Ways to give

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Heinrich
Beiträge: 728
Registriert: 03.01.2013, 11:55
Wohnort: 115 m ü. NHN

Ways to give

#1 Beitrag von Heinrich » 09.03.2018, 14:36

Quelle: NAk Kanada
http://www.naccanada.org/IMIS_PROD/NAC ... 4b7fce3f9b

So steht da: „Our heavenly Father does not look at when, where, or how we give, but rather looks upon our heart's disposition when we give.“

Zahlen kann man im OPFERKASTEN oder online oder By mail.

Ein ziemlich dreister Versuch, den in Kanada noch in den Gottesdienst gehenden Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Meint Heinrich. Punkt.

fridolin
Beiträge: 2007
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Re: Ways to give

#2 Beitrag von fridolin » 09.03.2018, 16:09

Heinrich, stand schon oft in den Foren, dass auch in Deutschland die NAK gerne das Opfergeld direkt auf ihr Konto online, an nimmt. Also nix neues. Kriegst sogar eine Spendenbescheinung für das Finanzamt. Beim Opfern darf die linke Hand nicht wissen was die rechte tut. Das heißt übersetzt, rein in den Kasten was das Zeug hält. Aber das zieht heute nicht mehr. Da ist doch ein Dauerauftrag sicherer. Da kann schon im voraus mit den eingehenden Summen kalkuliert werden und der Geber kann sein Opfer noch absetzen. Kriegt sogar vom Vater Staat was zurück. :D

Ist das nicht Segen der Fülle und diesmal klappt es sogar mit den versprochen Segen. :D

Benutzeravatar
Heinrich
Beiträge: 728
Registriert: 03.01.2013, 11:55
Wohnort: 115 m ü. NHN

Re: Ways to give

#3 Beitrag von Heinrich » 09.03.2018, 17:35

@Fridolin

In meinem Bekanntenkreis sind es einige neuapostolische Christinnen und Christen, die per Dauerauftrag etwas an den jeweiligen Gebietskirchenpräsidenten überweisen.

Der einfache Grund - wie z.B. auch bei Parteispenden - der kommende Link hat nichts mit der NAK zu tun, nur exemplarisch!!!! (https://www.bundestag.de/parlament/prae ... 50000/2017) - man kann ja Einfluss nehmen, auch auf Gebietskirchenpräsidenten.

Gruss aus dem 10 Grad warmen Süden,
Heinrich
und uns allen em Herrgott sein Sega!
Wer oft genug ans Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch.
(Erasmus von Rotterdam)

shalom
Beiträge: 4293
Registriert: 11.12.2007, 16:41

Re: Ways to give

#4 Beitrag von shalom » 09.03.2018, 20:33

...ways to give - ways to take. Cash as cash can :wink: ... .

Antworten

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“