Scientology

Nachricht
Autor
Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

Scientology

#1 Beitrag von Matula » 26.03.2010, 08:03

Am Mittwoch, den 31.03.2010 kommt um 20.15 Uhr im ARD ein sicherlich interessanter Spielfilm über die Sekte Scientology.

Im Anschluss um 21.45 Uhr Disskusionsrunde bei Hart aber Fair.

abendstern_
Beiträge: 673
Registriert: 25.11.2007, 13:44

Re: Scientology

#2 Beitrag von abendstern_ » 27.03.2010, 13:34

siehe auch
jesus.de

Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

Re: Scientology

#3 Beitrag von Matula » 31.03.2010, 16:50

Wollte nochmals kurz an den heutigen ARD Spielfilm um 20.15 Uhr erinnern und die anschliessende Live-Diskussion bei Hart aber fair.

Knodel

Re: Scientology

#4 Beitrag von Knodel » 31.03.2010, 22:33

Habe es leider verpasst. :cry:

abendstern_
Beiträge: 673
Registriert: 25.11.2007, 13:44

Re: Scientology

#5 Beitrag von abendstern_ » 31.03.2010, 22:58


Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

Re: Scientology

#6 Beitrag von agape » 31.03.2010, 23:01

Vielen Dank für den LINK, :- )
lieber abendstern ;-)

Und, was habt Ihr bei dem Film empfunden und gedacht.....?

Lieben Gruß,
agape
Jesus war einer der glücklichsten Menschen, der je gelebt hat. Er gab seine Kraft weiter, verschenkte, was er hatte,
weil er in Übereinstimmung mit sich und seiner Botschaft lebte.
„Ich bin, was ich tue.“ Das bewirkt mystische Erfahrung.
Nach D.Sölle

abendstern_
Beiträge: 673
Registriert: 25.11.2007, 13:44

Re: Scientology

#7 Beitrag von abendstern_ » 01.04.2010, 07:24

Kritiker müssen die Klos putzen - was haben wir für ein Glück, dass das in der NAK noch keinem eingefallen ist... :)

Später mehr...

abendstern_
Beiträge: 673
Registriert: 25.11.2007, 13:44

Re: Scientology

#8 Beitrag von abendstern_ » 01.04.2010, 07:27

Auch die Diskussionssendung "hart aber fair" ist in der ARD Mediathek abrufbar
Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

Adler

Re: Scientology

#9 Beitrag von Adler » 01.04.2010, 16:52

Das Verhalten des Pressesprechers der Scientologen, erinnerte mich irgendwie an das Verhalten des Vertreters der NAK, Peter Johanning, in der Talkrunde zum Thema Aussteiger aus der NAK, seinerzeit bei Hans Meiser. Alle Vorwürfe werden rigoros abgeschmettert und als unwahr dargestellt bzw. als bedauerliche Einzelfälle deklariert, welche nicht pauschal auf die gesamte Organisation übertragen werden können.

LG Adler

verbindlich

Re: Scientology

#10 Beitrag von verbindlich » 01.04.2010, 18:16

werter adler,
das stimmt so nicht, Pater Johanning sagte sinngemäß:
Sicher haben wir nicht alles richtig gemacht, aber was wir versäumt haben, war der Dialog mit den Abtrünnigen....

Gesperrt

Zurück zu „andere Sondergemeinschaften“