Telefontot

Was sonst nirgends reinpassen würde
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

#31 Beitrag von evah pirazzi » 24.01.2010, 00:13

42 hat geschrieben: Danke fuers Aufraeumen, tergram!
Oh, in diesen Stank dimme ich gerne ein. :wink:

Wäre sie inzwischen kömisch ratholisch, gebührte ihr für ihre temporären Futzanpälle mindestens eine Padienz beim Aupst. Da sie aber auf jeden Fall fräubig und glomm ist, an stieser Delle ein knackiges: Vergelt's Gott!

Auch an die restliche Crew der Bommandokrücke: Danke und - ich reu mich friesig über euch!!

:) :D :lol:
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

#32 Beitrag von agape » 24.01.2010, 00:23

evah pirazzi hat geschrieben: ich reu mich friesig über euch!!
1. Mose 6,6
:mrgreen:

tergram

#33 Beitrag von tergram » 24.01.2010, 09:27

evah pirazzi hat geschrieben: Auch an die restliche Crew der Bommandokrücke: Danke und - ich reu mich friesig über euch!!
Du ahnst gar nicht, wie groß die Freude manchmal auf unserer Seite ist. Unaussprechlich. :mrgreen: Nebenbei: Liebes, hast du ein zu großes Bonbon im Mund oder ein Problem mit den Zähnen? Mach mal 'nen Termin mit 'nem guten Zahnarzt - das kann helfen. Ich hab da Erfahrung. Ich empfehle dir gern einen - ganz in deiner Nähe. :wink:

Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

#34 Beitrag von evah pirazzi » 24.01.2010, 17:55

Ach Gertram, du Gute! Bild

Ich werde für euch Bannpfuchen kacken und euch schuzicken.

Bild
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

tergram

#35 Beitrag von tergram » 24.01.2010, 18:29

Du Edelmütige. Bannpfuchen sind ja mein Herzenswunsch. Woher wusstest du...? :wink:

Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

#36 Beitrag von evah pirazzi » 24.01.2010, 18:51

Insistuition? :wink:

Aber fein, ich bind' mir gleich die schoise Wüarze um....

:mrgreen:
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

Benutzeravatar
August Prolle
Beiträge: 427
Registriert: 24.11.2007, 23:18

#37 Beitrag von August Prolle » 25.01.2010, 00:02

[05.04.2010: Formatierung wiederhergestellt - A.P.]
  • Tut, tut, tut, das Telefon
    tut wieder tuten - Sensation!
Unter der Überschrift: :arrow: "Totes Telefon tut wieder" berichtet die Gebietskirche Süddeutschland, nach einwöchigem Ausfall wieder erreichbar zu sein. Wer geneigt ist, an ein Wunder zu glauben, möge in Betracht ziehen, dass vielleicht einfach jemand auf der (Kirchen-)Leitung gestanden haben könnte, vielleicht sogar aus derselben. Verwunderlich erscheint mir vielmehr die Art der Berichterstattung. Der Degerlocher Sprachgebrauch erinnert mich lebhaft an alte gk-Foreneinträge...

Um die Tragweite der Telefonkatastrophe zu veranschaulichen, sei nachfolgend ein Einblick in die stressige Arbeitswelt der 60 (!) süddeutschen Verwaltungsmitarbeiter gegeben, die ab Montag enorme Rückstände aufarbeiten müssen:
  • .... Bild .. Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
    Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
    Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
    Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
    Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
    Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Möge ihnen die Kraft erwachsen, das drohende Burn-out-Syndrom durch positives Denken zu überwinden.

:mrgreen:
Zuletzt geändert von August Prolle am 05.04.2010, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.

Heinrich

#38 Beitrag von Heinrich » 25.01.2010, 08:35

Totes Telefon tut wieder
Hm, muss das nicht heissen “Totes Telefon tutet wieder” ?

Schmunzelnde Grüße,
Heinrich

Dieter

#39 Beitrag von Dieter » 25.01.2010, 10:42

Mein Deutschlehrer hat uns bei Verwendung des Wortes "tun" im Aufsatz regelmässig Abzug gegeben. Es stand immer ein ganz dickes A für Ausdruck am Rand. Und die Note ging um 0,25 Punkte nach unten.
Zuletzt geändert von Dieter am 25.01.2010, 13:03, insgesamt 1-mal geändert.

Brombär
Beiträge: 1217
Registriert: 28.11.2007, 00:15

#40 Beitrag von Brombär » 25.01.2010, 10:51

Dieter schrieb :


Mein Deutschlehrer hat uns bei Verwendung des Wortes "tun" im Aufsatz regelmässig Abzug gegeben. Es stand immer ein ganz dickes A für Ausdruck am Rand. Und die Note ging um 0,25 Punkte nach unten.

------------------------------------

Dieter,

diese " Unsitte " entstammt der Bibel.

Selig sind die das Wort hören, bewahren und danach tun :lol: :lol:



Bb.
Das ist unsere Berufung, dass einer dem anderen Rast biete, auf dem Weg zum ewigen Haus.

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“