Offener Brief an Herrn Brinkmann

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
Simson
Beiträge: 87
Registriert: 24.02.2010, 07:32
Wohnort: Sackgasse

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#21 Beitrag von Simson » 30.03.2010, 19:36

Liebe Fories
Auf der Niederländische seite Apostolisch News ein Video Aufname von Ankündigung: Leitungswechsel in der Neuapostolischen Kirche Niederlande

Link; http://apostolischnews.blogspot.com/
Die Letzte sollen die Erste sein

Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#22 Beitrag von Matula » 01.04.2010, 16:41

EILMELDUNG:
BAP Brinkmann hat heute den holländischen Geschwistern mitteilen lassen, dass er nach nochmaliger, reiflicher Überlegung und Rücksprache mit Stap. Leber zu der Überzeugung gelangt ist, dass er den Bezirk Holland nicht erst ab Mai 2011 übernehmen wird, sondern diese Übernahme bereits im Mai 2010 vollzogen wird.

Adler

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#23 Beitrag von Adler » 01.04.2010, 16:46

Matula hat geschrieben:EILMELDUNG:
BAP Brinkmann hat heute den holländischen Geschwistern mitteilen lassen, dass er nach nochmaliger, reiflicher Überlegung und Rücksprache mit Stap. Leber zu der Überzeugung gelangt ist, dass er den Bezirk Holland nicht erst ab Mai 2011 übernehmen wird, sondern diese Übernahme bereits im Mai 2010 vollzogen wird.
Jau, April, April :mrgreen:

LG Adler

Simson
Beiträge: 87
Registriert: 24.02.2010, 07:32
Wohnort: Sackgasse

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#24 Beitrag von Simson » 01.04.2010, 17:37

Haleluja es geht aufwärts in Hollanddia
Es sind in Holland gute Kontakten zwischen beide Apostolische Kirchen wert das mit der neue BAP in Zukunft auch so sein?
Auf der Apostolische Seite ein Bericht über ein treffen mit beide Kirchen sehe Link van der NL Apostolische Gemeinde GvAC; http://www.apostolisch.nl/?menu=enook.. ... ddag_hoorn
Die Letzte sollen die Erste sein

Benutzeravatar
Andreas Ponto
Site Admin
Beiträge: 2263
Registriert: 18.03.2010, 17:55

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#25 Beitrag von Andreas Ponto » 01.04.2010, 18:04

vorsichtige Frage:
War das ein Senioren- oder ein Gemeindetreffen?
Die Frage ist ernst gemeint. Es interressiert mich. Ich versteh aber nicht, was auf der verlinkten Seite geschrieben steht.
Centaurea

Adler

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#26 Beitrag von Adler » 01.04.2010, 18:09

Hallo Centaurea,

es handelt sich bei der Veranstaltung um einen gemeinsamen Gesangsnachmittag der Senioren der NAK und der GvAC.

LG Adler

Simson
Beiträge: 87
Registriert: 24.02.2010, 07:32
Wohnort: Sackgasse

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#27 Beitrag von Simson » 01.04.2010, 18:28

Ja wohl es betrifft ein Senioren treffen mit Gesang.Aauf Bild Nummer 5 ist zu sehen links Nak Vorsteher Arjan de Rek und rechts GvAC Vorsteherin Ineke Ras von GvAC
Bild Nummer 1 rechts Mann mit Schnurrbart und Brille Apostel Hans den Haan von der GvAC
Hier der link von der Privat Seite von der GvAC NL; http://plazachristi.blogspot.com/
Die Letzte sollen die Erste sein

Simson
Beiträge: 87
Registriert: 24.02.2010, 07:32
Wohnort: Sackgasse

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#28 Beitrag von Simson » 01.04.2010, 18:30

Grüß Dich Adler Supper danke schön Du warst sneller klasse
Die Letzte sollen die Erste sein

Benutzeravatar
Andreas Ponto
Site Admin
Beiträge: 2263
Registriert: 18.03.2010, 17:55

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#29 Beitrag von Andreas Ponto » 01.04.2010, 18:46

Sehr schön! Das ist doch mal was.

Adler

Re: Offener Brief an Herrn Brinkmann

#30 Beitrag von Adler » 01.04.2010, 18:58

Es wäre sehr schön und auch sehr zu begrüßen, würde dieses schöne Beispiel geschwisterlichen Miteinanders, welches in NL kein Einzelfall ist, nach der Übernahme durch die NAK-NRW, auch hier bald Schule machen. Wie sagte Dr. Leber doch kürzlich sinngemäß: "Wir können von Anderen noch viel lernen." ...

Allerdings bestehen Bedenken, dass Brinkmann nicht wirklich lernfähig ist ... :roll:

LG Adler

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“