Zum Geburtstag

Persönliche Wünsche an andere Fories
Nachricht
Autor
GG001

#631 Beitrag von GG001 » 01.12.2009, 17:46

evah pirazzi hat geschrieben:Gigi, du Pöt, zürst klaere mich bitte auf, was zweiter NAK-"Vers" bedeutet - oder meinst du etwa die ganze (Kata)Strophe? Bild

Aber selbst das konzerTante Meisterchen redet von "mehr Verse", die er nach Wunsch, unabhaengig vom Text, spielen will - wahrscheinlich spielt man die Liedchen heutzutage verschenweise - was weiß ich... :wink:

"Öh lörd, cöme agäin..."

*sing*
"verschenweise" - spricht man das so wie Roeschenhof?

Und zu den uebrigen Punkten sage ich nichts ohne meinen Dirigenten. Der sollte (eigentlich) Bescheid wissen. Er redet uebrigens von Versen. Aber zur Klaerung: ich meine die ganze (Kata)Strofe. Oder war das jetzt auch wieder falsch?

Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

#632 Beitrag von evah pirazzi » 01.12.2009, 22:49

Ja, Roeschenhof spricht man ein bischen wie Verschen, wobei bischen nicht nur ein bisschen falsch ist, alles klar?

:lol:



(Und nun noch ein Bisschen vom Käschen)
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

Dieter

#633 Beitrag von Dieter » 02.12.2009, 10:18

Nachdem das Thema hier von den Glückwünschen abgekommen ist, habe ich es geteilt. Der sich nachfolgend entwickelte Diskussionsansatz ist nun unter "Vergebung für Kirche"weiterzuverfolgen.
Dieter

Benutzeravatar
August Prolle
Beiträge: 427
Registriert: 24.11.2007, 23:18

#634 Beitrag von August Prolle » 16.01.2010, 00:06

[05.04.2010: Formatierung wiederhergestellt - A.P.]

Liebe abendstern_, :D

die Stirn_ habend, dir dieselbe zu bieten, wage ich es, dir einen verspäteten und noch dazu ungereimten Geburtstagsgruß zu übersenden. Gerne hätte ich dir was gedichtet, aber leider bin ich nicht ganz fertig geworden. :roll: :roll: :roll:

Hier das Ergebnis längeren Nachdenkens:
  • abendstern_,
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    mir hend di gern!
In der Hoffnung, dass du die fehlenden Zeilen mit eigenen Wünschen zu ergänzen vermagst ...
versichere ich dir, mich diesen herzlichst anschließen zu wollen. :wink:

Dein A.P.
Zuletzt geändert von August Prolle am 05.04.2010, 19:42, insgesamt 2-mal geändert.

Brombär
Beiträge: 1217
Registriert: 28.11.2007, 00:15

#635 Beitrag von Brombär » 16.01.2010, 00:16

Liebe Abendstern,

Im Schlepptau von August schließe ich mich der vermutlich jetzt ausbrechenden Serie der verspäteten Geburtstagsglückwünsche an und wünsche dir nichtsdestotrotz ein zufriedenstellendes und manchmal beglückendes Erleben im neuen Lebensjahr.

Brombär
Das ist unsere Berufung, dass einer dem anderen Rast biete, auf dem Weg zum ewigen Haus.

abendstern_
Beiträge: 674
Registriert: 25.11.2007, 13:44

#636 Beitrag von abendstern_ » 16.01.2010, 07:17

puh und ich hatte gehofft, dass es keiner merkt... :)

Danke für die guten Wünsche, danke für das zauberhafte Leer-Gedicht, ich werde es mir an die Wand pinnen und immer wieder lesen. :-)

Bitte belasst es dabei, es ist sowas von unwichtig, dass ich schon wieder ein Jahr älter geworden bin ;-)

tergram

#637 Beitrag von tergram » 16.01.2010, 07:47

"abendstern"....puh und ich hatte gehofft, dass es keiner merkt... Bitte belasst es dabei,...
Ach, wie schade. Ich wollte gerade.... Dann eben nicht. *traurigdavonschleich*

Die Blumen lass ich mal da:

http://www.blumen-frankfurt-versand.de/ ... 081014.jpg
Da Copyright nicht geklärt ist, editiert von Dieter
Zuletzt geändert von tergram am 16.01.2010, 11:06, insgesamt 1-mal geändert.

Anne

#638 Beitrag von Anne » 16.01.2010, 08:17

Guten Morgen abendstern!

Lust auf ein Frühstück?

Herzlich Willkommen! :wink:

Anne

shalom
Beiträge: 4295
Registriert: 11.12.2007, 16:41

#639 Beitrag von shalom » 16.01.2010, 08:23

Liebe Abendsternadminstratorin, werte „Venus“,

da die Venus als einer der unteren Planeten abends oder morgens am besten sichtbar ist und bei uns nie gegen Mitternacht, wird sie auch Abend- beziehungsweise Morgenstern genannt .

Subjektiv ein helles Objekt am Dämmerungs- oder frühen Forenhimmel. Sie ist auch noch gut am Forumstag beobachtbar (schon mit kleinen Lesebrillen – und öfter sogar mit freiem Auge).

Am Morgen dem Abendstern einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag von shalom

Anne

#640 Beitrag von Anne » 16.01.2010, 08:29

... und damit sie nachts wieder auftanken kann, schlüpft sie in ein gutes ... :wink:

Zurück zu „Wünsche und Gratulationen“