Zunahme im Werk der Herren

Diskussionen über Bibeltexte aus dem alten Testament
Gesperrt
Nachricht
Autor
shalom
Beiträge: 4289
Registriert: 11.12.2007, 16:41

Zunahme im Werk der Herren

#1 Beitrag von shalom » 22.10.2011, 08:18

gel.
Zuletzt geändert von shalom am 22.10.2011, 11:04, insgesamt 1-mal geändert.

Maximin

Re: Zunahme im Werk der Herren

#2 Beitrag von Maximin » 22.10.2011, 10:53

:roll: Kann man nicht wenigstens diese Rubrik verschonen?
Maximin + + +

shalom
Beiträge: 4289
Registriert: 11.12.2007, 16:41

Re: Zunahme im Werk der Herren

#3 Beitrag von shalom » 22.10.2011, 11:04

...wg. Verschonung verschoben...

s.

Maximin

Re: Zunahme im Werk der Herren

#4 Beitrag von Maximin » 22.10.2011, 11:25

:) gut so! Dankeschön! Maximin :wink:

Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

Re: Zunahme im Werk der Herren

#5 Beitrag von evah pirazzi » 22.10.2011, 19:20

Oh, Schonzeit - für Herrn Maximin?

Bravo! Wer sonst schließlich hat schon Zeit - oder?

:wink:
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

Thomas

Re: Zunahme im Werk der Herren

#6 Beitrag von Thomas » 23.10.2011, 02:33

... im Süden ist der GD vorbei, Was haben wir gelernt?

Benutzeravatar
evah pirazzi
Beiträge: 1076
Registriert: 25.11.2007, 01:01
Wohnort: Niedersachsen

Re: Zunahme im Werk der Herren

#7 Beitrag von evah pirazzi » 23.10.2011, 17:18

Thomas, Tommy, Tom - aus Franken,

wo im Süden sind nachts um 3:30 Uhr die Gottesdienste vorbei? Bei uns war der Gottesdienst, der die "Tsunamen im Werk des Herrn" zum Thema hatte, heute Mittag um ca. 10:40 Uhr vorbei.

Und was genau wolltest du daraus lernen?

:?:
[i][size=75]"... Ich bin einerseits sehr froh, dass ich diesen Gedanken aussprechen kann, auf der anderen Seite fällt es mir auch nicht schwer..."
(Bap Klingler - Neujahrsgd 2009)[/size][/i]

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

Re: Zunahme im Werk der Herren

#8 Beitrag von dietmar » 23.10.2011, 18:15

evah pirazzi hat geschrieben:Thomas, Tommy, Tom - aus Franken,

wo im Süden sind nachts um 3:30 Uhr die Gottesdienste vorbei? Bei uns war der Gottesdienst, der die "Tsunamen im Werk des Herrn" zum Thema hatte, heute Mittag um ca. 10:40 Uhr vorbei.

Und was genau wolltest du daraus lernen?

:?:

er ist einfach seiner Zeit voraus....... :roll: :mrgreen:

Benutzeravatar
tosamasi
Beiträge: 2141
Registriert: 24.11.2007, 15:56
Wohnort: tief unten

Re: Zunahme im Werk der Herren

#9 Beitrag von tosamasi » 23.10.2011, 19:13

Nö, im tiefen Süden fanden die Gottesdienste am frühen Abend am Samstag statt. Heute, am Sonntag, wurden die Amtsträger vom Bezirksapostel gerichtet. :lol:
Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt
tosamasi

dietmar
Beiträge: 1320
Registriert: 22.07.2008, 04:08

Re: Zunahme im Werk der Herren

#10 Beitrag von dietmar » 23.10.2011, 19:43

tosamasi hat geschrieben:Nö, im tiefen Süden fanden die Gottesdienste am frühen Abend am Samstag statt. Heute, am Sonntag, wurden die Amtsträger vom Bezirksapostel gerichtet. :lol:
stimmt, war ja Samstags-Messe.... :lol:
und die Schwarzkittel mit Anhang und Witwen hatten Erich-Day...deshalb war es so kalt heute morgen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gesperrt

Zurück zu „Bibel - AT“