Witze

Hilfe, Bücher, Sonstiges
Nachricht
Autor
fridolin
Beiträge: 1988
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Witze

#1 Beitrag von fridolin » 18.03.2017, 19:51

Irgendwann musste es kommen. :D Scheint eine Fortsetzungsserie zu werden.
Dauert ein paar Sekunden, ehe weitergeblättert wird.
https://www.canities-news.de/newsblogs- ... 1-01-2017/

Gerlinde

Re: Witze

#2 Beitrag von Gerlinde » 21.03.2017, 09:07

Apropos Witz und NAK:

Der Papst, der Erzbischof von Canterbury und der Stammapostel verabreden sich zu einem Angelausflug auf einer einsamen Insel. Ein Motorboot bringt alle hin, und fährt wieder weg. Nach einer Weile bekommt der Papst Durst. Er läuft über das Wasser zum Festland, und kommt mit einer Flasche Wein zurück. Der Erzbischof tut es ihm gleich. "Was die zwei können, kann ich schon lange", sagt der Stammapostel zu sich, und will übers Wasser laufen, fällt aber hinein. Der Erzbischof zum Papst: "Wir hätten ihm sagen sollen, wo die Steine sind!" Darauf der Papst: "Steine? Was für Steine?"

Ursprünglich habe ich den Witz mit dem Mormonenpropheten gehört, aber ich finde, er passt auch gut zur NAK.

tergram

Re: Witze

#3 Beitrag von tergram » 21.03.2017, 20:31

Die Neuankömmlinge im Himmel bekommen immer eine Gruppenführung zur Eingewöhnung.
Man sieht sich die verschiedenen Räume der Glaubensrichtungen an, diskutiert die Vor- und Nachteile.

Auf einem Gang sagt Petrus: "Leute, bitte jetzt ganz leise sein und auf Zehenspitzen an der nächsten Tür vorbeigehen, nicht eintreten!"
"Wieso das?"
"Das ist der Raum der Neuapostolischen - die denken immer noch, sie wären hier die Einzigen!"

glasperle
Beiträge: 392
Registriert: 27.01.2017, 07:44

Re: Wi

#4 Beitrag von glasperle » 21.03.2017, 21:12

Donald trump fragt Frau Merkl " wie schaffen sie es gute Mitarbeiter zu finden ?"" Ich stelle Ihnen eine Frage. Herrn Schäuble hab ich gefragt "erbistbdervsohn meines Vaters und doch nicht mein Bruder, wer ist das ?herr schäublebantworzete " ich" und schon hatte Er den Job". Trump rief seinen Vize an, fragtevihn. Dieser erbat sichnrinenntag Bedenkzeit, fragte seine Berater, die wussten es auch nicht. In seiner not rief er obama an . der sagte " ich" voller Freude meldete er sich beimtrump,undvsagte " ich weiß es Obama" entsetzt schrie trump" nein, Schäuble du idiot".

Gerlinde

Re: Wi

#5 Beitrag von Gerlinde » 23.03.2017, 02:19

...
Zuletzt geändert von centaurea am 23.03.2017, 19:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Sorry, geht hier gar nicht!

tergram

Re: Witze

#6 Beitrag von tergram » 23.03.2017, 07:45

Nur am Rande: Seit 2005 heißt die Ehefrau von Mr. Trump "Melania". Die Ehefrau davor hieß Ivana. Die im Witz genannte "Ivanka" ist Trumps Tochter ... was dem üblen Witz den Rest gibt. Oder nimmt.

Gerlinde

Re: Witze

#7 Beitrag von Gerlinde » 23.03.2017, 11:03

tergram hat geschrieben:Nur am Rande: Seit 2005 heißt die Ehefrau von Mr. Trump "Melania". Die Ehefrau davor hieß Ivana. Die im Witz genannte "Ivanka" ist Trumps Tochter ... was dem üblen Witz den Rest gibt. Oder nimmt.
Bei dem Frauenverschleiß von Herrn Trump komm ich nicht mehr mit. Aber ich dachte auch an Ivana, nicht Ivanka.Liegt vielleicht daran, dass Herr Trump sich immer in den Vordergrund spielt, und seine Frau Melania kaum zu sehen ist, außer in der traditionellen Weibchenrolle.

B. Kwiaty
Beiträge: 36
Registriert: 22.02.2017, 14:28
Wohnort: am Rand der Mitte

Re: Wi

#8 Beitrag von B. Kwiaty » 23.03.2017, 13:19

glasperle hat geschrieben:Donald trump fragt Frau Merkl " wie schaffen sie es gute Mitarbeiter zu finden ?"" Ich stelle Ihnen eine Frage. Herrn Schäuble hab ich gefragt "erbistbdervsohn meines Vaters und doch nicht mein Bruder, wer ist das ?herr schäublebantworzete " ich" und schon hatte Er den Job". Trump rief seinen Vize an, fragtevihn. Dieser erbat sichnrinenntag Bedenkzeit, fragte seine Berater, die wussten es auch nicht. In seiner not rief er obama an . der sagte " ich" voller Freude meldete er sich beimtrump,undvsagte " ich weiß es Obama" entsetzt schrie trump" nein, Schäuble du idiot".

Der beste Witz seit langer Zeit.

Bei

erbistbdervsohn, schäublebantworzete, sichnrinenntag und beimtrump,undvsagte


habe ich mich schlappgelacht.
Und einen schönen Tag noch aus Nichtminden und NichtNAK-NO und auch NichtNAK-Süd

B. Kwiaty

Magdalena
Beiträge: 368
Registriert: 07.07.2011, 09:52

Re: Witze

#9 Beitrag von Magdalena » 23.03.2017, 13:35

Ich habe da auch mal einen sehr schönen NAK-Witz.

Vor ca. 30 Jahren fand ich ihn spitzenmäßig, denn er steichelte meine aus den Niederungen der Weltmenschen und Andersgläubigen erhobene und durch Spendung des Heiligen Geistes von Apostelhand geadelte NAK-Seele sehr.

Der Papst, ein protestantischer Bischof und ein neuapostolischer Unterdiakon kamen in den Himmel. Jeder von ihnen bekam einen PKW. Petrus gab dem Bischof einen VW, dem Papst einen BMW, und der Unterdiakon bekam einen Rolls Royce. Die "andersgläubigen" Würdenträger beschwerten sich bei Petrus, dass dieser NAK-Unterdiakon einen solch extravaganten PKW bekam. "Tja,", sagte Petrus zu ihnen, "da kann ich nichts machen; Verwandter vom Chef."

Ist das nicht schön? Nur wir NAKler waren Verwandte des "Chefs", alle anderen spielten in einer unteren Liga. (Es war ja schon erstaunlich, dass sie überhaupt in den Himmel kamen und Petrus mit ihnen redete, nicht wahr???)

Magdalena
Beiträge: 368
Registriert: 07.07.2011, 09:52

Re: Witze

#10 Beitrag von Magdalena » 23.03.2017, 13:47

Ach ja, noch etwas by the way:

Wer Fehler findet, darf sie gern behalten!!!!!

Antworten

Zurück zu „Suche“