Massen Menschen Menschenmassen

Nachricht
Autor
tergram

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#21 Beitrag von tergram » 26.07.2010, 23:03

Soeben wird mitgeteilt, dass die schwerverletzte junge Frau heute gestorben ist - damit sind es jetzt 20 Todesopfer.

Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#22 Beitrag von Matula » 27.07.2010, 08:10

Ich habe mir soeben einmal bei NAK NRW die Nachricht von BAP Brinkmann angesehen und finde hieran nichts Verwerfliches, ganz im Gegenteil.

Ich denke, im Anbetracht dieser schrecklichen Tragödie sollte man mit Vorwürfen und Kritik sehr zurück haltend sein.

Adler

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#23 Beitrag von Adler » 27.07.2010, 11:59

Brombär hat geschrieben:
centaurea hat geschrieben:Nimm es doch als nachträgliche Bestätigung und Genugtuung, dass du damals eigenverantwortlich richtig gehandelt hast und damit dieser Kirche und der KL um Jahre voraus warst.
Ich denke dass Adler von der Janusköpfigkeit der NAK genervt ist.

" Was stört mich mein Bangemachen von gestern ? Heute sind wir weiter, wir spannen die ehemaligen Götter der Weltlust vor den Glaubenswagen, indem wir Fußballübertragungen anlässlich der Jugendzusammenkünfte genießen. "

Bb.

Genau SO ist es lieber Brombär!

LG Adler

Knodel

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#24 Beitrag von Knodel » 27.07.2010, 12:51

tergram hat geschrieben:Soeben wird mitgeteilt, dass die schwerverletzte junge Frau heute gestorben ist - damit sind es jetzt 20 Todesopfer.
Irre ich mich, oder sind unter den Todesopfern fast nur Frauen? :shock:

tergram

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#25 Beitrag von tergram » 27.07.2010, 16:39

@ Knodel: Du irrst. Was aber ohne Relevanz ist.


Zitat: Gedenken sieben Tage nach der Katastrophe
Am Samstag findet die Trauerfeier für die Opfer der Loveparade statt


Genau eine Woche nach der Katastrophe wird Duisburg der Opfer der Loveparade gedenken. An dem ökumenischen Gottesdienst werden hochrangige Vertreter aus Politik und Kirche teilnehmen. Quelle: http://www.domradio.de/aktuell/66108/ge ... rophe.html

Adler

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#26 Beitrag von Adler » 27.07.2010, 16:54

Zitat:
Genau eine Woche nach der Katastrophe wird Duisburg der Opfer der Loveparade gedenken. An dem ökumenischen Gottesdienst werden hochrangige Vertreter aus Politik und Kirche teilnehmen. Quelle: http://www.domradio.de/aktuell/66108/ge ... rophe.html
Zitat Ende

Aber die NAK ist (mal wieder) schneller.

Herr Brinkmann zelebriert bereits am Mittwoch seine Trauerfeier, wie auf der entspr. NAK-Seite zu lesen.

LG Adler

verbindlich

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#27 Beitrag von verbindlich » 27.07.2010, 17:36

werter adler:
der Besuch von BAp. Brinkmann war schon lange geplant. Nun kam das Unglück dazwischen, das war nicht geplant. So sind Gottes Wege. Ich weise darauf hin, das es nicht Brinkmanns Trauerfeier ist, sondern ein Gottesdienst für alle Menschen, die das Heil Gottes suchen.
Haben Sie verstanden?

Adler

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#28 Beitrag von Adler » 27.07.2010, 17:43

Werter Freund,

mäßigen Sie sich bitte!

Wenn ich von einer "brinkmannschen" Trauerfeier schrieb, meinte ich damit sicherlich nicht den von langer Hand geplanten GD in DU, sondern den persönlichen Besuch Brinkmanns am Tatort, incl. Gebet und Blumen ablegen.

LG Adler

verbindlich

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#29 Beitrag von verbindlich » 27.07.2010, 17:46

Was ist daran so schlimm, wenn Bez-Ap. Brinkmann für die Toten ein Gebet spricht?
Ich finde es mehr als angemessen. Sie nicht?

Adler

Re: Massen Menschen Menschenmassen

#30 Beitrag von Adler » 27.07.2010, 17:48

Da bin ich ganz Ihrer Meinung! Aber bedarf es dazu eines werbewirksamen Auftrittes am Tatort?

LG Adler

Zurück zu „Mitten im Leben“