1 kor15/45

Diskussionen über Bibeltexte aus dem Neuen Testament
Antworten
Nachricht
Autor
glasperle
Beiträge: 392
Registriert: 27.01.2017, 07:44

1 kor15/45

#1 Beitrag von glasperle » 20.04.2017, 09:26

Heute, 20. April 2017:
Der Preis ist bezahlt

So steht es auch geschrieben: »Der erste Mensch, Adam, wurde zu einer lebendigen Seele.« Der letzte Adam jedoch wurde zu einem lebendig machenden Geist.
1. Korinther 15,45 (NeÜ)
Wenn es um das Blut Jesu geht, sind manche Leute verwirrt. Doch wer dieses Thema nicht richtig versteht, kann die Macht seines Blutes auch nicht anwenden. Als Adam sündigte, wurde seine Sünde durch das Blut weitervererbt. David bekannte das in Psalm 51,7: »Siehe, in Schuld bin ich geboren, und in Sünde hat mich meine Mutter empfangen«

Jesus kam, um die Menschheit zu erlösen, um uns freizukaufen und den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen. Wie hätte er das mit sündigem Blut tun können? Jesus wird in 1. Korinther 15,45 auch als der »letzte Adam« bezeichnet. Weil er von Gott und nicht von Menschen abstammt, ist in seinem Blut Leben. Wenn es richtig angewendet wird, überwindet das Leben in seinem Blut den Tod, der durch die Sünde in uns wirkt.

Gott will uns wieder in den Stand der Autorität zurückversetzen. Er hat schon alles dafür vorbereitet. Man könnte auch sagen, er hat den »Deal abgeschlossen«. Der Kaufpreis ist in voller Höhe bezahlt. Wir wurden erkauft - durch das kostbare Blut Jesu.

Antworten

Zurück zu „Bibel - NT“