Seite 3 von 3

Re: Bundeslade

Verfasst: 12.05.2014, 11:04
von Manuela
Zur Bundeslade:
"Wenn man der vom Propheten Samuel (I, 4:10 – 6:12) erzählten Geschichte Glauben schenkt, vernichtete die Bundeslade alle, die nicht zum auserwählten Volk gehörten, mittels der Beulenpest. Immerhin war es ja der Gott Israels gewesen, der zuvor schon den Ägyptern die berühmten zehn Plagen geschickt hatte, damit sie sein Volk endlich losziehen ließen. Die erste der biblischen Plagen war eine Brunnenvergiftung. Diese Art chemischer oder bakterieller Kriegführung ist so alt, wie die Brunnen selbst es sind." Quelle :arrow: http://www.berliner-zeitung.de/magazin/ ... 06384.html ... Den alten "Germanen" sollen die Externsteine als Zufluchtsort gedient haben, sogar während der letzten Eiszeit ...

Re: Bundeslade

Verfasst: 13.05.2014, 09:53
von Manuela
Im ersten Buch Mose, Kapitel 41, lesen wir von Josef und den Träumen des Pharao ...
Inzwischen ist von wissenschaftlicher Seite nachgewiesen worden, dass ein hoher Leptinspiegel im Blut zur Gewichtsreduktion führt; allerdings senkt die Aufnahme von Getreide-Fructose diesen Spiegel. Aus Korn hergestellte Produkte waren von alters her zur Mästung des Viehs gedacht gewesen. Möchte man also abnehmen, so sollte man vor allem auf den Verzehr von Vollkornprodukten verzichten, logisch ... Mir persönlich ist dieser Zusammenhang durch die Bibellektüre klargeworden ...

Re: Bundeslade

Verfasst: 13.05.2014, 13:36
von Rolf

Re: Bundeslade

Verfasst: 13.05.2014, 21:47
von Philippus
Alles ganz natürlich gewachsen und sogar biologisch abbaubar ... 8)

Re: Bundeslade

Verfasst: 14.05.2014, 09:22
von Manuela
Grüezi Gott, Herr Doktor :shock: ...

Re: Bundeslade

Verfasst: 15.05.2014, 09:40
von Manuela
Rolf, wenn ich flussaufwärts schwimmen möchte, nehme ich Astaxanthin :P ...

Re: Bundeslade

Verfasst: 16.05.2014, 07:42
von Rolf
Warum :?:

Re: Bundeslade

Verfasst: 16.05.2014, 12:26
von Manuela
Weil ich ansonsten nicht gegen die Strömung ankäme :!: