Heisser Süden

Alles rund um die Sondergemeinschaft Neuapostolische Kirche (NAK), die trotz bedenklicher Sonderlehren (u.a. Versiegelung, Entschlafenenwesen mit Totenmission, Totentaufe, Totenversiegelung und Totenabendmahl, Heilsnotwenigkeit der NAK-Apostel, Erstlingsschaft, ..), weiterhin "einem im Kern doch ... exklusiven Selbstverständnis", fehlendem Geschichtsbewusstsein und Aufarbeitungswillen, speziell für die Zeit des Dritten Reiches, der DDR, der Bischoffs-Botschaft ("... Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. ..."), sowie ihrer jüngsten Vergangenheit und unter erheblichem Unmut ehemalicher NAK-Mitglieder, auch Aussteiger genannt, die unter den missbräuchlichen Strukturen und des auf allen Ebenen ausgeprägten Laienamtes der NAK gelitten haben, weiterhin leiden und für die die NAK nach wie vor eine Sekte darstellt, im April 2019 als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen wird.
Nachricht
Autor
Tatyana

#121 Beitrag von Tatyana » 19.08.2008, 19:25

DANKE!!!

Katze

#122 Beitrag von Katze » 19.08.2008, 19:26

Tatyana hat geschrieben:
Katze hat geschrieben:
Ein paar Einzelne kann man des Amts entheben

Es würde doch wohl keiner wegen Anzugsjacke oder nicht des Amts enthoben...

Den BAP nicht zu brüskieren um bloß keine Unruhe zu erzeugen, mag ein edler Zug sein
Eben. Genau das ist der Punkt. Keine Unruhe erzeugen. Das hätte den Anfang des Gottesdienstes verzögert und allgemeine Unruhe reingebracht. Nicht unbedingt der Andacht förderlich. Weil nämlich auch im Publikum mit Sicherheit genug Männer mit Jackett saßen, die dann auch, usw. Den Schwestern war bestimmt auch nicht zu kalt. Also allgemeines Gerenne zur Garderobe, nach hinten, wieder nach vorn, hin und her, etc. Schon mal auf den Gedanken gekommen? Daß das mit dem BezAp an sich vielleicht gar nicht so viel zu tun hatte?
Hi Tatyana,

eigentlich wollte ich jetzt nicht mehr schreiben, weil das Thema ins uferlose... :wink:

Meine Aussage wegen der Amtsenthebung bezog sich darauf, dass die ATs die Alleingänge wagen, die auffallen schon... sagen wird mal genauer angesehen werden... je nach dem, wie viel sie sich leisten... könnte dann irgendwann die Amtsenthebung kommen.

Zum Andern... weißt du ich empfinde es als verrückt, wenn ein BAP eine Anordnung heraus gibt (Jackett aus ab 28Grad) und sich selbst nicht daran hält, dann aber zu Beginn den Gottesdienste betont, jene ATs denen es zu heiß wäre dürften nach hinten gehen und ihr Jackett ablegen.
Sie haben es nicht getan. Tom sprach hier vom schlechten Gewissen, gegenüber dem BAP...

Warum hat es seines nicht selbst zuvor ausgezogen, dann hätten alle ATs dies ebenfalls getan und es wäre kein Thema gewesen. Oder er hätte seines anbehalten und hätte keinen Ton darüber verlauten lassen, dann hätte er selbst allerdings auch wieder gegen seine eigene Anordnung gehandelt.
Kapierst du das..? Ich nicht...

lg Katze :roll:
Zuletzt geändert von Katze am 19.08.2008, 20:12, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#123 Beitrag von tosamasi » 19.08.2008, 19:55

Katze schrieb:
Da wir gerade mal eben so dabei sind Klartext zu reden...


Liebwerte tosamasi,

Du bist eine ganz große Meisterin im austeilen kleiner Nadelstiche. Du greift keinen so ganz direkt und persönlich an. Nein, deine Postings haben etwas, was nicht greifbar ist und trotzdem können sich sicher viele denken, was und wer gemeint ist. Diese Nadelstiche sind nur unterschwellig, ganz subtil. Ist dir das eigentlich bewusst...?
Ich frage das, weil ich mal davon ausgehe, dass du es unbewusst tust. Denn, solltest du es bewusst tun, dann stünde dahinter eine Persönlichkeit die ich hier lieber nicht charakterisieren möchte...
Ich tue eigentlich nichts unbewusst, jedenfalls ist mir das nicht bewusst. :lol:
...dann hätte er selbst allerdings auch wieder gegen seine eigene Anordnung gehandelt.
Ich denke mal, dass es eine Empfehlung und keine Anordnung ist.
Soviel ich weiß, muss jeweils ein Konsens zwischen den Jackett-/Amts-Trägern erzielt werden. Also ist alles sporadisch, spontan, situationsbedingt und nicht eskalationsträchtig.
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Katze

#124 Beitrag von Katze » 19.08.2008, 20:03

Tom aus Franken hat geschrieben:
42 hat geschrieben:
Gemacht hat das keiner, alle haben geschwitzt und "gedampft"
Da kann ich nur sagen: das haben diejenigen ja selbst so fuer sich entschieden. Wo finde ich nun den Grund fuer dieses neue gf24-Thema?
es gibt eine Empfehlung des BAP. Die lautet, wenn die Temperatur über 28 Grad ist sollen die AT ihre Jacken im Amtszimmer lassen. Ich empfinde mangelnde Courage des BAP, hier seine eigene Anordnung durchzusetzen. Deshalb auch dieses Thema, es wäre noch viel mehr zu schreiben, aber wem interessiert das Leid der AT?

tosende amasi... :wink:

stimmt es ist eine Empfehlung.

Nur mich stört bei einer Empfehlung, das Wort "sollen".
Dabei würde sich "dürfen" besser machen.

lg Katze

PS:... und beim nächsten Mal den Gruß nicht vergessen... :wink:

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2157
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

#125 Beitrag von tosamasi » 19.08.2008, 20:24

Katze schrieb:
Nur mich stört bei einer Empfehlung, das Wort "sollen".
Dabei würde sich "dürfen" besser machen.
Vielleicht heißt es sollten.

Katze, heute hast du wohl deine Krallen eingezogen und deinen Schmusetag. Das sind die zwei Seelen in mancher Brust. :wink:
Dafür gibts dann auch eine Streicheleinheit. Bild
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

Katze

#126 Beitrag von Katze » 19.08.2008, 20:57

Pssst...tosamasi,
*flüster* ich habe keine Krallen, sie sind zwar manchmal lackiert, doch Krallen... nein... aber weiter streicheln darfst Du trotzdem... :wink:

lg Katze

Matula
Beiträge: 1574
Registriert: 16.11.2007, 09:48

#127 Beitrag von Matula » 20.08.2008, 08:02

[quote="Tom aus Franken"]Lieber Tom, genau diese Handlungsweise der AT war völlig falsch. Sie hätte nach der Ansage des BAP alle aufstehen und sich nach hinten begeben sollen.

Genau das haben sie richtig gemacht (so denke ich und sehe es auch so!) Könntest Du das mit Deinem "Gewissen" vereinbaren, den BAP zu "brüskieren" obwohl er seine Mitarbeiter selbst "brüskierte" Ich gehe davon aus, dass die AT "Stärke" gezeigt haben, aber eben vermutlich nur ich!


Das verstehe ich überhaupt nicht.

Weshalb brüskiere ich einen BAP, der zum einen eine entsprechende Empfehlung/Anordnung heraus gegeben hat, ab wann die AT ihren Schwarzrock ausziehen können und dann noch im Spüren der Hitze in dem Kirchenlokal sich vom Altar aus an die AT wendet und sagt, sie können sich ihrer Jackets entledigen, wenn sie sich nach hinten begeben.

Weshalb das eine Brüskierung des BAP ist, wenn sich daraufhin AT entsprechend verhalten, verstehe ich überhaupt nicht.

Eine Brüskierung ist es, den AT vom Altar aus zu sagen, ihr dürft eure Jackets ausziehen, wenn ihr es ausziehst, dann müsst ihr euch nach hinten auf`s Bänkchen setzen.
Zuletzt geändert von Matula am 20.08.2008, 09:46, insgesamt 1-mal geändert.

Dieter

#128 Beitrag von Dieter » 20.08.2008, 08:59

Womit nun ganz eindeutig bewiesen wäre, daß manche Fories sich durch ihre Ausdrucksweise nicht allgemein verständlich machen können. Daher sollten Nachfragen jederzeit - besonders von Threaderöffnern - ernst genommen und nicht mit einem persönlichen Angriff in Verbindung gebracht werden.
Matula, ich verstehe Tom auch nicht ...

Steppenwolf

#129 Beitrag von Steppenwolf » 20.08.2008, 09:59

Wenn´s recht ist, wisch´ ich zwischendurch die Station mal schnell feucht durch... 8)

Bild

© RainerSturm/PIXELIO

Quelle


:wink:

Katze

#130 Beitrag von Katze » 20.08.2008, 10:00

Mir geht es genauso,

es wäre wirklich hilfreich gewesen, wenn Tom von Anfang an auch seine eigene Sehensweise mitgeteilt hätte.

Hier hat ein Rätselraten stattgefunden... und Tatyana hat dabei etwas "Fett abbekommen", dass wäre ihr, wenn Tom sich ganz klar ausgedrückt hätte erspart geblieben...:roll:

Wer weiß, vielleicht wollte der BAP gar keinen brüskieren und meinte es mit seiner Aussage ganz ehrlich, vielleicht hatte er Mitgefühl mit den Schwitzenden, vielleicht ist er selbst ja ein Friertyp...:wink:

lg Katze

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“