Neustart erfolgt

Nachricht
Autor
fridolin
Beiträge: 1987
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Neustart erfolgt

#1 Beitrag von fridolin » 19.03.2018, 20:32

https://www.naktalk.de/
naktalk nach mehrtägiger Umgestaltung wieder online.

Hatikwa
Beiträge: 93
Registriert: 03.12.2017, 23:07

Re: Neustart erfolgt

#2 Beitrag von Hatikwa » 19.03.2018, 23:53

lieber Florian, danke für deine flotte Information.
Bis jetzt habe ich schon gelesen und ich bin überzeugt, daß diese komplexe Konstellation
der Naki viel Unangenehmes bescheren wird. Richtig so. Mein Respekt gilt den Autoren dieser site.
gute Nacht --- hatikwa

fridolin
Beiträge: 1987
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: Neustart erfolgt

#3 Beitrag von fridolin » 20.03.2018, 13:55

naktalk verspricht sinngemäß in dieser komplexen Konstellation, in Sachen NAK weitere spannende Aufklärungen zu leisten. :D
Ich glaube auch fast, die Herren können sich schon mal warm anziehen. :D

fridolin
Beiträge: 1987
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: Neustart erfolgt

#4 Beitrag von fridolin » 21.03.2018, 12:27

https://www.naktalk.de/vorbei-am-willen-gottes/
Ein interessanter neuer Artikel auf der neugestalteten Website naktalk

Hatikwa
Beiträge: 93
Registriert: 03.12.2017, 23:07

Re: Neustart erfolgt

#5 Beitrag von Hatikwa » 21.03.2018, 12:53

Florian, danke für den Hinweis. Gestern Abend wollte ich den Artikel schon lesen, da war er jedoch noch nicht fertig. Aber es gibt viel anderes, hochinteressantes zu lesen. Und ich frage mich, wie ich damals doch das meiste dieser Doktrin glauben konnte.
schönen Tag --- hatikwa

Hatikwa
Beiträge: 93
Registriert: 03.12.2017, 23:07

Re: Neustart erfolgt

#6 Beitrag von Hatikwa » 29.03.2018, 23:06

guten Abend liebes Forum,
dank Fridolin´s Hinweis auf die NAK- TALK Seite, habe ich dort schon sehr vielgelesen. So frage ich euch: wer hat denn schon folgendes gelesen:

- Botschaft Bischoff
- Ereignisse ab 1948
- Akten Aufzeichnungen Peter Kuhlen

Meiner Meinung nach sind es genau diese brenzligen Themen, die im Forschungsbericht aufgeklärt wurden, und darum auch der Verschluß zur Veröffentlichung.
Die NAK ist nicht ehrlich !!!!!! Ihre Lügen sind in o.g. Artikeln klar durchschaubar. Mit den gleichen Methoden arbeitet die NAKI heute weiter, nur versüßt mit Fresserchen physischer (für des Leibes Wohl: Grillwürstchen) und immer noch psychische Vergewaltigung.
JLS ist eine Marionette im mächtigen, weltweit gespannten Apostelämtern. Was wäre, wenn er so auftreten würde wie JGB ??? --- Aber dazu ist JL zu sehr selbstverliebt, und er präsentiert die NAKI gerne als Schmusekirche, aus der nur die "Erstlinge" hervorspringen usw.
NAKI wohin ??? --- Ich meine, noch nicht mal ins Nirvana: Denn das "NICHTS" ist tröstlich.
Aber eure Bestimmungen wer wohin, ohne Glauben und Gehorsam dem Stap. und Ap. ist doch nur noch lächerlich.
gute Nacht allen --- hatikwa

Martha
Beiträge: 229
Registriert: 17.11.2014, 15:41

Re: Neustart erfolgt

#7 Beitrag von Martha » 02.04.2018, 07:55

Hallo zusammen!

Wenn das rauskommt - was da drin steht - kommen die Nakis nie wieder raus :wink:

fridolin
Beiträge: 1987
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: Neustart erfolgt

#8 Beitrag von fridolin » 02.04.2018, 11:31

Hallo zusammen!
Wenn das rauskommt - was da drin steht - kommen die Nakis nie wieder raus :wink:
Zürich muss meines Erachtens, wohl panische Angst davor haben,
dass delikate Details aus dem Forschungsbericht bekannt werden
und hält ihn vielleicht deshalb unter strengsten Verschluss.
Obwohl Stammapostel Leber, der Auftraggeber desselben, allen versprochen
hat ihn nach Fertigstellung zu veröffentlichen.
Wenn die Basis endlich mal richtig Dampf machen würde, wäre das Thema
längst Vergangenheit.

Wir haben ein Recht darauf zu erfahren, welche heiklen Sachen wir nach
Ansicht der Kl. nicht erfahren dürfen. :mrgreen:

Hat die Kl. eventuell Angst davor, dass dann ein nicht beherrschbarer Aufstand
ausbrechen könnte der die NAK bis in den Grundfesten erschüttert ???????
Zuletzt geändert von fridolin am 02.04.2018, 13:49, insgesamt 1-mal geändert.

fridolin
Beiträge: 1987
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: Neustart erfolgt

#9 Beitrag von fridolin » 02.04.2018, 13:45

Vielleicht können wir noch hoffen, dass sich noch alles zum besten entwickelt.
Aber ohne die Basis wird das wohl nicht gelingen :D

fridolin
Beiträge: 1987
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: Neustart erfolgt

#10 Beitrag von fridolin » 04.04.2018, 20:16

naktalk haut voll in die Bresche. Zwei neue interessante Beiträge. :D

https://www.naktalk.de/glauben-wie-der- ... el-glaubt/

https://www.naktalk.de/lang-lebe-der-neue-gott/

Antworten

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“