Bin dann mal weg ...

Admin-Mitteilungen und Neuigkeiten zum Forum
Nachricht
Autor
tergram

Re: Bin dann mal weg ...

#31 Beitrag von tergram » 13.06.2010, 11:59

Liebes,
dann komm doch von "tief unten" mal nach ganz oben. Du wirst staunen, was hier alles seltsam ist. :shock:
Und dabei haben sie hier nicht mal einen modernen "ihr werdet euch noch wundern"-BezAp. ... :mrgreen:

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: Bin dann mal weg ...

#32 Beitrag von tosamasi » 13.06.2010, 12:02

Ich glaubte mal an Wunder, jetzt wundere ich mich. Manche finden das wunderbar. :?
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Benutzeravatar
Heidewolf
Beiträge: 1087
Registriert: 03.03.2009, 11:24
Wohnort: Zum Glück wieder auf der Suche.

Re: Bin dann mal weg ...

#33 Beitrag von Heidewolf » 13.06.2010, 12:53

Aber Nadolny predigt doch besser als Brinkmann!
Oder täusch ich mich da???? :|
Das sind die Weisen,
Die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
Die bei dem Irrtum verharren,
Das sind die Narren.

Friedrich Rückert

tergram

Re: Bin dann mal weg ...

#34 Beitrag von tergram » 13.06.2010, 18:35

Heidewolf hat geschrieben:Aber Nadolny predigt doch besser als Brinkmann!
1.) Ich nehme an Bepredigungen durch die Gebietskirchenpräsidenten nicht mehr teil. :wink:

2.) Ein Vergleich ist kaum möglich und wäre auch nicht fair, weil es seeeehr verschiedene Persönlichkeiten sind.

3.) Was verstehst du unter "besser"?

Nach meiner Auffassung muss eine gute Predigt mich "mitnehmen", sie muss mir Denkfutter für die Woche liefern, sie muss in die Niederungen meines Alltags übertragbar sein, sie muss von der Frohen Botschaft handeln, sie muss Jesus in den Mittelpunkt stellen. Sie darf gern Überraschendes enthalten, sie darf gern ungewohnte Denkanstöße liefern, sie darf auch gern mal Anlaß zum Schmunzeln bieten. Sie darf aber nicht aus inhaltsleeren Wortblasen und ewigen Wiederholungen bestehen, sie darf nicht das Amt des Predigers in den Mittelpunkt rücken.

Wenn zumindest einiges davon der Fall ist, ist mir die Person des Predigers/der Predigerin einigermaßen egal.

Äääähhh, wie war hier noch mal das Thema? Wir haben uns wohl verplaudert... sorry. :oops:

Benutzeravatar
Heidewolf
Beiträge: 1087
Registriert: 03.03.2009, 11:24
Wohnort: Zum Glück wieder auf der Suche.

Re: Bin dann mal weg ...

#35 Beitrag von Heidewolf » 13.06.2010, 23:10

Ich stehe da zwischen den Fronten.

Man gut, dass Dieter seinen Sydney-Besuch schon hinter sich hat!
Das sind die Weisen,
Die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
Die bei dem Irrtum verharren,
Das sind die Narren.

Friedrich Rückert

Dieter

Re: Bin dann mal weg ...

#36 Beitrag von Dieter » 13.06.2010, 23:32

Jau, denn jetzt ist er in Seoul :wink:

Benutzeravatar
August Prolle
Beiträge: 427
Registriert: 24.11.2007, 23:18

Re: Bin dann mal weg ...

#37 Beitrag von August Prolle » 14.06.2010, 00:24

Das Autorenteam von GF24 grüßt den auf Weltreise befindlichen Forenstifter:

.
      • ................. Bild
    BildBild ...... Bild ..... Bild Bild
    • ......... ...... BildBild
                    • [list][list] [list]Bild
[/list][/list][/list]
    • Die Verwaisten warten, winken,
      jauchzen ihrem Dieter zu...
      Die den "Zapfenstreich" verlinken
      (war es autor, der Filou?),
      seh'n im Geiste den Geehrten,
      schon als glücklich Heimgekehrten,
      wie er bestens vorbereitet
      ihre Formation abschreitet -
      und sie fühlen gloßes Glick...
      • Wer's nicht fühlt, macht einfach

Zuletzt geändert von August Prolle am 14.06.2010, 00:44, insgesamt 1-mal geändert.

Dieter

Re: Bin dann mal weg ...

#38 Beitrag von Dieter » 14.06.2010, 00:42

In Seoul da kamen Zeilen
aus der fernen Heimat an.
Kann dort leider noch nicht weilen,
ach, sie haben gut getan.
Zapfenstreiche, Spalier gehen,
sind nicht wirklich so mein Ding.
Denn beim "in die Augen sehen"
macht es doch viel schöner "Pling"

PS: Auf dem Klick von August Prolle, sieht man mich am untern Rand. Ich bin der unter dem Regenschirm in der Mitte :mrgreen:

Benutzeravatar
Heidewolf
Beiträge: 1087
Registriert: 03.03.2009, 11:24
Wohnort: Zum Glück wieder auf der Suche.

Re: Bin dann mal weg ...

#39 Beitrag von Heidewolf » 14.06.2010, 05:52

Na, dann verdau das Mittagessen gut und mach mal ein Päuschen.
Wir stürzen uns jetzt in den frischen, etwas kühlen Arbeitstag.
Das sind die Weisen,
Die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
Die bei dem Irrtum verharren,
Das sind die Narren.

Friedrich Rückert

Dieter

Re: Bin dann mal weg ...

#40 Beitrag von Dieter » 14.06.2010, 08:53

Das Mittagessen ist verdaut. Jetzt bin ich mal gespannt, was das Abendessen macht, denn ich bin eingeladen. Da kann hier so manches auf einen zukommen ...

Antworten

Zurück zu „Mitteilungen“