Fussball-Geblubber

Was sonst nirgends reinpassen würde
Nachricht
Autor
42
Beiträge: 780
Registriert: 30.11.2007, 15:37

Re: Fussball-Geblubber

#171 Beitrag von 42 » 28.06.2010, 11:40

Stimmt ja alles - soweit man es nur auf den Fussball bezieht. Ich habe auch gedacht, [... zensiert ...] , als ich diese hahnebuechene Ablehnung gehoert habe. Es muss nach Netzers Ansicht alles so bleiben wie vor 30 oder 50 Jahren, sonst geht dem Fussball etwas verloren, auf das man eigentlich sogar nach Moeglichkeit verzichten sollte: Fehler. Die machen doch den Sport erst spannend. Netzer ist ja auch damit aufgewachsen und es hat ihm nicht geschadet, oder?

@_:
Ich weiss nicht, ob Netzer dabei an seine "Arbeitsstelle" gedacht hat, oder ob ihm nur eine beschraenkte Sichtweise moeglich ist. Weder das eine noch das andere sind ueberzeugende Argumente.

Wie hiess es immer so schoen? "Und nun wollen wir das auf das Geistige uebertragen ... "

Hannes

Re: Fussball-Geblubber

#172 Beitrag von Hannes » 28.06.2010, 13:10

was ich gestern sehr bemerkenswert fand, war, dass der schiedsrichter mit seinem kumpel an der seitenlinie endlos lange diskutiert hat. dann habense mittels funk mit noch einem diskutiert (was macht der eigentlich und wo sitzt der?) ... währenddessen haben 90.000 fans im stadion auf der leinwand (und 180 Milliarden draussen an der schirmen) die 5te wiederholung der szene, die eindeutig ein tor war, gesehen ... :shock: (aber vielleicht haben sich schieds- und linienrichter auch über kochrezepte ausgetauscht).

vielleicht sollte man im nächsten spiel einfach mal schiedsrichter einsetzen ...

bitte keine videobeweise ... das wäre langweilig und die schönen geschichten wären futsch ...

hannes

simpel

Re: Fussball-Geblubber

#173 Beitrag von simpel » 28.06.2010, 13:51

Bevor sich über die gestrige Geschichte der Nebel des Schweigens, bevor der Weg weiter beschritten, bevor dieser später einmal durch Videobeweise freigegrast, bevor dies alles geschieht: Lasst uns bitte gemeinsam in gewohnter Sukzession bleiben und uns immer wieder die Botschaft vor Augen halten!
Diese Offenbarung ist vom Ende her legitimiert, und wenn Arjen Robben nicht tot vom Platz getragen, wird sich der Fußballhimmel von Azurblau in Orange färben. Beten wir dafür. Heute - 16:00 Uhr MEZ.

:mrgreen:

_
Beiträge: 604
Registriert: 03.12.2007, 22:04

Re: Fussball-Geblubber

#174 Beitrag von _ » 28.06.2010, 13:56

Hannes hat geschrieben:... währenddessen haben 90.000 fans im stadion auf der leinwand (und 180 Milliarden draussen an der schirmen) die 5te wiederholung der szene, die eindeutig ein tor war, gesehen ... :shock:
soso, die bereiche der entschlafenen waren wohl auch angeschlossen, wie?! :mrgreen:

Hannes

Re: Fussball-Geblubber

#175 Beitrag von Hannes » 28.06.2010, 14:08

@ simpel ... bist du schiedsrichter oder cheerleader? oder ist es die hitze (ps. in welchem bezirk dient bruder robben in welchem amt?) ... :mrgreen:
@ _ ... das heisst: die 'wolke der treuen zeugen', menschmenschmensch (du solltest besser aufpassen inner kirche!) ... :roll:

verbindlich
Beiträge: 357
Registriert: 07.06.2009, 23:38

Re: Fussball-Geblubber

#176 Beitrag von verbindlich » 28.06.2010, 14:22

@ simpel:
Ich hatte gerade eine Vision, Holland ist raus. Raus aus dem Spiel. Diese Mannschaft meinte ja,sie könnte Fussball spielen, wegen Robben, aber es zeigte sich, das ein Robben alleine keine Nationalmannschaft ist. Deshalb, liebe Holländer, erholt euch zu Hause und spielt weiter Fussball in den Mannschaften, die mal groß rauskommen möchten.

Hannes

Re: Fussball-Geblubber

#177 Beitrag von Hannes » 28.06.2010, 14:39

verbindlich, es geht hier um fussball ... geh du wieder bügeln. :mrgreen:

simpel

Re: Fussball-Geblubber

#178 Beitrag von simpel » 28.06.2010, 14:43

verbindlich hat geschrieben:@ simpel:
Ich hatte gerade eine Vision
Helmut Schmidt hat geschrieben:"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen."
(Über Willy Brandts Visionen im Bundestagswahlkampf 1980, zitiert im Spiegel 44/2002, S.26)
Ich war auch schon dort - Diagnose: Zu spät! :mrgreen:

simpel

Re: Fussball-Geblubber

#179 Beitrag von simpel » 28.06.2010, 14:56

Hannes hat geschrieben:verbindlich, es geht hier um fussball ... geh du wieder bügeln. :mrgreen:
Bruder Hannes! 8)
Forumsregeln hat geschrieben:2. Fairness in der Diskussion.
http://www.glaubensforum24.de erwartet von seinen Mitgliedern, dieselbe Toleranz. Oberstes Gebot für alle Mitglieder soll daher Fairness im Gedankenaustausch sein.
Wenn Oberschwester tergram dein Foul jetzt regelkonform ahndet, biste weg vom Fenster! Vielleicht ist sie gnädig und ermahnt dich erst mit Gelb. Oder Orange. :mrgreen:

Besorgte Grüße aus dem heißen Osten,
simpel :P

Hannes

Re: Fussball-Geblubber

#180 Beitrag von Hannes » 28.06.2010, 16:28

bruder simpel ...

ich weiss, mit welchen kulinarischen kostbarkeiten jungfer tergram zu becircen sei ... (bei maximin bin ich noch am forschen).
darum kann ich hier schalten und walten, wie ich oder tergram will ... 8)

hannes

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“