Die Suche ergab 372 Treffer

von Bedenkenträger
29.04.2016, 12:49
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: BaV II
Antworten: 361
Zugriffe: 218302

Re: BaV II

Ich rate dazu, nicht zu sehr zu analysieren, wie sich Tiroler Wanderatheisten angemessen begrüßen sollten. Das führt uns im Glauben nicht weiter. - Gleichwohl finden wir in der Heiligen Schrift zahlreiche Berichte von Menschen, die einen Berg bestiegen, um die besondere Nähe Gottes zu erleben. Es m...
von Bedenkenträger
28.04.2016, 18:20
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: BaV II
Antworten: 361
Zugriffe: 218302

Re: BaV II

Ich würde mal behaupten, dies ist eine einfach dahingesagte Begrüßungsformel, wie es viele gibt - nicht mehr und nicht weniger. :wink:
von Bedenkenträger
28.04.2016, 08:43
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: BaV II
Antworten: 361
Zugriffe: 218302

Re: BaV II

Nun, ich respektiere einen solchen Glauben wie Du ihn hast, aber nach wie vor fehlt mir dazu - offen gestanden - ein Zugang. Im Grunde ist ja ein jeder von uns ein bißchen agnostisch (der eine mehr, der andere weniger), aber einen ganz konsequenten Atheismus zu praktizieren stelle ich mir doch irgen...
von Bedenkenträger
27.04.2016, 18:50
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: BaV II
Antworten: 361
Zugriffe: 218302

Re: BaV II

[...] Das setzt die beschämende Erkenntnis der eigenen Südhaftigkeit voraus, das ehrliche Bekennen derselben vor Gott, die tiefe Reue und den ernstlichen Vorsatz, diese Sünde nie wieder zu begehen. Vergebung ist kein Selbstbedienungsladen und keine Gießkanne. Nee, was unsereiner als Atheist den Glä...
von Bedenkenträger
26.04.2016, 13:39
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: BaV II
Antworten: 361
Zugriffe: 218302

Re: BaV II

Shalom "shalom", :) ich will mich hier nun mal so ausdrücken: Die Neuapostolische Kirche ist eine international aufgestellte Kirche, mit - Stand 01/2015 - rd. 8,8 Mio. Gläubigen. Davon sind rd. 7,4 Mio. (!) auf dem afrikanischen Kontinent beheimatet. In Europa hat die Kirche nur noch ca. 450.000 Mit...
von Bedenkenträger
24.04.2016, 17:26
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: NAK Kirchenstrategie NRW
Antworten: 72
Zugriffe: 36103

Re: NAK Kirchenstrategie NRW

[...] Ich glaube schon, dass hier auch durchaus eine Angst vor dem Zulassen eines innerkirchlichen Veränderungsprozesses mitschwingt. Insbesondere die Angst, einen solchen (notwendigen) Prozeß nicht kontrollieren zu können. [...] Nun, dies mag schon irgendwie stimmen, lieber "Notos", doch grundsätz...
von Bedenkenträger
24.04.2016, 16:14
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: NAK Kirchenstrategie NRW
Antworten: 72
Zugriffe: 36103

Re: NAK Kirchenstrategie NRW

Lieber Bruder, hier kann ich dir auch nur wieder vollumfänglich zustimmen. Wir sollten es nicht einfach dabei belassen, bloß festzustellen, daß wir als schwache Geschöpfe unter dem Himmel im Grunde doch nichts ausrichten könnten. Wir sind ja gerade als Christen zum Handeln aufgefordert und Gott gab ...
von Bedenkenträger
24.04.2016, 09:27
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: NAK Kirchenstrategie NRW
Antworten: 72
Zugriffe: 36103

Re: NAK Kirchenstrategie NRW

Sehr gut auf den Punkt gebracht, wie man es von dir gewohnt ist. :wink: Idealerweise würde man die Kirchen doch als eine Gemeinschaft/Versammlung (ekklesia) oder den Leib Christi ansehen, wo die Gläubigen Kraft, Hilfe, Zuversicht etc. erhalten, Freiheit verspüren, sich gegenseitig stützen, niemanden...
von Bedenkenträger
23.04.2016, 19:50
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: NAK Kirchenstrategie NRW
Antworten: 72
Zugriffe: 36103

Re: NAK Kirchenstrategie NRW

Caroline hat geschrieben:[...] Nein, das Leben ist allgemein nicht immer einfach. Deshalb muss ich mir nicht mein Glaubensleben zusätzlich erschweren lassen.
Und so möge ein jeder für sich seinen eigenen Weg finden und sich dabei in einer Gemeinschaft mit Ihm und den vielen anderen Gottgläubigen wissen.
von Bedenkenträger
23.04.2016, 17:32
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: NAK Kirchenstrategie NRW
Antworten: 72
Zugriffe: 36103

Re: NAK Kirchenstrategie NRW

Der Diskussionskontext ist hier bei meiner Ausführung bitte zu beachten, "chorus". :wink:

Irgendwie ahnte ich schon, daß diese meine Wortwahl hier wieder gleich auf eine ganz, ganz andere Diskussionsebene führt. :lol:

Zur erweiterten Suche