Seite 1 von 1

Tageslosung heute: Die tägliche Portion Wort Gottes aus der Bibel für Sonntag, den 11. August 2019 - Er steht bereit

Verfasst: 11.08.2019, 08:47
von Andreas Ponto

Re: Tageslosung heute: Die tägliche Portion Wort Gottes aus der Bibel für Sonntag, den 11. August 2019

Verfasst: 11.08.2019, 19:19
von Hatikwa
lieber Andreas,
danke für die täglichen Portionen des Wortes Gottes.
Ich lese sie gerne, hatte auch sie einige Zeit lang vermißt.
Besonders gefallen mir deine Erläuterungen, die dein Erleben und Nachdenken widerspiegeln.

Ich weiß, daß die Bibel gute Anweisungen für ein gutes Leben gibt.
Nur, gebunden an Gott- Glaube, und Wahrheit lehne ich die Bibel ab.
Es gibt viele Weisheiten in den Kulturen der Menschheit,
welche nie mit der Bibel in Berührung kamen.

Ich bin Mitglied hier im Forum, konnte selten etwas G´scheites beitragen,
weil ich weder juristisch, noch Bibel - Analytiker bin, und auch nach NAKI nicht mehr gläubig bin.
Aber ich beteilige mich, hier in meiner Stadt, in der Friedenskirche, evangelisch.
Es wird nicht gefragt nach Konfession oder sonst nach Irgendetwas -----
Persönlichkeit allein zählt. Und Hilfe, auf vielen Gebieten, je nach Kenntnis und Begabung,
wird praktiziert. Und MACHEN, nicht Herumreden ist gefragt.
Und DAS kann, so meine Meinung und Erfahrung, ein jeder Mensch, egal welcher Religion.
Akzeptanz und Respekt ist gefragt, Interesse, Neugierde -----

schönen Abend --- hatikwa

Re: Tageslosung heute: Die tägliche Portion Wort Gottes aus der Bibel für Sonntag, den 11. August 2019

Verfasst: 11.08.2019, 21:12
von Andreas Ponto
Hatikwa hat geschrieben:
11.08.2019, 19:19
...
Persönlichkeit allein zählt. Und Hilfe, auf vielen Gebieten, je nach Kenntnis und Begabung,
wird praktiziert. Und MACHEN, nicht Herumreden ist gefragt.
Und DAS kann, so meine Meinung und Erfahrung, ein jeder Mensch, egal welcher Religion.
Akzeptanz und Respekt ist gefragt, Interesse, Neugierde -----
...
Liebe Hatikwa,

das hast du schön zusammengefasst und ausgedrückt. Zu dieser praktischen Erfahrung in offener Gemeinchaft beglückwünsche ich dich.

Unter z.B. Mitten im Leben, Politisches Handeln und Geistliches Leben könntest du sicher manches berichten, das Forum damit bereichern und so Anstoß zur praktischen Umsetzung geben.

LG
Andreas