Jemand, der genau Bescheid weiss...

Neues aus dem katholischen Bereich
Nachricht
Autor
Dieter

Jemand, der genau Bescheid weiss...

#1 Beitrag von Dieter » 03.12.2009, 16:10

... gibt seine Ansichten zum Besten.

Homosexuelle kommen nicht in den Himmel.
http://www.idea.de/nachrichten/detailar ... mel-1.html
Der Mann muss es wissen. Er ist ja nahe an der Unfehlbarkeit. Aber eben nur fast...

Benutzeravatar
agape
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2007, 08:39
Wohnort: Bei Fischen mit Brot und Wein

#2 Beitrag von agape » 03.12.2009, 16:23

NOTUM EST

In Köln leben 10 % Schwule und Lesben, darunter gibt es sehr viele ChristInnen, die regelmäßig GDe besuchen, die KatholikInnen sind häufig mit ihren PartnerInnen in der ev Kirche am Tisch des Herrn.
Da, wo nicht Schwule und nicht Lesben auch mit ihren PartnerInnen zum Tisch des Herrn kommen.
Das ist die Konsequenz - Christus lädt ein, das muss man einmal begriffen haben.
Und es werden immer mehr, die es begreifen!
So ist das.
Meisner wäre denen ebenfalls seelsorgerlich verpflichtet.
Mag sein, dass er das auf seine Art und Weise ist...
:- )

Ganz schlimm aber auch hier: Baptisten und Schwule.
Da könnte ich auch den kleinen Horror drüber berichten
Jesus war einer der glücklichsten Menschen, der je gelebt hat. Er gab seine Kraft weiter, verschenkte, was er hatte,
weil er in Übereinstimmung mit sich und seiner Botschaft lebte.
„Ich bin, was ich tue.“ Das bewirkt mystische Erfahrung.
Nach D.Sölle

Zurück zu „Römisch-katholische Kirche“