Die Suche ergab 9 Treffer

von Lothar Poerschke
17.05.2020, 16:24
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: NAK - Die Mutter der Unauffälligkeit
Antworten: 27
Zugriffe: 4928

Re: NAK - Die Mutter der Unauffälligkeit

Hallo Toleranz, danke für die von Dir eingestellten interessanten Beiträge. Auch wenn der erste aus dem Berliner Stadtmagazin schon gut 20 Jahre alt ist, so hat er dennoch nicht das Geringste an Aktualität im Jahr 2020 eingebüßt. Was insgesamt die unrühmliche Geschichte der NAK und deren Systemkompa...
von Lothar Poerschke
13.05.2020, 18:04
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: Zeitweilig beiseite gelegter Stift
Antworten: 8
Zugriffe: 2056

Re: Zeitweilig beiseite gelegter Stift

Lieber Detlef, Du schreibst : " Sollte er sich doch lieber gleich in die Tonne stürzen..." Aber selbst das kann er ja noch nicht mal allein ! Er liegt nur einfach nur da und wartet auf die Gnade seines Herrn, daß dieser sich endlich seiner erbarmt und in die Tonne haut. Das Problem ist allerdings, d...
von Lothar Poerschke
25.04.2020, 16:31
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: Und was der Schärfe des Geistes entgeht
Antworten: 6
Zugriffe: 2309

Re: Und was der Schärfe des Geistes entgeht

Lieber Detlef, Glaube basiert m.E. immer auf einem Gefühl und niemals auf Wissen. Durch das zunehmende Wissen über komplexe Zusammenhänge wird der Glaube mehr und mehr entzaubert und verliert damit seinen Reiz. Schon Feuerbach lehrte, daß der Glaube an Gott in der Entwicklungsgeschichte der Menschen...
von Lothar Poerschke
20.02.2020, 16:52
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: NAK Süddeutschland untersagt Vorträge zur Aufarbeitung ihrer Geschichte
Antworten: 41
Zugriffe: 10565

Re: NAK Süddeutschland untersagt Vorträge zur Aufarbeitung ihrer Geschichte

Liebe Tina, ich stimme Deiner Wahrnehmung vollumfänglich zu, was die Arroganz eines Herrn Nadolny betrifft. Trotzden würde ich an der Stelle keine Front zwischen Ost und West aufmachen, da der Genannte in seinem Gebaren voll auf einer Linie mit seinem süddeutschen Kollegen Ehrich ist. Was mir viel m...
von Lothar Poerschke
06.02.2020, 05:04
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: Neue interessante Seite: kritischer Blog NAK Minden
Antworten: 1064
Zugriffe: 323039

Re: Neue interessante Seite: kritischer Blog NAK Minden

Frage : Was versteht ihr eigentlich unter authentisch ? Authentisch ist für mich das, was ich im Augenblick gerade fühle und denke. Momentan klingt in mir gerade eine Stelle aus dem Song der Guppe " Karat ", wo es heißt : " Uns hilft kein Gott diese Welt zu erhalten...." Und dabei denke ich : Uns hi...
von Lothar Poerschke
27.01.2020, 07:40
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: Neue interessante Seite: kritischer Blog NAK Minden
Antworten: 1064
Zugriffe: 323039

Re: Neue interessante Seite: kritischer Blog NAK Minden

Liebe immer noch an das Gute ( in der NAK ) Glaubende, heutzutage tut mir jeder aufrichtig leid, der immer noch glaubt, man könne aus der NAK eine wahrhaft christliche Gemeinschaft machen. Die Schere zwischen dem, was in Gemeinschaften wie der NAK gepredigt wird und dem, was gelebt wird, geht extrem...
von Lothar Poerschke
21.12.2019, 15:07
Forum: Grosses NAK-Plauderforum
Thema: Ist die göttliche Urschöpfung in digitaler Gefahr?
Antworten: 13
Zugriffe: 1113

Re: Ist die göttliche Urschöpfung in digitaler Gefahr?

Liebe Holytux, auch ich habe an Weihnachten sechs musikalische Einsätze, davon drei als Organist und weitere drei als Sänger der Kantorei. So werden wir am 1.Weihnachtstag morgens mit der Kantorei auf den Stationen eines großen Krankenhauses singen. Die Musik wird dabei viele Herzenssaiten zum Schwi...
von Lothar Poerschke
21.12.2019, 09:48
Forum: Grosses NAK-Plauderforum
Thema: Ist die göttliche Urschöpfung in digitaler Gefahr?
Antworten: 13
Zugriffe: 1113

Re: Ist die göttliche Urschöpfung in digitaler Gefahr?

Liebe(r) Gnotti, es lohnt sich schon über Deine Überschrift nachzudenken. Du sprichst von einer göttlichen Urschöpfung. Die Frage ist für : Wer schuf hier wen ? Nachdem ich in diesen exzessiven neuapostolischen Irrglauben hineingeboren wurde, konnte ich mich durch die Benutzung des eigenen Gehirns d...
von Lothar Poerschke
09.12.2019, 11:04
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: Vor 2000 Jahren wusste Gott genau …..
Antworten: 43
Zugriffe: 6263

Re: Vor 2000 Jahren wusste Gott genau …..

Liebe Lory, ein Kölner Kaberettist sagte mal : " Religion und Bier haben eines gemeinsam : Erst wird man benebelt und dann muß man nur noch austreten. " Nachlesen kann man das auch unter Satire bei Detlef Streich. Mir fiel das gerade ein, weil ich am Wochenende in Köln bin. Eine gesegnete Weihnachts...

Zur erweiterten Suche