and not emote at the front of the NACBoard temple.
kbb
Die Geschwister der NAK weltweit muessten sonst mit der bisher einzigen Uebersetzung in Deutsch ;-) ("we do not intend to translate into .. any other language besides German)" leben, was ausgesprochen bedauerlich waere. Nur die wenigsten der etwa 10 Millionen (NAK-Angabe) sind der "Muttersprache Gottes" maechtig.

Gesperrt

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“