Fussball-Geblubber

Was sonst nirgends reinpassen würde
Nachricht
Autor
tergram

#11 Beitrag von tergram » 17.05.2009, 10:50

Heidewolf hat geschrieben:Gratulation nach Bochum.
Danke! *schweissabwisch* Wir hatten allerdings mehr Glück als (Fußball)Verstand. Ohne Zitterpartie scheint es bei den Bochumern einfach nicht zu gehen.
Heidewolf hat geschrieben:Vielleicht können die Veranstalter nächsten Samstag in Düsseldorf ne Leinwand aufstellen, ...
Gute Idee. Bei der Wahl zwischen NAK-EJT-Veranstaltung und dem Schlusskampf um die Deutsche Meisterschaft wird die Gabe der Geisterunterscheidung sehr gefragt sein. :mrgreen:

@scholli:

Guck mal, was ich eben auf www.bild.de gefunden habe: „Das waren Auflösungserscheinungen in der zweiten Halbzeit. Eine Katastrophe!“ Bielefeld-Boss Hans-Herrmann Schwick gestern nach der 0:6-Klatsche in Dortmund. Heute gab's die Reaktion auf das Debakel. Trainer Michael Frontzeck (45) muss gehen!

Wäre das nicht ein Job für dich? :lol:

scholli

#12 Beitrag von scholli » 18.05.2009, 06:29

Moin Tergram,

ich dachte immer die Fehlentscheidungen des Schalker Vorstands wären an „Qualität“ nicht mehr zu toppen , leider wird man hier eines besseren belehrt.

M. Frontzeck hat hier , für die Möglichkeiten die dieser Verein einem Trainer gibt , gut und ordentlich gearbeitet.
Ich wünsche ihm für die Zukunft alles gute. :wink:

Fassungslose Grüße

C.

Benutzeravatar
Heidewolf
Beiträge: 1078
Registriert: 03.03.2009, 11:24
Wohnort: Zum Glück wieder auf der Suche.

#13 Beitrag von Heidewolf » 18.05.2009, 13:26

Wie oft wurde Felix Magath rausgeschmissen?

Das zeichnet manchmal einen guten Trainer aus, aber eben nur manchmal.

Es ist halt in Bielefeld das Dauer-Schema, bevor der Vorstand gehen muss, gibt es erstmal ein Bauernopfer.

Ich denke auch, dass Frontzek im Rahmen der Möglichkeiten gute Arbeit geleistet hat.

Allerdings, am Samstag Wolfsburg die Schau stehlöen, das geht doch nicht (grins).
Aber ich denke, die guten alten Arminen werden es noch schaffen, schließlich ist ja dieses Jahr das Jahr der Cherusker.
Und die bekloppten sind halt gut drauf gewesen.

Leider müssen ja dann 2-3 runter, wen soll man denn da ausgucken. Das geht nur sportlich.

Samstag wird es noch mal richtig spannend.
Von mir aus kann die Tabelle so bleiben.
LG, Heidewolf
Das sind die Weisen,
Die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
Die bei dem Irrtum verharren,
Das sind die Narren.

Friedrich Rückert

tergram

#14 Beitrag von tergram » 18.05.2009, 16:10

Moin scholli,

Mensch - ärgere dich nicht.

Denk doch nur daran, wie wunderbar die Feiern zum Wiederaufstieg der Arminen in die 1. Liga sein werden!

Chor bitte: "Mut, harre auf den Morgen..." :wink:

scholli

#15 Beitrag von scholli » 19.05.2009, 09:56

Tergi,

dank für dein „Mitgefühl“ , nu soll es ja der olle Berger richten.

Schlimmer geht’s nimmer........nichts gegen Berger , aber diese Entscheidung muss in geistiger Umnachtung getroffen worden sein :shock:



Bild
Heidewolf,

das letzte Spiel ist das schwerste , frag mal bei Schalke wegen der Tränenmeisterschaft nach. :wink:

LG C.

Hannes

#16 Beitrag von Hannes » 19.05.2009, 11:26

scholli hat geschrieben:das letzte Spiel ist das schwerste , frag mal bei Schalke wegen der Tränenmeisterschaft nach. :wink:
Stimmt!

Schöne Grüße aus München ... :mrgreen:
Hannes


ps. Der Magath hat ja als Double gestern bei den Proben für die Meisterschaftsfeier schon am Münchner Rathausbalkon gestanden! Danke Felix!

tergram

#17 Beitrag von tergram » 19.05.2009, 13:50

Hannes hat geschrieben:Der Magath hat ja als Double gestern bei den Proben für die Meisterschaftsfeier schon am Münchner Rathausbalkon gestanden!
Ach? :shock: München ist Deutscher Meister im Hallenhalma? Wusste ich gar nicht. :mrgreen: Der Magath wollte euch nur mal zeigen, wie schön es hätte sein können, wenn.... ihr von Anfang an einen guten Trainer gehabt hättet, und nicht so einen dauergrinsenden Schau-Spieler...


Hannes, kauf dir eine Fahrkarte nach Wolfsburg! :wink:

Hannes

#18 Beitrag von Hannes » 19.05.2009, 16:27

tergram hat geschrieben: Ach? :shock: München ist Deutscher Meister im Hallenhalma? Wusste ich gar nicht. :mrgreen: Der Magath wollte euch nur mal zeigen, wie schön es hätte sein können, wenn.... ihr von Anfang an einen guten Trainer gehabt hättet, und nicht so einen dauergrinsenden Schau-Spieler...


Hannes, kauf dir eine Fahrkarte nach Wolfsburg! :wink:
Jaja, mach Dich nur lustig über uns ...

Grüße aus dem Tal der Tränen (2. Platz)
Hannes :mrgreen:


ps. ich hab schon ein Lied für den Samstag: http://www.youtube.com/watch?v=PBeqcUfNoC4

scholli

#19 Beitrag von scholli » 20.05.2009, 07:57

Moin Hannes,

locker bleiben , die Bayern hatten in den letzten Jahren genug Dusel.

Auch wenn ich Wolfsburg die Meisterschaft gönne möglich ist alles , beim Fußball gewinnt nicht immer der bessere . Das sieht man bei der Arminia.

Wenn Bayern früh in Führung geht , der Diego in Wo vielleicht einen Zauberfreistoss verwandelt ......Heidewolf , ich wage nicht daran zu denken. :shock: :lol:

Meine Rechnung für unten lautet.
Wir gewinnen gegen Hannover 4 :0 , Gladbach verliert gegen den BVB 2 :0 dann simmer
15. !!!!! und singen „nie mehr 2.Liga „ 8) (vorrausgesetzt Cottbus und Karlsruhe verlieren auch)

Schönes langes sonniges und erholsames We :wink:

C.


Bild

Hannes

#20 Beitrag von Hannes » 20.05.2009, 09:47

Moin Moin Scholli,

1. wäre es schon verdient und besser, wenn Wolfsburg die Schale bekäme ... der Magath hat dort wirklich gute Arbeit geleistet und richtig gute Spieler entwickelt. Repekt dafür. Ausserdem ist es langweilig, wenn immer nur die Bayern ... und die Spannung wie jetzt am Samstag, das ist doch der Hit - oben wie unten. Wir werden uns das am Samstag in München "vor Ort" ansehen.

2. Hauptsache, die Bayern spielen nächstes Jahr CL (die andern können das nicht) und der Ribery und Lahm bleiben der Liga erhalten.

3. wäre es schon gut, wenn die Arminia gegen den "Club" in die Relegation geht ... da bin ich dann auch dabei - bist eingeladen, Kost und Logie frei.

4. wünsche ich Dir auch ein sonniges und fröhliches Wochenende (mit Seeluft?).

Hannes :wink:

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“