Einfallsloses, unsinniges Predigen vor Jugendlichen

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gläubiger
Beiträge: 224
Registriert: 06.12.2016, 09:53

Einfallsloses, unsinniges Predigen vor Jugendlichen

#1 Beitrag von gläubiger » 16.07.2018, 03:36

Der Kugelschreiber-Prediger hat wieder ganze Arbeit geleistet:

[...]"Ich entsage dem Teufel" ist eine grundlegende Entscheidung", so Bezirksapostel Nadolny. Gottes unbegreifliche, maßlose Liebe sei die Aufforderung Gottes, diese bewusste Trennung zu vollziehen. Christen befänden sich gegenüber anderen Menschen nicht in totaler Trennung. "Wir haben ein Verhältnis der kritischen Solidarität zu denen, die sich Gott nicht zugewendet haben." [...]
Quelle:http://www.nak-bbrb.de/aktuelles/meldun ... e-du-bist/

Wie kann denn Gottes maßlose Liebe zur Trennung auffordern?

Der Rest der Predigt ist ebenfalls m.E. nach in der genau gleichen Tonlage. Und das Ganze soll Jugendliche im Sinne des Evangeliums inspirieren? Mir fehlen die Worte.

Alles in allem ist das wieder ein Beweis dafür, dass die johanning'schen Aussagen zum glaubenssatten Publikum, doch richtig sind. Man kann auch vor lauter Übelkeit keine Appetit mehr haben. Und mit derartigen Statements ist es kein Wunder, dass bald auch die Jugend in erzkonservativen Regionen wegbleibt!

Guten Morgen! Oder soll ich besser "Gute Nacht NAK" sagen?!

Gläubiger
Fakten helfen Missverständnisse zu vermeiden und können als Grundlage einer sachlichen Lösungsfindung hilfreich sein!


HakunaMatata
Beiträge: 11
Registriert: 11.10.2017, 20:20

Re: Einfallsloses, unsinniges Predigen vor Jugendlichen

#3 Beitrag von HakunaMatata » 16.07.2018, 08:29

Oh je,

da bekommt man ja Kopfschmerzen, wenn man das liest...und das noch am Montag morgen :roll:

Auf der einen Seite " Gnadenwahl" "unverdient" und "mysteriös" auf der anderen Seite eine knallharte Handlungsanweisung zur "kritischen Solidarität", klare Kante mit Andersgläubigen bzw. nichtreligiösen Menschen, wobei natürlich jedem selbst überlassen ist, was "kritische Solidarität" genau bedeutet.

Zitat: "Gottes unbegreifliche, maßlose Liebe sei die Aufforderung Gottes, diese bewusste Trennung zu vollziehen. "
Wo hat er das den her? Ein Gott, der ungefragt seine Liebe verteilt und das dann durch seine Amtsträger (oder die sich dafür halten) an Bedingungen knüpft...das brauche ich nicht :D das geht retour per DHL :lol:

fridolin
Beiträge: 2006
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: Einfallsloses, unsinniges Predigen vor Jugendlichen

#4 Beitrag von fridolin » 16.07.2018, 13:36

"Wir haben ein Verhältnis der kritischen Solidarität zu denen, die sich Gott nicht zugewendet haben."
Wieder ein Hammersatz, der mehr raustreibt, als reintreibt. :D
Den Unsinn braucht eigentlich keiner. :D

Benutzeravatar
gläubiger
Beiträge: 224
Registriert: 06.12.2016, 09:53

Re: Einfallsloses, unsinniges Predigen vor Jugendlichen

#5 Beitrag von gläubiger » 18.07.2018, 14:08

Danke hakuna matata fürs Korrigieren.


Die Predigt zeigt einmal mehr, wie unreflektiert und augenscheinlich ohne jeglichen theologischen Hintergrund in der NAK höchste Amtsträger predigen. Wenn ich in dem beschriebenen Gd. anwesend gewesen wäre, wäre ich aufgestanden und gegangen. Einen liebenden Gott mit menschlichen Überlegungen zu belegen gehört streng sanktioniert. Ich hoffe, dass viele der anwesenden Jugendlichen nicht so verblendet sind, dass sie merken, welcher Geist da weht und das dies mit "Gottes Geist" ganz eindeutig nichts zu tun hat.

Ich habe in einem anderen Beitrag mal die Idee einer "Kontrollinstitution" innerhalb der NAK ins Spiel gebracht. Eine Institution, die die "gehaltvolle Predigt" auf Einhaltung (LIVE vor Ort) überprüft und dann dem Prediger ein Feedback gibt. Wegen mir auch im Falle wiederho(h)lter schwerer Verfehlungen dazu ermächtigt ist, Sanktionen auszusprechen. Diese Kontrollinstitution hätte hier schwer zu tun und wahrscheinlich würde der Prediger in diesem Fall mit größeren Sanktionen belegt. Ich sehe den Linux-Pinguin deutlich vor mir ("Wenn man keine Ahnung hat...) :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Es grüßt ein sanktionsfreudiger

Gläubiger
Fakten helfen Missverständnisse zu vermeiden und können als Grundlage einer sachlichen Lösungsfindung hilfreich sein!

MisterBean
Beiträge: 73
Registriert: 01.12.2016, 18:51
Wohnort: Am Rande des Degerlochs

Re: Einfallsloses, unsinniges Predigen vor Jugendlichen

#6 Beitrag von MisterBean » 18.07.2018, 14:55

Ich hoffe, dass viele der anwesenden Jugendlichen nicht so verblendet sind, dass sie merken, welcher Geist da weht und das dies mit "Gottes Geist" ganz eindeutig nichts zu tun hat.
Lieber gläubiger,

ich sage: wenn sie's merken würden, gingen sie erst gar nicht hin. Es ist ja nicht so, dass dies ein ein- und erstmaliger Vorfall gewesen wäre, der die Jugendlichen völlig unvorbereitet getroffen hätte. Denen geht's doch nicht anders als uns in dem Alter: wenn du von Klein auf ausschließlich mit solchem Quark gefüttert wirst, glaubst du später, dass Quark das einzig Wahre ist, zumal dann, wenn die Köche das auch permanent behaupten.

Das ist ja das perfide an den neuapostolischen Seelenverkäufern: das Exklusivitätsgequatsche dient in erster Linie dazu: "Geht bloß nicht woanders gucken und vergleichen, was die so kochen. Quark first!"

Zweite Anmerkung:
Eine Institution, die die "gehaltvolle Predigt" auf Einhaltung (LIVE vor Ort) überprüft und dann dem Prediger ein Feedback gibt.
Wenn du etwas prüfen willst, brauchst du einen halbwegs objektiven Maßstab, den du anlegen kannst. Ich sehe bei der NAK nirgends keinen. Das sinnfreie Geschwurbel des Katechismus fällt schon mal weg. Damit kannst du alles und das Gegenteil davon begründen.

Zudem schlägt sofort das NAK-Organisationsprinzip zu: Die zu kontrollierenden Ämter bestimmen immer selbst über die Besetzung der Prüfungsgremien. Die Prüfer machen nur dann Karriere, wenn sie systemkonform agieren, usw usf...

Das sind alles nur Hilfskonstruktionen, um der eigenen Verantwortlichkeit auszuweichen: jeder kann und soll nach seiner Fasson selig werden. Aber dazu muss man, um im Bilde zu bleiben, sich auch mal selbst die Schürze umbinden.

Antworten

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“