Die Wahl

Allgemeines
Nachricht
Autor
42

Re: DEN TEUFEL LOSGEWORDEN...?

#91 Beitrag von 42 » 27.09.2009, 16:45

Hammerwetter heute!

Uebrigens, die liturgische Farbe heute am Wahltag ist GRUEN.

Dieter

#92 Beitrag von Dieter » 27.09.2009, 18:05

Na ja, Liturgie und Wähler waren wohl nicht ganz auf derselben Linie :D

Hannes

#93 Beitrag von Hannes » 27.09.2009, 19:25

Also Dieter, ich bin zwar kein liturgischer Wähler ...

aber: ich bin froh, dass schwarz-gelb gewählt wurde! Denn wenn ich nicht froh wäre,
wären sie trotzdem gewählt worden ... :cry:

HG - Hanneeeeeeneeeeeneeees

Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

#94 Beitrag von evah pirazzi » 27.09.2009, 23:05

Hannes hat geschrieben:...aber: ich bin froh...Denn wenn ich nicht froh wäre ...
Hanneeneenees, leg dich hin, du siehst müde aus...

Ich hab noch ein passendes Schlaflied:

...Des bin ich froh, bin ich froh,
Froh, froh, froh, o, o, o!
Benedicamus Domino...

*sing*
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

Hannes

#95 Beitrag von Hannes » 28.09.2009, 06:18

evah pirazzi hat geschrieben: Hanneeneenees, leg dich hin, du siehst müde aus...
evah, ich habe keine Zeit zum hinlegen, ich muss in die Opposition ... :wink:

Guten Tag!
Hannes


Nichts was nur echt historisch ist,
Ging je in diesem Land verloren,
Drum herrschen zwei Parteien itzt:
Die Wichte und die Toren.


Franz Grillparzer (1791-1872)

Benutzeravatar
Heidewolf
Beiträge: 1142
Registriert: 03.03.2009, 11:24
Wohnort: Zum Glück wieder auf der Suche.

#96 Beitrag von Heidewolf » 28.09.2009, 07:11

Dieter hat geschrieben:Na ja, Liturgie und Wähler waren wohl nicht ganz auf derselben Linie :D
Doch, doch, lieber Dieter. Nur mehr als die 10% haben eben an keinem Gottesdienst oder ähnlichen Veranstaltungen teilgenommen.
http://media2.picsearch.com/is?njtXu0JW ... qsQm6Nn4vs
Das sind die Weisen,
Die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
Die bei dem Irrtum verharren,
Das sind die Narren.

Friedrich Rückert

filippo

#97 Beitrag von filippo » 28.09.2009, 08:19

dietmar hat geschrieben:aber nicht des Teufels Sippe :cry: :cry: :cry: jetzt ist hier des Teufels Lehrling unterwegs...scheint auch so ne Art Praktikum zu machen...keiner weis jedoch für welche Ausbildung..auch so ein Laienamtsträger oder so..frei nach dem Motto: Wir können Alles.......nicht :!:
Grüße aus dem schönen Reutlingen

Na, solange zumindest Deine stets sehr ausführlichen, dabei überaus ergiebiegen und insbesondere allerhöchst fachkompetenten Beiträge die Forenwelt tiegründig und wunderbar ergiebig bereichern, ist doch alles in allerbester Butter 8)

dietmar

#98 Beitrag von dietmar » 28.09.2009, 15:19

filippo hat geschrieben:
dietmar hat geschrieben:aber nicht des Teufels Sippe :cry: :cry: :cry: jetzt ist hier des Teufels Lehrling unterwegs...scheint auch so ne Art Praktikum zu machen...keiner weis jedoch für welche Ausbildung..auch so ein Laienamtsträger oder so..frei nach dem Motto: Wir können Alles.......nicht :!:
Grüße aus dem schönen Reutlingen

Na, solange zumindest Deine stets sehr ausführlichen, dabei überaus ergiebiegen und insbesondere allerhöchst fachkompetenten Beiträge die Forenwelt tiegründig und wunderbar ergiebig bereichern, ist doch alles in allerbester Butter 8)
sollte sicher TIEFGRÜNDIG heisen,oder?
und besten Dank für Deine Stimme :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Zurück zu „Zeitgeschehen“